Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.456 Aquarien mit 145.772 Bildern und 1.597 Videos von 17.592 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Treppenhaus

von Andrea
Offline (Zuletzt 05.12.2016)BlogInfo / BeispieleKarte
Userbild von Andrea
Ort / Land: 
24539 Neumünster / Deutschland
Aquarianer seit: 
1982
30.11.2012
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
30.11.2012
Grösse:
150x40x60 = 360 Liter
Letztes Update:
24.12.2012
Sand, Wurzeln und Deko sind wieder im Becken
30.11.2012
Aquarium Treppenhaus
16.2.2011
16.02.08 Hinter der Holzverkleidung ist noch Styropor.
16.02.08 Meine beiden Männer beim Verkleiden des Beckens
4.8.2008
14.6.2009
Dekoration
Bodengrund:
Sand 50 Kg
Aquarienpflanzen:
Wasserkelch
Javafarn
Valisneria
Fettblatt
Anubias
Weitere Einrichtung: 
3D Rückwand
eine große Wurzel
1 kleine Wurzel
1 Totenkopf ( ich weiß, es ist der totale Kitsch)
Dekoration im Aquarium Treppenhaus
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
T5 Lampe mit 6 Röhren je 80 Watt
3x Tageslicht / 2 x Special Plant von Dernnerle /1x Amazon Day von Dennerle
Beleuchtungszeit: 2x T5 von 9.30 Uhr bis 21.30 Uhr
4x T5 von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Mondlicht LED von 22.00 Uhr bis 2.00 Uhr
Filtertechnik:
Außenfilter Clearwater
Leistung: 1200 l/h
Filtervolumen 11,6 l
Anzahl der Körbe 3

Wasserwechsel jede Woche 40%
Weitere Technik:
Heizer 300 Watt von Tetra
Besatz
10 Amanogarnelen
6 Zwergsaugwelse
1 Blauer Antennenwels
19.8.2008 meine Skalare sind schon etwas gewachsen
23.4.2011 Meine beiden Diskus sind aus ihrem alten Becken ins Neue gezogen
Wasserwerte
Temp. 25,0
Nitrit 0,0
GH 10,0
PH 7,0
Futter
Tetra Min
weiße Mückenlarven
FD Futtertabletten
Gurke (selten)
Futtertabletten mit Spirulina
Infos zu den Updates
Das Becken kommt bei uns ins Treppenhaus. Wir haben das Geländer entfernt . Wenn man jetzt die Treppe rauf geht fällt der Blick sofort auf das Becken.
16.2.2008 Heute haben wir das Becken mit Holz verkleidet. Morgen kommt das erstemal Wasser ins Becken. Hoffentlich hält alles .

18.2.2008 Heute lief der Probelauf. Das Wasser ist drin und alles hält ( Becken steht auf einer gemauerten Wand ). In 2 Tagen kommt das Wasser wieder raus und dann wird die 3D Rückwand eingeklebt.
23.2.2008 Heute haben wir die Rückwand eingeklebt. Morgen kommt der Sand in das Becken.
27.2.2008 Sand, Wasser und eine künstliche Wurzel sind endlich drin. Filter und Heizer laufen. Die zweite echte Wurzel kommt morgen rein. Leider kommt die T5 Lampe die ich im Internet bestellt habe nicht an laden. Also, müssen die Pflanzen noch so lange warten.
28.2.2008 Die T5 Lampe ist endlich da.Jetzt muss ich am Wochenende alle Zoohandlungen im Umkreis von 50 km nach schönen Wasserpflanzen abklappern. Hurra !! Die zweite Wurzel ist auch im Becken.Ich glaube, ich muss noch eine dritte Wurzel kaufen.
19.6.2010 Sooooo eine Schei... ! Ich habe mein Filter gereinig und 2 Tage später kam die blöde Blaualge. Leider bekomme ich sie einfach nicht in den Griff. Wasserwerte sind wie immer. Seite gestern habe ich das Licht aus. Vielleicht klappt es ja mit Lichtentzug.Meine Valisnerien sind schon fast alle abgestorben.
29.8.2010 Habe gestern fast alle Pflanzen raus und neuen Sand und Pflanzen rein. 50% Wasserwechsel. Mal sehen, ob die Blaualge jetzt verschwindet. Bilder folgen.
29.10.2010 Die Blaualge ist endlich weg. Toi,toi,toi
6.11.2010 Die Blaualge ist immer noch weg. Neue Fotos folgen
13.11.2010 Neue Bilder
12.2.2011 Blaualge ist leider wieder da. Ich werde das Becken komplett NEU machen. Gestern habe ich die Deko und Planzen aus dem Becken geholt.
Jetzt werde ich die letzten Fische rausholen .
16.2.2011 Alles ist raus und schön durchgetrocknet. Heute kommt komplett neuer Sand rein.
19.2.2011 Sand ist im Becken. Morgen geht es weiter.
20.2.2011 Die Deko ist im Becken jetzt kommt noch das Wasser rein.
Ich habe das Becken noch nicht ganz aufgefüllt. Heizer und Filter laufen und morgen kommen die Pflanzen dran. Dann wird das Aquarium vollständig aufgefüllt.
22.2.2011 Leider nicht alle Pflanzen bekommen. Ich werde morgen in anderen Zoohandlungen mein Glück versuchen.
24.2.2011 Soooo... die restlichen Pflanzen sind drin. Jetzt müssen sie nur noch schön wachsen.
23.4.2011 Die Diskusfische sind heute eingezogen und haben sofort angefangen zu fressen. Wer hätte das gedacht.
17.09.2011 Daten aktualisiert.
17.12.2011 Daten aktualisiert.
23.5.2012 Der letzte Diskus ist leider gestorben. Daten aktualisiert
30.11.2012 Das Becken wird neu gestaltet.
Wasser,Deko und Pflanzen sind endlich drin.
10.12.2012 10 Garnelen eingesetzt.
24.12.2012 Welse eingesetzt und 2 T5 Röhren zugeschaltet.
User-Meinungen
Flocke 2 schrieb am 07.07.2011 um 19:56 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Andrea,
die Treppe ist ja ein ungewöhnlicher Aufstellungsort aber sehr originell! Ist der Wasserwechsel da nicht etwas mühsam? Wenn da gerade mal einer die Treppe rauf will.... ;-)
Die große Wurzel passt sehr gut, vielleicht kannst du ja die (linke) Schnittkante noch durch eine große Pflanze oder Moos kaschieren, sieht dann noch natürlicher aus. Schickes Becken - ok, der Schädel..... ;-)
Gruß
Carsten
balzman schrieb am 29.08.2010 um 12:54 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Andrea
Sehr schöne Becken hast du hier vorgestellt,das Treppenhausbecken gefällt mir am besten.Bedenke auch das die Vallisnerien viele Nährstoffe verbrauchen,dies gilt es auszugleichen.Schöne Skalare!Natürlich ist zu viel direkter Sonneneinfall nicht optimal,aber so ein, zwei Stunden sollten kein Problem darstellen, zb. Regenbogenfische zeigen ihre wahre Schönheit erst bei Sonneneinfall,und auch Skalare funkeln wie Edelsteine,da kommt kein Beleuchtungssystem mit.
gruß balzman
Romulus71 schrieb am 19.06.2010 um 11:56 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Andrea,
Blaualgen sind richtig dämlich. Komisch finde ich, dass sie nach dem Filterreinigen kommen. Von so einer Blüte habe ich noch nie gehört. Denn eigentlich kommen die nur richtig in die Gänge, wenn die Wasserqualität schlecht ist, zu wenig Sauerstoff oder zu viel Licht im Becken ist.
Falls die Lichtkur nicht alleine hilft würde ich mit einem Diffusor noch zusätlich Sauerstoff einblasen, und ich würde eine Kaliusulfatkur in Kombination mit Lichtentzug und hoher Sauerstoffkonzentration durchführen. Die Wassertemperatur würde ich für die Zeit auch auf 24°C runterdrücken um eine im Wasser erhöht gelöste Sauerstoffkonzentration zu gewährleisten.
Kalium ist für die meisten Pflanzen sogar von Vorteil und es gibt sogar spezielle Klaiumdüngemittel. Manch wenigen Pflanzen bekommt Kalium nicht so gut, doch so weit ich weiß ist davon keine in deinem Becken. Der Leitwert wird nur etwas erhöht und die Fische in deinem Becken wird das nicht stören. Nach einer Woche mit mehreren kleinen Wasserwechseln das Kalium aus dem Wasser herausverdünnen.
Doch den Diffusor würde ich auch während der jetzigen Lichtkur verwenden.
Drücke dir die Daumen, das die Mistbiester verschwinden
Majk
Mats schrieb am 08.05.2010 um 19:56 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Andrea ,
habe mir eben mal deine Aquarien angeschaut , gefallen mir alle sehr gut , sind ja auch teilweise sehr ausgefallen ,
wie das Becken hinter der Essgruppe , oder der Teich im Wohnzimmer ,
-- Klasse -- ,
am besten gefällt mir aber das Becken im Treppenhaus ,
super Pflanzenwuchs , die Vallisnerien ( meine Lieblingspflanzen ) sehen sehr gut ( schön wild , verwuchert ) aus ,
kann mir gut vorstellen das man sich dort öfter trifft und schöne Gespräche halten kann .
Wünsche dir eine schöne Zeit mit deinen Aquarien.
liebe Grüße
Stefan
Romulus71 schrieb am 08.05.2010 um 13:37 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Andre,
dieses Becken wäre auch mal für einen Preis fällig. Wenn man das erste mal die Treppe hoch kommt, muß man sprachlos staunend davor stehen? Oder? ;-).
Für einen Preis gibt es drei triftige Gründe.
Hammer Optik,
die technische Umsetzung und Idee des Treppenhausbeckens.
Gruß Majk
< 1 2 3 4 5 6 ... 10 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Andrea das Aquarium 'Treppenhaus' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
60154 Aufrufe seit dem 13.02.2008
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Andrea. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 7340
von Rolf Göken
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4108
von nightdiver
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 21964
von Mieze2010
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1592
von Marcus Heiser
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaftsbecken
von raubsau
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 30654
von Oberoesterreicher
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Südamerikanisches Gesellschaftsbecken
von Maximilian Landrock
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
LowTech Naturescaping
von Steven Müller
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Versuch "die Erste"
von acuticeps
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 12802
von welle30
360 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.920.579
Heute
6.683
Gestern:
11.278
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.456
User:
17.592
Fotos:
145.772
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814