Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.765 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Prachtschmerlen Gesellschaft

von Petrich15
Offline (Zuletzt 23.09.2016)BeispielKarte
Ort / Land: 
84152 Hofdorf / Deutschland
Aquarianer seit: 
1993
Stand Dezember 2009
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
2005
Grösse:
200x(40x60x40)x60 = 620 Liter
Letztes Update:
22.01.2016
Besonderheiten:
Panoramabecken Breit-200cm; Hoch-60cm; Tief-40cm außen & 60cm in der mitte. Also ca.620 Liter.
Aquarium Prachtschmerlen Gesellschaft
Aquarium Prachtschmerlen Gesellschaft
21.11.2011
Dekoration
Bodengrund:
Sand und Lavagestein
Schiefer und verschiedene Steine
Aquarienpflanzen:
Dunkelgrüner Wasserkelch
Javafarn
Riesenvallisnerie
Rote Tigerlotus
Zwerg Speerblatt
Weitere Einrichtung: 
verschiedene "Feldsteine"
15Kg Schiefer (als "Raumteiler")
Mangroven Wurzeln
GFK-Rückwand in Steinoptik

verschiedene Höhlen aus Schiefer und Geröll
Dekoration im Aquarium Prachtschmerlen Gesellschaft
Die Größte muß sich verstecken... :)
Dekoration im Aquarium Prachtschmerlen Gesellschaft
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
1 x -JBL Solar, LT58W, Natur 9000k
1 x -JBL Solar, LT58W, Tropic

Beleuchtungszeitraum 10 - 22Uhr
Filtertechnik:
Fluval FX5
-(der holt alles raus!!)

Eheim Professional3
-(dank des Vorfilters, sehr gut als Bio Filter nutzbar, da Filtermaterial nicht verdreckt, extrem lange Standzeit)
Weitere Technik:
2 x 350Watt Heizstäbe

Düngung:

-CO2 Anlage mit Nachtabschaltung
-Easy - Life Eisendünger / Pro Fito (10ml auf 100Liter Wasser, 1x aller 2Wochen)
Fluval FX5 links, Eheim Professional3
Besatz
4 - Dornaugen
3 - Goldstörwelse (Sturisoma Festivum)
6 - Panzerwelse
4 - Siamesische Rüsselbarben
5 - Prachtschmerlen
3 - Antennenwelse (nur Männchen)
30 - Neonsalmer
10 - Kongosalmer (4m/6w)
Besatz im Aquarium Prachtschmerlen Gesellschaft
Besatz im Aquarium Prachtschmerlen Gesellschaft
R.I.P meine hüpsche! Ein wunderbares Weibchen.  Ich bekam Sie 2007, und hatte da schon 6Jahre auf dem Buckel! Verstorben 12.2010
Mein neues Weibchen.
Besatz im Aquarium Prachtschmerlen Gesellschaft
Besatz im Aquarium Prachtschmerlen Gesellschaft
Wasserwerte
GH - 14°dH
KH - 10°dH
pH - 7,25
Nitrit - <0,3mg/l
Nitrat - 25mg/l
CO2 - 15mg/l

Temp: 25°C
Futter
- Flockenfutter - 2-3Tage die Woche
- Gurke und Paprika für die Welse
- 1-2 mal die Woche Artemia
- Mückenlarven 1-2 mal im Monat
Sonstiges
Teilwasserwechsel aller 2 Wochen (ca 30%)
Filterreinigung immer im Wechsel je nach verschmutzung (meist aller 2 Wochen; bis auf Biofiltermasse)

zu den Prachtschmerlen:
Mir ist klar wie groß diese Tiere werden können, desweiteren auch das Sie in Gruppen gehalten werden sollten. Die Tiere stammen aus einer Beckenauflösung (60L). Mir ist aber auch keiner bekannt der ein Becken besitzt wo diese Tiere Artgerecht gehalten werden könnten!
Infos zu den Updates
22.01.16
Fünf Jahre sind vergangen... Und einiges hat sich getan, die Skalare haben ein neues Zuhause gefunden und das Becken ist nun mehr auf die Prachtschmerlen ausgerichtet, viele stabile Höhlen und Tunnel. Sie können das Becken durchqueren ohne gesehen zu werden und haben nun Patz um sich zu bewegen. Ein Schwarm Kongosalmer (4 Männchen, 6 Weibchen) sind nun schon seit 1 1/2 Jahren die Herren des oberen Beckenbereiches. Und kürzlich kamen die Neonsalmer hinzu. Die Tiere wirken gelassen, selbst die Schmerlen haben sich an die nervigen Menschen gewöhnt.

26.01.11
-die Skalare haben das Becken geteilt! Jedes Pärchen hat seinen Bereich. Vertragen sich aber recht gut.
-meine Beleuchtung erscheint mir zu gering, der Pflanzenwuchs in Richtung Oberfläche ist enorm! Da muss Abhilfe her.
-Und Bilder hab ich noch keine gemacht..... :-(

27.01.2011
-Erlenzapfen ins Becken und Torf in den Filter gegeben (ich möchte den PH-Wert beeinflussen bzw. die Wasser Härte GH)

28.01.2011
-PH und GH sind unverändert
-das Wasser hat eine "natürliche" leicht gelbliche färbung angenommen
-den Tieren geht es sehr gut, sie wirken agiler

29.01.2011
-die Gesamthärte ist gesunken um 4°

29.03.2011
- der PH Wert hat sich bei 7 eingependelt
- habe 2 Skalare abgeben müssen, von heut auf morgen hatten sich zwei Pärchen gebildet.
(Anfangs teilten sich die Paare das Becken noch recht friedlich, jedes Paar hatte seinen "Meter" vom AQ und einen geeigneten Laichplatz, doch nach dem zweiten misslungenen Leichversuch war es aus! Das dominantere Pärchen beanspruchte nun das komplette AQ.

20.11.2011
- Das Becken läuft sehr stabil und die Welse und Rüsselbarben sehen zunehmst "rundlich" aus, wobei die Fütterungen und Futtermengen zurück gegangen sind.
User-Meinungen
Prachtschmerlenfan schrieb am 17.03.2015 um 14:06 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sehr schönes Becken, Daumen hoch.
Die Moderatoren Empfehlung von wegen man könne Prachtschmerlen erst ab 3m Kantenlänge halten kannst du getrost unter Ulk verbuchen, denn das ist absoluter Nonsens.
Die allgemeine Ichthyologen-Empfehlung liegt bei 1,50cm Beckenlänge. Dein 2m Becken ist also völlig ausreichend. Außerdem erreichen Prachtschmerlen selbst in der Natur so gut wie nie die oft zitierten 30cm. Das sind kapitale Einzelgrößen, aber längst nicht die Regel. Wenn einzelne Tiere diese Größen erreichen, tun sie dies in der Regel nur, wenn sie extrem überfüttert werden (und da kann wohl nicht mehr von artgerechter Ernährung gesprochen werden). Die meisten Prachtschmerlen werden in der Natur maximal 20-25cm groß. Auch dass sie schwimmfreudig sind ist zumindest nur die halbe Wahrheit. Zwar sind sie als Jungtiere und Halbwüchsige sehr schwimmfreudig, aber das lässt mit zunehmendem Alter stark nach. Größere Tiere sind eher gemächliche Schwimmer, außer natürlich wenn sie in Panik geraten und der Fluchtreflex einsetzt.
Ich halte selber schon seit über 30 Jahren Prachtschmerlen in unterschiedlichen Beckengrößen, mit unterschiedlichen Wasserwerten, unterschiedlichen Beifischen und unterschiedlichen Beckenstrukturierungen. Habe auch selbst schon den Ort besucht, den diese wunderschönen Tiere beheimaten und mich dort auch mit Fischern unterhalten, die Prachtschmerlen als Speisefische fangen und verkaufen (Als ich ihnen damals von 30cm großen Prachtschmerlen erzählt habe brach ein schallendes Gelächter aus und ich wurde gefragt wo ich diese Angabe her hätte).
Ich denke ich kann also durchaus von mir behaupten dass ich den Fisch kenne.Ich hoffe dass sich jetzt niemand durch meinen Kommentar auf den Schlips getreten fühlt, aber es existieren gerade bei Prachtschmerlen die abenteuerlichsten Gerüchte, die einfach nicht stimmen und seltsamerweise immer von den Leuten verbreitet werden, die diese Tiere noch nie selbst gehalten haben.
Sorry wenn ich jetzt ein wenig vom Thema abgeschweift bin, aber ich finde ein solches Halbwissen kann man nicht einfach unkommentiert stehen lassen.
Herzliche Grüße
Der Schweizer schrieb am 31.07.2010 um 08:27 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Moin Petrich
WOW, dieses SUPER-BECKEN habe ich voll verpennt!!! Ist ja eine echte Oasa der Sinne, welche Du Dir hier ins Wohnzimmer geholt hast!
2-Meter-Becken sind voll nach meinem Gusto, aber dann auch noch Panorama?!?! Das muss ich erst mal verdauen :-)
Viel Spass mit Deinem Wunder-Tank und lG
Silvan
Arami Gurami schrieb am 31.07.2010 um 00:50 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hiho,
wow, was für ein Pott! Toll bepflanztes Becken und schöne Terrassen mit den Schieferplatten. Die zwei unterschiedlichen Bodengründe sehen nicht gekünstelt aus, gut gemacht!
Lg, Aram
Heiko Oeding schrieb am 16.01.2010 um 21:03 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ist schon ein klasse Becken , was Du da hast .Von mir volle Punktzahl .
Gruß Heiko
Flo - Malawi schrieb am 14.12.2009 um 20:38 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Hallo !
Na das is ja mal ein Anblick....FETTES TEIL.....und super schön gestaltet,bei der Größe mit der Panorama Scheibe bestimmt ein Augenschmaus,wenn man davor sitzt.
KOMPLIMENT !!!!
LG
Flo
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Petrich15 das Aquarium 'Prachtschmerlen Gesellschaft' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
15021 Aufrufe seit dem 13.07.2008
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Petrich15. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 14259
von Runlikehell
620 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 27491
von Schakal
570 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1399
von Rita Abe
720 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 11404
von Nicolas Und Sabrina Riemann
500 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 5826
von Tobias Friese
540 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 22846
von tiaellir
588 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Heimat in 6 Ecken (nur noch als Beispiel)
von schmitzkatze
662 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gehobene Gesellschaft
von Dr. Manhattan
660 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Skalar Tank
von B1gT4nk
500 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Mein Schatz
von AndyK
576 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.936.654
Heute
346
Gestern:
11.125
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.593
Fotos:
145.765
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814