Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.371 Aquarien mit 144.052 Bildern und 1.573 Videos von 17.390 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium mein altes Tanganjika Becken

von Michael Geigel
Offline (Zuletzt 20.04.2012)Info / BeispieleKarte
Ort / Land: 
85221 Dachau / Deutschland
Aquarianer seit: 
1995-1999, 2007
07.03.09
Beschreibung des Aquariums:
Typ:
Läuft seit:
nur noch beispiel!
Grösse:
150x50x50 = 375 Liter
Letztes Update:
20.04.2012
Besonderheiten:
selbst eingeklebter 3 Kammerfilter (ca. 13.5 l )
3-D Rückwand Marke Eigenbau! Styropor, Fliesenkleber+ Farbe und Epoxidharz!

Selbstbau Unterschrank aus Kantholz 80x80 Multiplexplatte 35mm stark! 2,30m lang! Länge ist ausgelegt für Arbeiten am Becken und ein 30l Becken für Nachwuchs!
Seitenansicht von Links
 Seitenansicht von Links nach 3 Wochen
wie alles begann
Nach ca.10 Wochen
Mondlicht
Dekoration:
Bodengrund:
30kg heller Sand mit einer Körnung von 0,5-1,5mm
kleinere Kiesel im Vordergrund zum Steinhaufen!

Unmengen an Turmdeckelschnecken! Die Schnecken werden durch fünf Raubturmdeckelschnecken einigermaßen in einem gewissen Gleichgewicht gehalten! Sie sind super nützlich beim locker halten des Bodengrundes!
Aquarienpflanzen:
5x Microsorium pteropus
1x Anubias bartei var.glabra
1x Anubias bartei var. glabra (Mutterpflanze)
4x Anubias bartei var.nana
2x Vallisneria spiralis
Weitere Einrichtung: 
80 kg Gestein (Dark River) vom Steinhändler auf 10mm Styropor geschichtet!
das Becken für Junge! durchgang zum 84l Becken
rechts 07.03.09
links 07.03.09
mitte 07.03.09
Aquarien-Technik:
Beleuchtung:
Leuchtbalken 150cm
2x 35w Leuchtstoffröhre T5 (? Weiß ?) laufen nur Mittags für
3 Stunden mit! ( 11-14Uhr)

1x 80w JBL Solar ultra Natura (10-21 Uhr)
Mondlichtimitation 6 Led Spots! ( 21-01 Uhr)
Filtertechnik:
eingebauter 3 Kammer-Innenfilter ca. 13,5l betrieben mit Eheim Compact 1000 (1000l/h) gedrosselt auf die Hälfte, da UV-C Wasserklärer 9 Watt JBL
Fitermedien zur mechanischen Filterung 1. Kammer Filterwatte, blaue Filtermatte grobund fein, Biobälle Übergang auf 2. Kammer Muschelgrus zum Aufhärten (naja eher Korallenbruch oder so), Biobälle und blaue Filtermatte grob
3. Kammer Klarwasserkammer + JBL PhosEx

JBL CristalProfi 1500
Blaue Filtermatte, Jbl Clearmec plus und Tonröchchen
Weitere Technik:
UV-C Wasserklärer 9 Watt JBL
Heizstab Jäger 200 Watt ist völlig ausreichend, das Becken steht im Wohnzimmer!
Eheim Aquaball 1212 Powerhead 600l/h
Wasser einlass am 3-Kammerfilter
9w UV-C Filter seitlich vom 3 Kammerfilter
Abdeckung und Beleuchtung
Klarwasser und Technikkammer vom eingeklebtem kammerfilter
Wasserauslass
Seitliche ansicht vom Kammerfilter
Besatz:
Besatz:
Julidochomis transcriptus ( 1m/1w ) + Nachswuchs
Lamprologus leleupi (1m/1w) + Nachwuchs
1x Epalzeorhynchus siamensis ( Putzkolonne) Ich weiß natürlich, dass die nicht wirklich passt aber der geht´s richtig gut im Becken Altbestand!
1/4 Cyrichromis leptosoma Nachwuchs in eigenem Becken
5 Anentome helena + Nachwuchs
2x Synodontis Multip.( Wahrscheinlich hybriden da leichte farbabweichung)
Cyprichomis mänchen
lamprologus  leleupi pärchen bei der brut
Rüsselbarbe
Weibchen mit eiern im Maul
Nicht mehr im Becken aus 4 jungtieren hatten sich doch tatsächlich 2 Pärchen gebildet
die ersten kleinen!
gegen die wasseroberfläche von unten
Super Tiere sie regulieren meinen schnecken bestand im Becken !
Bei der  revier verteidigung!
Bock
Super Pärchen!
sein neues revier
Wasserwerte:
aufbereitet mit aqua save Tetra
JBL AquaDur Malawi/Tanganjika (Dosierung weniger als empfohlen)
gelegentliche Düngung der Pflanzen mit Dennerle!
Wasserwechsel wöchentlich 40%

