Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.847 Aquarien mit 156.288 Bildern und 1.987 Videos von 18.475 Aquarianern vorgestellt

Blogartikel 'Moderne Einrichtungsideen für das Wohnzimmer mit Aquarium – Side- und Highboards sind gefragt' von Tom

einrichtungsbeispiele.de-Administrator
Moderatorenbereiche: Malawisee, Tanganjikasee, West- / Zentralafrika, Südamerika, Fragen zu einrichtungsbeispiele.de
Userbild von Tom
Ort / Land: 
94447 Plattling / Deutschland
Aquarianer seit: 
1980


Moderne Einrichtungsideen für das Wohnzimmer mit Aquarium – Side- und Highboards sind gefragt

einrichtungsbeispiele.de - TopBlog! 
 
Die Aquaristik erlebt derzeit einen regelrechten Boom, in immer größeren Maßstäben wird auf eine hohe Artenvielfalt gesetzt und kommt der Aspekt von Gestaltung und Design in der Einrichtung nicht zu kurz. Hierbei bietet gerade der Kontrast, den das Aquarium als natürliches und lebendiges Biotop bietet, eine Reihe von Integrationsmöglichkeiten im Wohnzimmer. Die einzig authentische Aquariengestaltung ist natürlich die, in welcher den Fischen ausreichend Ruheflächen zur Verfügung gestellt werden und das Aquarium auch praktische Funktionen erfüllt, etwa als Raumteiler oder Sichtschutz.

Wir geben einige Hinweise zur allgemeinen Aquariengestaltung und Tipps, mit welchen Einrichtungsgegenständen sich all dies kombinieren lässt.

Gegebene Flächen richtig ausreizen

Zunächst einmal stellt sich die Frage, wie groß das Aquarium ausfallen soll und kann, um zweierlei Aspekte einzubinden. Einerseits bieten Fassungsvermögen über 200 Liter eine bessere Regulierung von Giftstoffen und vermindern die Folgen einer Überfütterung, andererseits lassen sie sich vielseitiger gestalten und auch die Artentrennung gelingt ohne größere Komplikationen. Wichtig ist hierbei, dass man Aquarien mit eingebauter Beleuchtung, einem Regelheizer und entsprechend dimensioniertem Filter nutzt. Sie sind speziell zur Integration in Möbelstücken geeignet, werden verstärkt in Side- und Highboards integriert.

Der Vorteil dieser Möbelstücke liegt darin, dass sie eine dekorative Rahmenoptik bieten und eine Menge an Stauraum unterbringen können. Aufgrund der Höhe im Bereich von 70 bis 110 Zentimetern, lassen sich insbesondere Sideboards in Kernbuchen-, Nussbaum- oder Eschbaumoptik auf natürliche Weise integrieren, selbst in mittelgroßen Wohnzimmern. Beliebt sind hier Modelle mit deutlich sichtbarem Gehrungsschnitt, die aus FSC-zertifizierten Holzwerkstoffen gefertigt werden und äußerst robust wirken. Ein Tipp: Gleichen Sie mögliche Unebenheiten, die bei originalen Naturprodukten aus jedem Modell erst ein Unikat machen, mit den im Fachhandel erhältlichen Schaumstoffmatten aus. Hierdurch wird das Bruchrisiko vermindert, außerdem glättet es den Wasserspiegel und sichert die Optik.

CO2-Anlagen einbringen

Vor allem in älteren Ausführungen gibt es das Problem, dass der Lichteinfall für das Pflanzenwachstum nicht ausreichend gegeben ist. Außerdem liegen die Fehlerquoten bei älteren Filtern höher, sodass der CO2-Gehalt sich vermindert. Dies führt zu einem schleichenden Pflanzensterben, es stört die Aufzucht der Fische und zeugt auch äußerlich von fehlender Vitalität. Die Welt der Technik hat hier insbesondere die CO2-Anlagen hervorgebracht, die stets die richtige Dosis an Kohlenstoffdioxid zuführen. Zu achten ist darauf, dass sich die Zugabe von CO2 über einen Regler steuern lässt. Pflanzen geben in der Nacht keinen Sauerstoff ab, dieser Effekt wird vermindert und sichert buntes Pflanzenwachstum und eine gesunde Fischzucht.
 
Blogartikel 'Blog 5007: Moderne Einrichtungsideen für das Wohnzimmer mit Aquarium – Side- und Highboards sind gefragt' aus der Kategorie: "Tipps & Tricks" zuletzt bearbeitet von Tom am 28.03.2014 um 15:16 Uhr
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: