Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.467 Aquarien mit 146.191 Bildern und 1.610 Videos von 17.653 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Dekoration
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Diffusor

von Kevin Steinmann
Offline (Zuletzt 31.08.2010)BlogBeispiel
Userbild von Kevin Steinmann


Diffusor

 
Hallo zusammen

Mein Tanganjikabecken befindet sich noch in der Einlaufphase. Einige wenige Pflanzen wie Anubias, Vallisneria und Cryptocoryne sind vorhanden. Leider gehen die Vallisneria langsam kaputt. Nun zu meiner Frage:

Soll ich den Diffusor eingeschaltet lassen, damit die Fische später genügend Sauerstoff bekommen, oder soll ich ihn ausschalten. Villeicht haben die Pflanzen wegen dem Diffusor zu wenig CO2?

Gruss

Kevin
 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 30.08.2010 um 17:49 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 05.09.2010 um 11:26 von ©h®iS
Hi Kevin,

als erstes, Vallisnerien brauchen etwas länger bis sie angewachsen sind und ihre volle Pracht entwickeln.

Als zweites, eignen sich Vallisnerien hervorragend für CO2 arme Aquarien, wie sie im Bereich der Malawi / Tanganjika Abteilung zu finden sind, da diese Pflanze die Photosynthese auch bestens mittels der Aufnahme durch Hydrogencarbonat-Kohlenstoff nutzen kann, wie dies in eben genannten Bereichen der Fall ist.

Ich hab da mal nen Blog drüber geschrieben -- hier der Link dazu:

http://einrichtungsbeispiele.de/index.php?uid=13952&show=blog&blogid=2694

Wie gesagt gib ihnen etwas Zeit und dann wird das schon, wenn sie sich einmal akklimatisiert haben werden da Ausläufer ohne Ende kommen...

Grüße Chris
 
 
Geschrieben am 30.08.2010 um 23:37 von ***ELLIS***
Hi,

ja, meine Vallis wollten bisher auch nicht...
Ich versuche es jetzt mit zusätzlichem Eisendünger und muß wohl mehr Geduld aufbringen...;-)
Anubias gedeihen absolut ohne Probleme sind aber leider auch im Tanga-Becken nicht das "Non plus ultra"...;-)

Good Luck!
Didi
 
 
Geschrieben am 30.08.2010 um 20:16 von Kevin Steinmann
Hallo

Habe gerade bei dir gelesen, dass du in deinem 540l Aquarium auch Probleme hattest mit den Vallis...

Nährstoffe gebe ich in der Einlaufphase keine dazu. Ich kaufe nochmal welche, sonst muss ich auf Anubias zurückgreifen.

lg
 
 
Geschrieben am 30.08.2010 um 19:40 von ***ELLIS***
Hi Kevin,

wenn Du genügend Oberflächenbewegung hast, kannst Du meiner Meinung nach den Diffusor abschalten...
Bekommen Deine Vallis genügend Nährstoffe, insbes. Eisen?

LG
Didi
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Weißpünktchenkrankheit von Jockelberryfin Letzte Antwort am 20.01.2017 um 08:35 Uhr
Paarhaltung Diskus von Ruppinho Letzte Antwort am 18.01.2017 um 14:03 Uhr
Wurzelwerk und Eichenlaub von Jockelberryfin Letzte Antwort am 16.01.2017 um 22:08 Uhr
Hmf mit Substrat bestücken oder lieber leer laufen lassen? von Südamerika Aquanaut Letzte Antwort am 13.01.2017 um 08:43 Uhr
Einrichtung, Besatz, Pflanzen und Technik von Locke Letzte Antwort am 12.01.2017 um 17:47 Uhr
starke Scheibenkratzer von Christian P. Letzte Antwort am 09.01.2017 um 22:18 Uhr
Letzte Blogs:
Garnelen-Sechseck-Aquarium von Christian Manthey
HMF-Shop von Ottche
3D Rückwand von Josef Becker
Mehr Blogs
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
28.528.224
Heute
9.082
Gestern:
12.154
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.467
User:
17.653
Fotos:
146.192
Videos:
1.610
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
843