Nitrit 0
Nitrat 10
GH: 12
KH: 15
PH: 8,2
Wassertemp. 26
Futter:
immer im Wechsel!
1-2mal die Woche Lebendfutter: weiße Mückenlarven, Artemia, Daphia
Frostfutter: schwarze Mückenlarven, krill fein, cyclops, artemia, mysis, malawi mix u. tanganjika mix
Tetra min
Grünfutter JBL Novo Grano Vert minni, Tetra Pro Vegetablemale, Spirunalis Flocken (Flocken vom Züchter) 1 mal die Woche
1x Woche Fastentag (immer unterschiedlich)
Sonstiges:
Der Besatz wird aufgelöst! Ich hab auch noch etliche Junge zum Abgeben! einfach bei mir melden!
Infos zu den Updates:
10.07.08 Beginn Selbstbau Unterschrank!
22.07.08 Abholung meines 375l Beckens!
05.08.08 Erstbefüllung Becken und Inbetriebnahme Filter
Einsatz von Filterbackterien
Bilder folgen noch!
10.08.08
3 Epalzeorhynchus siamensis zur algen bekämpfung eingesetzt!
kommen vor einsetzen meiner Barsche wieder ins andere Becken!
12.08.08
Neue Blder reingesetzt (manche sind ganzschön schlecht aber mein Handy gibt nicht mehr her! Digicam ist in arbeit!)
15.08.08 Intervallfitler abgeschlossen! wird ausgetauscht gegen Innenfilter o. anderen Filter o. Intervallsteuerung
19.08.08 Neuer Außenfilter angeschlossen JBLl CristalProfi 1500
Erster wasserwechsel ca. 20%! Steine und Pflanzen etwas verändert! Neue Bilder folgen!
23.08.08 Becken Daten geändert
23.08.08 Becken umgestaltet UV-C Klärer angeschlossen!
25.08.08 Erstbesatz
26.08.08 2 von 3 Epalzeorhynchus siamensis in ein anderes Becken umgesiedelt! Waren mir einfach zu wuselig gegenüber den Barschen!
Ende August beginn übermäßiger Algenbildung??
29.08.08 Bilder ergänzt
06.09.08 Beckendaten und Bilder ergänzt
10.09.08 Beleuchtung abgeändert! Blaue Lampen haben Algenwachstum zu sehr gefördert!
19.09.08 Beckendaten ergänzt bzw. geändert! Neue Bilder!!
29.09.08 Misteriöses Eretmodus sterben beginnt! Alle 4 Tiere ohne ersichtlichen Grund inerhalb 1 1/2 Tagen verendet! Hatten keine Anzeichen von Krankheiten! Wasserwerte i.O.!
01.10.08 Afrikanische Krabbe zieht ein (genauere Bezeichnung, sowie Bild folgt)
10.10.08 1/5 Cyrichromis leptosoma sind eingezogen es kommen min. noch 2 Weibchen hinzu sobald ich welche beim Händler seh!
22.10.08 Mondlicht ist angekommen und gleich montiert!
08.11.08 2 Cyrichromis Weibchen sind eingezogen!
19.11.08 Neue Bilder !!!!
23.11.08 Die Dickfeldi sind ausgezogen
24.11 08 Neue Bilder und Daten überarbeitet!
09.12.08 Leleupi sind ausgezogen da sich ein Paar gebildet und zum erneuten mal Nachwuchs hat!
Auch die Julidochomis und die Cyprichromis haben bereits Nachwuchs!
29.12.08 Morgen ist Großreiniung angesagt! Da sich die 2-Filter jetzt in Ruhe einfahren konnten, werde ich den 3-Kammer filter reinigen und dabei etwas anders bestücken! (Verschlammung)
Vielleicht gibts noch ein kleines Becken für den Nachwuchs!
31.12.08
Filterkammern etwas verändert!
Das kleine Netzgestell bleibt nicht länger als nötig im Becken!
Neue Bilder!
Neue Bilder vom Becken werd ich erst nächstes Jahr reinstellen!
06.01.09 Beckendaten ergänzt!
20.01.09 Netzgestell entfernt und Junge in extra Becken gesetzt!
28.01.09 Becken von allen Jungfischen befreit und abgegeben!
Dabei die Gelegenheit genutzt und Malawie Krabbe an Liebhaber abgegeben! Angefallenen Mullm und Pflanzenreste entfernt!
Anentome helena aufgestockt auf 5 !
16.02.09 neue Bider
06.03.09 Anentome helena Eier gesichtet! 2xSynodontis najasse eingezogen!
Bilder folgen!
07.03.09 neue Bilder
09.0309 Die synodontis najasse sind Synodontis multipunctatus sp.
laut Händler!
19.03.09 Beckendaten überarbeitet
24.03.09 Bilder überarbeitet!
Goldy schrieb am 24.03.2009 um 17:44 Uhr
Bewertung: - keine -
Hier gibt es ned viel zu sagen ein Wort reicht:
!!!!GÖTTLICH!!!!
MFG ALEX
Schratze schrieb am 09.03.2009 um 19:21 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Michael,
ein tolles, super Becken. Da könnte man Lust auf Tanganjika bekommen. Optik gefällt mir ausgesprochen gut.
Weiterhin viel Spaß
Gruß
Schratze
Simmal schrieb am 21.01.2009 um 12:36 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Brauchst dich ja mit Deinem Becken a ned verstecken. Gefällt mir ausnehmend gut. Salve Simmal
-serok- schrieb am 12.01.2009 um 16:29 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
tach auch!
als tanganjikaliebhaber muss ich sagen...dein becken ist echt gelungen! sehr schöne steinaufbauten, die pflanzen dezent, der besatz (bis auf die schmerle, wie du schon sagtest) wunderbar. technik und wasserwerte sind klasse. da gibts nichts zu meckern!
lg andy
NicoD schrieb am 06.01.2009 um 18:50 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Michael,
Dein Aquarium gefällt mir sehr gut. Besonders die Steine und Deine eigene Rückwand...eine schöne Alternative zu Lochgestein.
Der Besatz passt auch sehr gut ins Aquarium.
Gruß Nico
< 1 2 3 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Michael Geigel das Aquarium 'mein altes Tanganjika Becken' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
47036 Aufrufe seit dem 19.07.2008
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Michael Geigel. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 5987
von Andreas Meudt
375 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 13999
von Kate Anon
375 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 4357
von Mario Fricke
375 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 440
von Fred Heinen
375 Liter Tanganjika
Aquarium
Tanganjika 1999 bis 2007
von Georg Botz
375 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 13223
von Miriam
375 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 7548
von Mathi-n
375 Liter Tanganjika
Aquarium
Tropheus Becken 2011
von Robin H.
375 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 15240
von S.Hi.
375 Liter Tanganjika
Aquarium
Tanganjika-Gesellschaft
von Bbert
375 Liter Tanganjika
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Statistik
Besucher Gesamt:
26.447.745
Heute
9.718
Gestern:
9.761
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.371
17.390
144.052
1.573

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc. unter:

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App