Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.880 Aquarien, 24 Teiche und 22 Terrarien mit 158.093 Bildern und 2.011 Videos

Aquariumfische mit Einrichtungsbeispielen

Das große Zierfischverzeichnis

Zierfische sind für jedes Aquarium der zentrale Hingucker. Damit das Zusammenleben der Tiere im Aquarium funktioniert, müssen allerdings alle Ansprüche und Lebensweisen der verschiedenen Arten berücksichtigt werden. Jeder Aquarianer sollte sich also vor dem Zierfischkauf genau informieren, welche Aquarium Fische zusammen passen und welche nicht.

Einteilung der Aquariumfische nach Biotopen

Aquariumfische Wir haben deshalb auf Einrichtungsbeispiele.de schon immer die Unterteilung der Aquariumbeispiele nach Herkunftsbiotop gemacht und geben jetzt auch den Überblick über die verschiedenen Zierfischarten nach dem Biotop, aus dem die Aquarium Fische ursprünglich stammen. Unser Zierfischverzeichnis kannst du entweder hier als Komplettübersicht nutzen oder du hast bereits ein Wunschbiotop und wählst deshalb oben in den Links die passende Auswahl an Aquariumfische abhängig von ihrer Herkunft.

Aquariumfische Gerade für Einsteiger in die Aquaristik kann es von Vorteil sein, wenn sie ihren Wunschbesatz an Fischen über das Zierfischverzeichnis so auswählen, dass sie nur solche Gattungen in einem Becken vergesellschaften, die aus dem gleichen Ursprungsbiotop stammen. Dort finden die Zierfische in ihrem natürlichen Biotop meist sehr ähnliche, wenn nicht sogar die gleichen Wasserparameter vor, die, wenn sie auch im Aquarium geschaffen werden, optimale Haltungsbedingungen für den Fisch bieten und keine Kompromisse eingegangenen werden müssen. Stammen die Fische aus unterschiedlichen Biotopen, ist es oft schwieriger, wenn nicht sogar unmöglich, die Haltungsbedingungen für alle Aqurium Fische optimal im Glaskasten anzubieten.

Aquariumfische Auf Einrichtungsbeispiele.de haben wir ein System entwickelt, das ausgehend vom Ursprungsbiotop der Aquarienfische viele Infos zu den Biotopen und eine Beschreibung zu den einzelnen Fischarten bietet. Nicht zu viel und nicht zu wenig an Infos, so dass auch Anfänger schnell die wichtigsten Haltungsvoraussetzungen im Blick haben, ohne sich in zu vielen Details zu den Besatzmöglichkeiten zu verlieren. Zu allen Angaben findest du die gewohnten Links zu den Aquarien, in denen ein Biotop nachgebildet wird, bzw. der gewünschte Zierfisch gehalten wird. Mit den Aquarianern, die die Fische bereits halten, kannst du sehr leicht Kontakt aufnehmen, um Informationen zu weiteren Erfahrungen, die sie bei der Haltung der Fischart gemacht haben, auszutauschen. Das Zierfischverzeichnis mit Aquariumbeispielen ist einzigartig und wirst du so auf keiner anderen Webseite finden, dass Aquariumfische mit Einrichtungsbeispielen vorgestellt werden.

Die wichtigsten Haltungsbedingungen, die bei der Vergesellschaftung von Aquarienfischen berücksichtigt werden müssen, sind bei den Wasserwerten der pH-Wert, die Gesamthärte (GH) und die Wassertemperatur. Je nach Fischart muss das Aquariumbecken entsprechend mit dem richtigen Bodengrund und Aquarium-Dekoration eingerichtet werden, um die Lebensgewohnheiten der Fische zu ermöglichen.

Ebenfalls ein Punkt bei der Zusammenstellung eines funktionierenden Zierfischbesatzes kann der vorwiegende Schwimmbereich sein, in dem sich ein Aquariumfisch bevorzugt aufhält. Es sollte so besetzt werden, dass weder die Bodenregion, der Bereich der Wasseroberfläche, noch der zentrale Schwimmraum überbesetzt sind, so dass sich die Tiere in diesen Beckenregionen nicht aus dem Weg gehen können und in eine für sie weniger optimale Region ausweichen müssen.

Nicht nur die Art des Futters sollte für den kompletten Besatz passend sein. Es muss auch möglich sein, so zu füttern, dass alle Fische gemäß ihrer individuellen Gewohnheiten ausreichend Nahrung aufnehmen können. Das heißt, dass zum Beispiel unbedindingt vermieden werden muss, dass ein Fischbesatz so zusammengestellt wird, dass die schnell fressenden Beckenbewohner anderen Tieren kein oder keine ausreichende Futtermenge mehr übrig lassen.

Wenn Aquarienfische gehalten werden sollen, die ein Revier besetzen und dieses verteidigen, muss dazu nicht nur ausreichend Platz vorhanden sein. Es muss auch sichergestellt werden, dass andere Bewohner mit diesem Verhalten zurecht kommen.

Aquariumfische Anhand des Zierfischverzeichnisses in den einzelnen Biotopen können auch sehr unkompliziert eine Wunschliste zum Kauf der persönlichen Lieblingsfische eines Aquarianers zusammengestellt werden. Das verhindert auch, dass im Zoogeschäft dann wenn es bei der Auswahl der Fische schnell gehen soll, Tiere eingekauft werden, die im Aquarium nicht wirklich zueinander passen. Genauso ist es möglich, wenn du bei einem Online Zierfischversand bestellen willst, dich vorab über Welse, Barben, Salmler, Guppy oder Buntbarsche informieren willst und eine Übersicht erhältst, welche Bedürfnisse dein zukünftiger Besatz hat. So kannst du sehr einfach in die Zierfischwelt einsteigen.

Aqurium Fische für erfahrene Aquarianer

Aquariumfische Auch für erfahrene Aquarianer sind nicht nur die beliebtesten Gattungen bei uns online, sondern auch eine große Übersicht an seltenen Süßwasserfische werden vorgestellt und oft sogar im Video gezeigt. So dass du prüfen kannst, ob die ein Aquarienfisch gefällt und ob du dein Becken bereits passend mit der richtigen Deko und Einrichtung ausgestattet hast und ob du vielleicht noch spezielles Zubehör und Futter benötigst, bevor du im Shop zuschlägst.

Aquariumfische Abhängig davon, wieviele Einrichtungsbeispiele du für eine Art findest, kannst du Rückschlüsse ziehen, ob es sich um eine beliebte Art handelt. Für weniger verbreitete Zierfischarten ist natürlich auch der Markt kleiner und du bekommst sie am ehesten über den Versand. Du kannst aber auch in Kleinanzeigen und auf Ebay suchen und selbst inserieren. Vielleicht hat auch einer der Aquarianer hier bei uns sie abzugeben, so dass du sie direkt kaufen kannst.

Das Zierfischverzeichnis wird ständig erweitert.

Viele Aquarienfische können auch mit Garnelen, Schnecken und anderen Wirbellosen zusammen gehalten werden. Für diese Aquarienbewohner haben wir das Wirbellosen-Verzeichnis zusammengestellt, genauso wie für die vielen Aquariumpflanzen, die für das Wohlbefinden für viele Aquarium Fische enorm wichtig sind und du einen komplett Eindruck von deinen Besatz bekommen kannst.

Du kannst gerne immer wieder vorbeischauen, wenn du auf der Suche bist, damit du auch die Arten findest, die wir neu vorstellen.

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Wir werden unterstützt von: