Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.768 Bildern und 1.595 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Juwel Rio 400

von LumenNaturale
Offline (Zuletzt 14.07.2016)BlogBeispiel
Südamerikanische Salmer
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
Juli 2012
Grösse:
150 x 50 x 60 = 450 Liter
Letztes Update:
15.10.2012
Besonderheiten:
Rückwand von einer Firma, deren Namen ich vergessen habe. Juwel?
Lumlight-Leuchtbalken
Es wird Abend ...
Columbien im Abendrot? :)
Dekoration
Bodengrund:
Sünde, Sünde!

Ich bin mit dem Becken im Sommer in ein Eigenheim umgezogen. Den alten Dennerle-Bodengrund habe ich rausgeschmissen und wollte auf natürlichere Optik umsteigen. Da hab ich kurzerhand acht Eimer Rheinsplitt von unserer Baustelle gewaschen und rein damit! Ja, ja, ich kenne die Einwände. Ich habe noch eine Deckschicht aus gekauftem dunklem, rundem Flusskies drüber. Mir gefällt´s und insgesamt bin ich der Gedlmacherei entronnen. Und von Wegen Verletzungen bei Fischen - das ist kein Thema. Denen geht´s gut! :)
Aquarienpflanzen:
Soweit ich das noch nachfollziehen kann:

Valisneria rubra spec. "Curly"
Cryptocoryne affinis
Echinodorus amazonicus
Noch eine weitere Echinodorus-Art
Weitere Einrichtung: 
2 Mangrovenwurzeln, 1 Moorkienwurzel

Die sehr große in der Mitte bietet durch ihre untere Wölbung optimalen Unterschlupf für einen der L-204, die andere Wurzel ist sehr gut für eine Platzierung in der Ecke geeignet (rechts hinten). Dahinter versteckt sich auch meist ein L-204.
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Ein LED-Leuchtbalken von Lum-Light. (cw, RGB, ww)
Filtertechnik:
JBL CristalProfi 1500
Weitere Technik:
Dennerle CO2-Anlage (2kg-Flasche)
Magnetventil Noname von Ebay (aus der Idustrie, sehr günstig und funktioniert tadellos!)
Dennerle pH-Controller Evolution DeLuxe
Dennerle Bodenfluter
Dennerle Duomat 1200 digital
Besatz
6 Platin-Beilbauch
2 Blutsalmler (Ich weiß, ist zu wenig. Sind gewissermaßen noch übrig, und bisher will ich nicht aufstocken)
5 Rot-Blaue Kolumbianer (9 Stück sind bereits an einem Schwimmblasendefekt verendet! Hab nach langer Recherche herausgefunden, dass es sich wohl um einen durch einseitige Zucht entstandenen zu schwachen Genpool handelt. Schade drum, denn diese Fische gefallen mir grundsätzlich sehr gut! Leider sind die im Handel erhältlichen wohl aufgrund von Zuchtphänomenen standardmäßig anfällig)
1 Pärchen Pterophyllum Scalare1
1 L-204 (einer ist leider durch CO2-Vergiftung verendet)
1 L106 (Orangesaum-Harnischwels)
2 Hexenwelse
Pterophyllum-Männchen
Wasserwerte
Wasserwechsel alle zwei Wochen 80 Liter, ausschließlich mit Osmosewasser.
ph = 6,97
KH = 5
GH = 10
No2 < 0,3 mg
NO3 ca. 30 mg / ppm
Futter
Sera Flockenfutter
Ca 1 x wöchentlich rote Mückenlarven
Immer wieder mal Trosophila oder großere Fliegen (Zuchtansätze); neuerdings auch mal Mehlwürmer. Die Beilbäuche und Kolumbianer stürzen sich wie verrückt auf diese Art Lebendfutter.
Demnächst werde ich mir auch Ameinseneier besorgen. Damit habe ich bereits vor 20 Jahren gute Erfahrungen gemacht.
Sonstiges
Ich bin gewissermaßen Wiedereinsteiger. Hatte vor über zwanzig Jahren angefangen mit Goldfischen, dann mein erstes 60er-Becken; später dann 1,40m Sonderanfertigung (330 Liter), um das größt mögliche Becken in mein kleines Jugendzimmer zu bekommen :).
Mittlerweile bin ich 39, habe im letzten Jahr das hier abgebildete Rio 400 eingerichtet und bin nun wieder ganz von vorne am Erfahrungen Sammeln. Die Tendenz geht zu einem noch größeren Becken ab dem nächsten Jahr, da wir gerade ein Haus bauen. Dort soll dann höchst wahrscheinlich ein Monstrum alla GGuardianNN realisiert werden. :)
Ich freu mich über jegliches Feedback.
Infos zu den Updates
Als Ferienprojekt würde ich gerne GGuardiaNNs Bauanleitung für eine LED-Beleuchtung realisieren. Röhren müssen wohl eh so langsam ausgetauscht werden. Derzeit wird unter der Abdeckung mit vier Röhren viel zu viel Hitze produziert. Daher hoffe ich auf Besserung durch LED mit schöner Tagesablauf-Steuerung inkl. Mondlicht.

-----------------------------------

27.6.
Das Fieber hat mich wieder so richtig gepackt, seit ich hier bin! Heute zwei wichtige Erlebnisse:

1.
In Vorbereitung auf meine Umrüstung auf LED-Beleuchtung habe ich heute schon mal den Leuchtenaufrüstsatz meines Rio 400 wieder entfernt, sodass derzeit nur noch 2 x 54 Watt laufen. Endlich wieder Platz in der Abdeckung! Man muss nun nicht mehr einen gesamten Leuchtbalken herausnehmen, wenn man mal etwas im Becken machen muss. Super! Und die dämmrigere Beleuchtung hat auch etwas für sich und ist für südamerikanische Salmler sicher passend.

