Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.586 Aquarien mit 149.448 Bildern und 1.721 Videos von 17.924 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Gut Holz, Gedanken zur Überarbeitung von Unterschränken' von schmitzkatze

Offline (Zuletzt 20.09.2017)BlogBeispielFacebookKarte
Userbild von schmitzkatze
Ort / Land: 
41515 Grevenbroich / Deutschland
Aquarianer seit: 
1983


Gut Holz, Gedanken zur Überarbeitung von Unterschränken

 
Hallo zusammen,

Meine neueste Errungenschaft bringt mich auf die Idee mal ein paar Zeilen über Holz zu Papier zu bringen.

Aquarien kann man auf mannigfaltige Art und Weise auf dafür geeignete Gegenstände stellen, am häufigsten ist aber der "Unterschrank" in den Wohnzimmern vertreten.

Es ist immer wieder erstaunlich wie belastbar doch 16 mm dicke Spanplatten sein können, man hat bald Angst sich auf solch einen "Spar-Schrank" drauf zu stellen, doch für das neue 200 Liter Aquarium wird er schon ausreichen. Diese Unterschränke aus Spanplatten haben dann als Dekor eine auf laminierte Folie mit Holzoptik in den unterschiedlichsten Maserungen und Farbtönen. Mit Holz hat das nichts mehr zu tun und das sehen wir auch nach dem ersten Kratzer. Aber auch diese einfachen Schränke haben einen respektablen Kaufpreis, wenn sie denn neu erstanden werden.

Bei Nichtgefallen kann man hier ein anderes Dekor auf die Sichtflächen kleben oder zur Not auch anstreichen.

Mein "neues" Aquarium jedoch kam mit einem Unterschrank aus massiver Eiche daher, der vom Vorbesitzer in afrikanisch Nussbaum gebeizt und klar lackiert wurde.

Dieser "Kolonial Stil" war in den 80 ern auch in meinem Wohnzimmer top aktuell, aber heute ist mir das zu dunkel und etwas musste mit diesem Schrank passieren.

Da kamen dann diverse Möglichkeiten in Frage.

1.) Abbeizen

Unter Einsatz von Lösungsmitteln auf chemischer Basis wird versucht sowohl Lackschicht als auch Beize aus dem Holz heraus zu waschen. Klingt kompliziert, ist es auch. Nicht zu vergessen sind die Gesundheitsbedenklichen Ausdünstungen.

Teuer und zeitaufwendig.

2.) Schleifen

Mit einer elektrischen Schleifmaschine auf welche Schleifmittel mit Klettverschluss aufgebracht werden geht man dem Holz an die Faser und versucht Lack und Holz heraus zu schleifen. Das bedeutet, das die "Dicke" des Holzes natürlich verringert wird und man benötigt wirklich ein ganz ruhiges Händchen. Staub und Lärm sind inklusive.

3.) Tauchbäder

Für Antiquitäten gebräuchlich, löst aber auch den Leim auf und der Schrank kann zusammen fallen.

4.) Sandstrahlen

Was vom Stahl und in letzter Zeit auch vom Glas bekannt ist, das funktioniert auch ganz hervorragend für Holz. Nicht nur klerikale Statuen oder Kruzifixe werden damit wieder zum Naturton gebracht, sondern auch zBsp. gebeizte Dachbalken und sogar Brandschäden.

Hinterher sollte man dem Holz allerdings wieder flüssige Nahrung zuführen, also es wachsen oder ölen. Es ist sonst auch sehr empfindsam gegen Fettflecken und Wasserspritzer etc.

Den Weg vom Nussbaum Schrank zum geölten Eiche Schrank könnt Ihr Euch gerne mal in meinem neuen EB ansehen.

danke für's Lesen...

Gruß vom Niederrhein

Michael

 
Blogartikel aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 18.05.2010 um 13:47 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Produkten von LiWeBe
Aquarien mit Produkten von LiWeBe
Hier finden Sie tolle Aquarien, die als Beleuchtungslösung Produkte der Firma LiWeBe einsetzen.
Themen im Forum:
Umzug 500l Becken+Umstellung auf Kühlwasserfische von Wasserstern ALK Letzte Antwort am 20.09.2017 um 13:41 Uhr
Video von Gerald Kascha Letzte Antwort am 16.09.2017 um 21:15 Uhr
Artenbecken für pseudomugil von ehemaliger User Letzte Antwort am 08.09.2017 um 19:19 Uhr
Malawis schwimmen alle unten und verstecken sich !!! von Steffen Krüger Letzte Antwort am 30.08.2017 um 21:47 Uhr
Corydoras Julii sehr Blass von coachdriver_uwe Erstellt am 28.08.2017 um 21:13 Uhr (Noch ohne Antwort!)
"Yellow" - Buntbarsch abzugeben von Christian Plinz Letzte Antwort am 25.08.2017 um 15:03 Uhr
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Raritäten aus dem Malawisee
BIETE: Raritäten aus dem Malawisee
Preis auf Anfrage
L 128 Blauer Phantom
BIETE: L 128 Blauer Phantom
Preis: 160.00 €
Zwergringelhechtlinge
BIETE: Zwergringelhechtlinge
Preis: 10.00 €
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.084.532
Heute
1.238
Gestern:
10.066
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.586
17.924
149.448
1.721
1.046
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarientiere