Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.828 Bildern und 1.597 Videos von 17.596 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose

von JR
Offline (Zuletzt 26.02.2014)Info / Beispiele
So sieht das Becken aktuell aus (Stand Oktober 2013)
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
August 2012 (in dieser Form)
Grösse:
80x35x45 = 126 Liter
Letztes Update:
26.01.2014
Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Dekoration
Bodengrund:
Quarzsand 0,3 - 0,8mm
Terrasse mit Naturkies 2-3mm
Aquarienpflanzen:
Schwimmpflanzen bzw. frei treibende Pflanzen:
- Lemna minor
- Ceratophyllum demersum
- Najas sp.


Aufsitzerpflanzen:
- Anubias barteri var. nana
- Anubias gracilis
- Bolbitis heudelotii

Sonstige:
- Vallisneria sp.
- Cryptocoryne wendtii brown
- Javamoos
- Nymphaea lotus "rot"

JBL CO2-Anlage mit Nachtabschaltung, z. Zt. vorübergehend 1x wöchentlich Volldünger (Name unbekannt, kam mit Pflanzenlieferung aus dem Internet), um die Pflanzen nach Blaualgenbefall zu stärken. Bisher wurde keinerlei Unwohlsein bei den Fröschen beobachtet, dennoch soll die Düngung wieder abgesetzt werden, da bei anderen Amphibienarten Unverträglichkeiten gegen bestimmte Inhaltsstoffe (Chelatoren) nachgewiesen wurden.
Weitere Einrichtung: 
- 2 Wurzeln (Mangrove?), auch als Unterschlupf
- Buchenzweige
- Geringe Mengen Torfgranulat zur leichten Ansäuerung des Wassers
- Laubecke (Eichen-, Buchen- bzw. Walnusslaub)
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Standardabdeckung mit 1x 18 Watt Osram 880, 1x 18 Watt Osram 840; 12 Std. täglich
Filtertechnik:
- 1x Sera L 150 mit Europet Benina- Membranpumpe bis 215 l/h
Weitere Technik:
- Heizstab Jäger 75 Watt
- JBL ProFlora m602
Besatz
- 19 Hymenochirus boettgeri (davon 11 eigene Nachzuchten).
Zwergkrallenfrösche stammen aus West- und Zentralafrika, wo sie bevorzugt in kleinen, dichtbewachsenen Regenwaldtümpeln leben. Sie leben vollaquatisch und verlassen ihre Habitatgewässer nur bei ungünstigen Lebensbedingungen wie Nahrungsmangel oder Austrocknung. Die Frösche ernähren sich von sämtlichen Wassertieren, die irgendwie ins kleine, zungenlose Mäulchen passen. Obwohl sie v.a. auf Bewegungen der potentiellen Beutetiere reagieren, lassen sie sich problemlos an Frostfutter gewöhnen. Allerdings sind sie langsame Fresser, sodass sie eventuellen Beifischen bei der Nahrungsaufnahme meist unterlegen sind.
Für ihr Wohlbefinden sind nicht zu helle, krautige Becken ohne stärkere Strömung und stressigen Beibesatz und mit vielen Versteckmöglichkeiten wichtig. Auch sollte man ihnen durch flutende Pflanzen Haltemöglichkeiten an der Oberfläche anbieten, wo sie gerne, Näschen aus dem Wasser, ruhen.
- X Red Fire Garnelen
Erwachsene Garnelen werden nicht belästigt, aber inzwischen kommt kaum noch Nachwuchs bei den Fröschen hoch.
- X Blue Tiger Garnelen
- X Posthornschnecken
- 1 Apfelschnecke
Besatz im Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Besatz im Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Besatz im Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Paar beim Ablaichen
Besatz im Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Besatz im Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Besatz im Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Besatz im Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Essen fassen!
Besatz im Aquarium Zwergkrallenfrösche & Wirbellose
Warum ZKF-Becken immer dicht sein müssen...
Wasserwerte
NO2: nn
NO3: 15
KH: 4
gH: 6
pH: ~ 6,8-7
Temperatur: 24 - 27°C (ersteres im Winter, letzteres im Sommer)

Wasserwechsel wöchentlich ca. 25%.
Futter
Frostfutter:
- weiße und schwarze Mückenlarven
- Artemia
- Wasserflöhe
- Cyclops
- mundgerechte Regenwurmstücke

selten:
- Krill
- Mysis
- rote Mückenlarven (werden gerne gefressen, aber ein Zuviel scheint vielen Erfahrungsberichten gemäß nicht vertragen zu werden und zu Krankheiten zu führen.)

Lebendfutter
- Enchyträen
- Tubifex (aus Aquakultur, also schadstofffrei)
- weiße Mückenlarven
- Artemia
- bei geeigneter Witterung was der Tümpel hergibt: Wasserflöhe, Cyclops, Mückenlarven...

Noch getestet, aber von den Fröschen für eklig befunden: Muschelfleisch, Garnelenschwänze gehackt, Bachflohkrebse gehackt.

Trockenfutter:
gelegentlich spezielle Aufzuchtpellets für Axolotl. Diese sind sehr protein-, vitamin- und calciumreich, aber auch ziemliches Hüftgold für die Frösche ;)

Das Frostfutter wird 1x wöchentlich mit einem Mineralpulver für Reptilien bestäubt, um den Calciumbedarf der Frösche zu decken.

Pro Woche 1 - 2 Fastentage, je nach dem, wie dick die Frösche sind.