2.
Hab heute im Park einen etwa 1 cm großen toten Käfer gefunden und mitgenommen. Mann, haben die Kolumbianer und die Blutsalmer sich darum gerissen! Echter Wahnsinn, was da im Becken los war. Ich bring immer wieder gerne mal ein paar Häppchen von draußen mit. Vielleicht werde ich das in Zukunft verstärken. Fühl mich voll wieder an alte Zeiten erinnern! :)

-----------------------------------------
15.10.2012
Endlich mal ein Update. Sind im Sommer in unser neues Eigenheim eingezogen. Das Becken wurde mit dem alten Besatz komplett neu eingerichtet. Auch die Beleuchtung wurde nun endlich auf einen professionellen LED-Balken von LumLight umgestellt.
User-Meinungen
Falk Bellmann schrieb am 15.10.2012 um 17:02 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
hey,wirklich tolles becken.welche länge haut dein leuchtbalken von lum-light? das sich die kolumbianer so leicht vermehren stimmt nicht so ganz.es kommt da auch auf die beifische an.ich habe auch welche und die haben bist jetzt noch nie abgelaicht.bei meinen hatte ich probleme mit der schwarzpunktkrankheit
pic-mac schrieb am 15.10.2012 um 16:31 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo schönes Becken hast du da, die Rot-Blaue Kolumbianer werden automatisch mehr die vermehren sich wie die Pest zumindest bei mir einfach immer schön Lebendfutter geben und vieleicht noch ein paar Schwimmpflanzen.
Falk schrieb am 15.10.2012 um 10:16 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo und Guten Morgen
Die Optik hier ist sehr gut, auf dem Hauptbild kommt die Rückwand sehr hell rüber, ist eigentlich schade... Von der Gestaltung her rate ich zu etwas mehr Oberflächenbepflanzung über der Rückwand, dann hast Du mehr davon.
Zur Beleuchtung wurde hier schon einiges gesagt, den Besatz finde ich passend.
Ich werde hier bestimmt wieder vorbeikommen und bis dahin wünsche ich viel Erfolg !
Drücker, Falk
LumenNaturale schrieb am 29.11.2011 um 22:13 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo nochmal,
hier der Tipp von Da Finn zu einem LED-Steuergerät:
`Hallo,
ich habe Ihren Technik Bericht über Ihre LED Umsrüstung gelesen. Wirklich schön umgesetzt, angeregt durch GuardiaNN und Jansen AG hatte ich mein Becken auch schon umgerüstet, jedoch waren mir die Jansen Preise ebenfalls zu teuer. Daher hab ich längere Zeit nach einem gescheiten AQ-LED-Controler gesucht und bin da auf ein Bastelforum und einen Elektronikerfreak gestoßen der einen Bausatz verkauft(auf Nachfrage lötet er einem das aber auch gegen einen Aufpreis zusammen).
https://www.eiwomisa.de/website/shop-bausaetze/led-steuerung/eiwomisa-v1x.html
Auf der Seite gibt es auch noch einen abgespeckten Controller mit AQ Programm für 10€, den habe ich in meinem Nano Becken laufen, sehr empfehlenswert. Wie bei Ihrem Controller muss man einmal am Tag den Controller kurz ausschalten, da der interne Timer nicht 100% genau arbeitet. `
GGuardiaNN schrieb am 23.06.2011 um 18:10 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Peter, oder Heinrich ???
Erstmal herzlich Willkommen hier auf Einrichtungsbeispiele.de.
Schön das dir meine beiden Projekte im Online Aquarien Magazin so gut gefallen haben und du daduch hier zu uns nach EB.de gefunden hast, freut mich doch richtig.
Wenn du Fragen hast kannst du das gerne über eine eMail oder hier über eine PN machen, aber das haste ja sowiso schon gemacht *gg*.
Nun mal zu deinem hier vorgestellten Aquarium: Optisch finde ich es echt gut, dafür mal 10 Punkte. Ich würde aber alle 14 Tage doch etwas mehr Wasser (wenigsten 1/3, besser 1/2) wechseln finde deinen NO3-Wert recht hoch. Technisch ist es ja sowiso schon sehr gut ausgestattet, aber trage erst mal alle Werte wie Futter, Besatz, etc. in Ruhe ein, dann kann man noch mehr dazu sagen. Noch weiterhin viel Spass hier auf EB. Und wie gesagt, bei Fragen ruhig fragen.
LG Mich@ aus Gronau / GGuardiaNN
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User LumenNaturale das Aquarium 'Juwel Rio 400' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
23328 Aufrufe seit dem 21.06.2011
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User LumenNaturale. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Diskusbecken
von Tristan
450 Liter Südamerika
Aquarium
Riverside of Rio Negro
von Julien Preuß
450 Liter Südamerika
Aquarium
Juwel Vision 450
von Uwe Raschke
450 Liter Südamerika
Aquarium
The Big Woodland / Nur noch Beispiel /
von Didi
450 Liter Südamerika
Aquarium
Peruaner - wurde aufgelöst -(
von Ottche
450 Liter Südamerika
Aquarium
Amazonas "Regenzeit"
von AqUaFr34K
450 Liter Südamerika
Aquarium
Wolly´s "Südamerika"-Becken
von Wolly
450 Liter Südamerika
Aquarium
Mein DISKUSTRAUM (aufgelöst)
von Thomas S-H
450 Liter Südamerika
Aquarium
Mein eigenes Stück Amazonas
von Andy90
450 Liter Südamerika
Aquarium
Amazonasdream 450
von Christoph904
450 Liter Südamerika
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.960.301
Heute
1.760
Gestern:
11.382
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.594
Fotos:
145.768
Videos:
1.595
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814