Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.842 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)

von axolotl
Offline (Zuletzt 27.11.2016)Info / BeispieleKarte
Userbild von axolotl
Ort / Land: 
48161 Münster / NRW
Aquarium Hauptansicht von Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Läuft seit:
November 2015
Grösse:
120x40x50 = 240 Liter
Letztes Update:
22.09.2016
Besonderheiten:
Das Aquarium ist der Nachfolger des Somewhere...

Der Besatz aus dem Vorgängeraquarium konnte in gute Hände abgegeben werden, hat jetzt sogar noch etwas mehr Platz. ;-)
Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Leleupi
Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Übersicht
Die ersten Versuche
Dekoration
Bodengrund:
Ca. 40 kg beiger Spielkastensand, gewaschen, fast ein wenig zu fein.
Bei schnellen Bewegungen der Fische in Bodennähe, wird immer ein wenig feiner Sand aufgewirbelt, der als "Sandwolke" sich überall verteilt.
Ist mittlerweile kaum noch der Fall.
Aquarienpflanzen:
Anubias barteri
Anubias nana
Valisneria gigantea (leider eingegangen)
Cryptocoryne wendtii
Anubien
Anubia barteri
Cryptocoryne
Weitere Einrichtung: 
Flusskiesel aus dem Baustoffhandel
Die Kiesel wurden grob gewaschen und abgebürstet.
Durch die Rundungen und unterschiedlichen Größen der Kiesel
entstehen viele Lücken, Spalte und Verstecke, die durch die
Leleupis zu Gängen erweitert werden.

3 Dtzd. Weinbergschneckengehäuse aus dem Supermarkt
Die Schnecken in Kräuterbutter waren nicht ganz nach
meinem Geschmack ;-). Aber so kommt man wenigstens an die
Gehäuse, in einer Gegend, in der im Garten nur die Schnecken ohne Gehäuse zu finden sind.

Schwarze Folie aus dem Autozubehör für die Rückwand
Die Folie ist statisch aufgeladen und haftet dadurch an der Rückwand.
D.h.: Bei einer Entfernung bleiben keine Klebereste an der hinteren
Glasscheibe.
Dekoration im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
große Findlinge
Am Anfang
Saubere Steine ohne Bewuchs - am Anfang
Dekoration im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Dekoration im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Sanddünen durch die multifasciatus
Man sieht den Bewuchs auf den Steinen
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Standard Eheim Leuchtbalken mit Reflektoren, die zur Seite gedreht werden.
Effekt: Nur noch ca. 50 % direkte Beleuchtung. Spart keine Energie, lässt das Becken aber nicht so grell erscheinen. Es verhindert dadurch auch, das sich übermäßig Algen in dem kaum bepflanzten Becken ausbreiten.
Nachteil ist, das meine Valisnerien offensichtlich viel zu wenig Licht bekamen und eingingen.
Filtertechnik:
Eheim Ecco Pro 300
Der eingefahrene Filter wurde in der Zeit des Umbau in einem Ersatzaquarium weiterbetrieben und konnte so ohne lange Einfahrzeit an dem "neuen" Aquarium eingesetzt werden.
Weitere Technik:
Externer Heizer von Hydor (300W)
Der Heizer ist extern, das heißt er wird zwischen Außenfilter und Auslass geschaltet und ist daher im Becken nicht sichtbar.
Keine optische Beeinträchtigung und kein Platzverlust im Becken !
externer Heizer
Besatz
Altolamprologus calvus black 1/2 zur Paarfindung
- Die Drei führen zur Zeit ein sehr ruhiges Leben. Der Herr weilt ständig in seinem "Herrensitz", einem schattigen Unterstand aus Felsen und verlässt diesen nur zur Nahrungsaufnahme. Interesse an den Damen scheint er noch nicht zu haben. Trotzdem er der Grösste im Becken ist, ist er auch der grösste Angsthase. Schnelle Bewegungen vor dem Aquarium führen zu blitzartigen Flucht zum Herrensitz und hinterlässt dabei eine Wolke aus feinem Sand.
Die Damen wiederum zicken sich häufig gegenseitig an, wenn sie sich näher kommen, tun sie aber auch nicht allzu häufig.

Neolamprologus leleupi 5 möglicherweise 2/3 zur Paarfindung
-Die 5 Tiere haben im Moment die Oberhand im Becken, das heißt sie verhalten sich respektlos gegenüber allen anderen im Aquarium. Das Altomännchen und die Multis geben reichlich contra und lassen sich nichts bieten. Anders sieht es bei den kleineren Altoweibchen aus. Sie scheinen sich nicht wehren zu können.
Ich beobachte das zur Zeit genau. Sollte das schlimmer werden, ziehe ich gegebenenfalls in Betracht die Leleupis zu reduzieren oder ganz abzugeben.
Erstaunt hat mich die Grabetätigkeit der Leleupis. Ein Männchen hat den kompletten rechten Kieselhaufen untergraben und sich dort ein Gangsystem geschaffen. Geholfen hat es zur Paarfindung noch nicht !

Neolamprologus multifasciatus 1/1/2/2
- Gekauft wurden 1 Männchen, 1 Weibchen und 1 Jungtier. Beim Auspacken des Transportbeutel sah man, das sich alle in einem mitgegebenen Schneckenhaus befanden. Am anderen Morgen sah man aber 4! Multis im Becken. Die müssen sich zu viert das Schneckenhaus geteilt haben.
Mittlerweile haben sie schon Nachwuchs gezeugt, der aber zwischen den Schneckengehäusen schwer zu überwachen ist. Freigeschwommen sind vor kurzem eine ungefähr einstellige Anzahl der Kleinen. Momentan bekomme ich davon nur noch einen zu Gesicht.
Die Multis haben sich für ihre Schneckenhaussiedlung eine tiefe Kuhle gebildet und haben schon den Boden erreicht. Dadurch liegen die Öffnungen der Schneckenhäuser dicht an dicht und es ist fast unmöglich für die grösseren Leleupis oder Altos ihren Kopf in die Schneckengehäuse zu stecken, um nach Jungfischen zu suchen.
Multinachwuchs
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Leleupi-Eiablage  -  Leider ohne Erfolg
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
My Home
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Leleupimännchen
Deine blauen Augen...
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Neolamprologus multifasciatus
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Besatz im Aquarium Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)
Vorsicht - Kurz nach dem Einsetzen
Wasserwerte
pH: 8
KH: 8
GH: 14
NO2: 0
Futter
Frost: Weiße und schwarze Mückenlarven, Artemias, Cyclops
Die vorher gegebenen Flocken habe ich aufgegeben, da die Tiere sie auch nur mäßig annahmen. Aber vor allem störte mich der eigentümliche Geruch, der auf das Wasser übergegangen ist und nach Pflegearbeiten roch man selber danach ! :-(
Videos
Video
Video
Sonstiges
Der Aquarienboden ist mit einer mit Aquariensilikon eingeklebten 5mm starken Plexiglasplatte vor den Belastungen durch die großen Kiesel geschützt.
Infos zu den Updates
03.08.16 Das Aquarium läuft ohne Probleme. Die Multifasciatus haben mittlerweile Mannschaftsstärke (Fußball+Ersatzspieler) erreicht und lassen sich hier weder von größeren Leleupis noch von den Altos etwas sagen.
Bei den Leleupis hat sich trotz einiger Ablaichversuche kein festes Paar gebildet. Gelegentlich halten sich die Männer kurz auf Abstand - das wars.
Kein aggressives Verhalten, wie ich es Anfangs befürchtet hatte.
Die Altos wachsen langsam, für mich fast zu langsam. Mein Problem, meine Ungeduld !
September 2016: Das Aquarium weicht einem grösseren Becken (Tanganjikatümpel 2.0) und wird nur noch als Beispiel geführt !
User-Meinungen
Henki schrieb am 13.08.2016 um 15:11 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Hendrik,
ganz tolles Becken. Bildschöne Tiere. Ich mag diese Art...
Gruß Hendrik
!Fischkopf! schrieb am 05.08.2016 um 20:13 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Moin Hendrik,
solide, schnörkellos, natürlich, einfach perfekt gemacht. Besatz ist super für die Beckengröße, bloß nichts hinzufügen. Richtig geiler charmanter Tanganjikatank, gefällt mir!
Weitermachen, viele Grüße - Carsten
Jörg schrieb am 03.08.2016 um 20:55 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Hendrik,
Mir gefällt was du da `auf die Beine gestellt hast` ,wirkt sehr stimmig und natürlich !!! Ich könnte mir in dem Becken noch gut ne kleine Gruppe Cyprichromis leptosoma mpulungu oder utinta vorstellen.......
Viel Spaß noch mit dem Becken und den bildschönen Fischen !!!
Tom schrieb am 03.08.2016 um 10:51 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo,
ich bin von deinem Aquarium begeistert. Vor allem die Einfachheit und die Natürlichkeit, die du mit der Gestaltung hinbekommen hast, gefällt mir unheimlich gut.
Der Besatz ist ein tolles Beispiel dafür, wie ein relativ kleines Ostafrika-Aquarium passend besetzt werden kann.
Rundherum: Ein unglaublich gutes Einrichtungsbeispiel.
Grüße, Tom.
Paul Hellberg schrieb am 22.02.2016 um 20:23 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Hendrik,
Das Aquarium hast du fantastisch eingerichtet und die Besatzung finde ich persönlich schön, meine Besatzung ist so ähnlich.
Die Bilder sind Top:)
LG Paul
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User axolotl das Aquarium 'Tanganjikatümpel (Nur noch als Beispiel)' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
3577 Aufrufe seit dem 30.11.2015
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User axolotl. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Tropheus
von JensK
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 8822
von Patrick Bärenfaller
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 30976
von keba
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 2624
von Michael Kamrath
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 4991
von Kerstin Gade
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 4778
von Stefan Scharmacher
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 18575
von Stefan Heisterkamp
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 3354
von Paul Hoffmann
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 767
von Mario Schantl
240 Liter Tanganjika
Aquarium
Tanganjika
von Rheinfelder
240 Liter Tanganjika
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.893.912
Heute
6.406
Gestern:
12.707
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.590
Fotos:
145.842
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814