Die Community mit 19.532 Usern, die 9.191 Aquarien, 34 Teiche und 58 Terrarien mit 167.260 Bildern und 2.553 Videos vorstellen!
Neu
Login

Ein Trockenterrarium einrichten

Einrichtungsbeispiele für Trockenterrarien

Ein Trockenterrarium einrichten (Einrichtungsbeispiele für Trockenterrarien)
Bildquelle: Das Bild stammt von der freien Enzyklopädie Wikipedia. Lizenzhinweise: EximiousArmamentarium, Gila monster in Saguaro lobby terrarium, CC BY-SA 4.0

Wissenswertes zu Trockenterrarium

Das Trockenterrarium

Von einem Trockenterrarium spricht man im allgemeinen, wenn ein Wüstenterrarium gemeint ist. Allerdings umfasst der Oberbegriff des Trockenterrariums auch das Steppenterrarium, Savannenterrarium und das Felsterrarium.

Das Trockenterrarium umfasst alle Terrarien, die beheizt werden und keinen Wasserteil haben.

Einrichtung

Beim Wüstenterrarium wird eine Wüstenlandschaft nachgebildet. Der Bodengrund besteht daher aus einer tiefen Sandschicht. Dem Sand wird teilweise auch Lehm beigemischt. Pflanzen und Wurzeln kommen als Dekoration kaum zum Einsatz.

Das Steppenterrarium bildet die Übergangszone zwischen Wüste und Savanne nach.

Im Savannenterrarium wird eine Ebene nachempfunden und mit widerstandsfähigen und robusten Pflanzen, Hölzern und Steinen eingerichtet.

Beim Felsterrarium wird eine reine Gesteinslandschaft nachgebildet.

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Trockenterrarium gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

Letzte Änderung am 15.03.2023
2
Einrichtungsbeispiele