Sonstiges: Laub, Welstabletten, Spirulina- Flockenfutter, Gurke, Zucchini, Erbsen, Spinat etc. für die Wirbellosen. Größtenteils ernähren sie sich aber von Aufwuchs, abgestorbenen Pflanzenteilen und dem Froschfutter.
Sonstiges
Die Wasserhöhe beträgt maximal ca. 35 cm, sodass genug Platz zum Atmen und Entspannen bleibt.
Infos zu den Updates
13.04.2013: Neue Leuchtstoffröhe eingetragen; Lysimachia sp. und Rotala sp. sind eingegangen, deshalb aus Liste entfernt; besonders das Nix- und Hornkraut hingegen wachsen auch ohne Düngung so gut, dass ich mindestens alle 2 Wochen Massen davon entfernen muss...
19.07.2013: Zwischenzeitlich hatte ich mit einem leichten Blaualgenbefall zu kämpfen. Betroffen waren die Filterschwämme und einige Schwimmpflanzen sowie Nix- und Hornkrauttriebe direkt unter der Oberfläche. Durch konsequente Entfernung befallener Pflanzenteile, Auskochen der Filterschwämme, kräftigem Animpfen aus einem gesunden Becken, moderater Pflanzendüngung und vorrübergehend verkürzter Beleuchtungszeit scheint das Problem behoben zu sein. Trotz der massiven Filterreinigung konnte kein Nitritanstieg gemessen werden.
Die Echinodorus "Kleiner Bär" hat den Schnecken wohl zu gut geschmeckt und musste deshalb ausziehen. Stattdessen Muschelblumen (sehr beliebt bei den Fröschen) und Tigerlotus eingesetzt.
Inzwischen haben meine Frösche das Garnelenfangen wohl raus, weshalb ich derzeit den RedFire-Nachwuchs separat großziehe.
Eine meiner Apfelschnecken ist gestorben und wurde aus der Liste entfernt.
24. 07. 2013: Futterliste ergänzt
30.10.2013: Ich habe etwas umgestaltet. Die Pflanzenliste wurde aktualisiert. Ein Frosch ist gestorben; Garnelen ergänzt. Neue Fotos.
User-Meinungen
Koehler schrieb am 06.11.2013 um 16:27 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi,
echt tolles Becken mit einem faszinierendem Besatz. Den Tieren scheint es ja bei dir an nichts zu Mangeln und die Vermehrung spricht ja auch wohl für sich =)
Wie ist das den mit der Lautstärke und Dauer der Frösche ? Kommt das oft vor das sie ein Konzert starten oder lässt sich das im Wohnzimmer aushalten ?
LG Sebastian
DerChrischi schrieb am 05.11.2013 um 20:09 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Moin, moin!
danke, dass du dein Wissen mit uns teilst. Dies hat nun zur Folge, dass ich meine beiden Zwergkrallenfrösche (Thor und Loki) ein eigenes neues Heim nach deinem Vorbild geben werde. Ich wusste nicht, dass diese niedlichen kleinen Tierchen solche Bedingungen brauchen. Alle Informationen, die ich gefunden hatte, waren falsch. Erschreckend.
Schön aber dass man sie mit Garnelen und Schnecken vergesellschaften kann, dass werde ich wohl auch tun.
;)
Nick3 schrieb am 31.10.2013 um 20:08 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Julia,
vielen Dank für deinen Kommentar und auch für die nützlichen Tipps, die du hier bei dir gibst.
Sind doch noch ein paar Sachen dabei, die man noch nicht wusste.
Und natürlich ein Kompliment für das tolle AQ hier, sieht genial aus, mit der Bepflanzung und dem Licht. Da müssen wir hier bei uns auch noch mal aktiv werden.
Bis dahin alles Gute und viel Spaß mit deinen Becken.
MfG
Nick
JR schrieb am 03.01.2013 um 23:26 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Mich@ aus Gronau,
herzlichen Dank für die gute Bewertung und das Einlesen :)
Den Tipp mit den Lichtfarben werde ich beherzigen, es sind eh bald neue Röhren fällig.
Wegen der Kategorie habe ich auch kurz gezögert, aber da die Wirbellosen ja wie Du schreibst aus verschiedenen Ländern stammen und die Frösche wiederrum Wirbeltiere sind, habe ich es hier zugeordnet.
LG
Julia
P.S.: Vom Apfelschneckenverbot habe ich gelesen. Meine zwei dürfen in Ruhe alt werden, aber die Gelege werden entfernt.
~Marco~ schrieb am 02.01.2013 um 23:55 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo und herzlich Willkommen hier auf EB!
Ein tolles Zwergkrallenfroschbiotop hast du hier geschaffen! Tolle, auf die Bedürfnisse dieser interessanten Aquarienbewohner abgetimmte, Einrichtung. Allein die Tatsache, dass du die Tiere erfolgreich vermehren konntest zeigt, dass sie sich echt wohl fühlen bei dir und du alles richtig machst! ;-)
Ich würde dir gern eine Empfehlung zu deinem Becken schreiben, aber leider Reicht mein Wissen dafür nicht ganz aus.
Aber soweit ich dies hier beurteilen kann, passt hier einfach alles!!
Liebe Grüße und noch viel Spaß mit deinen Fröschen,
ciao Marco...
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User JR das Aquarium 'Zwergkrallenfrösche & Wirbellose' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
5571 Aufrufe seit dem 15.12.2012
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User JR. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Gesellschaftsbecken
von Omega
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
East meets west (aufgelöst)
von der Steirer
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2.0
von David Böhme
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
EHEIM Aquapro 80
von Sebastian Rusch
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 18228
von Danny Freyer
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6027
von Micha78
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4225
von Jörg Fackler
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Unser Erstes
von Kristin89
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 32101
von Hans-Hubert
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 27590
von Melanie
126 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.971.704
Heute
1.647
Gestern:
11.516
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.596
Fotos:
145.828
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814