Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.764 Aquarien mit 153.710 Bildern und 1.879 Videos von 18.249 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Acreichthys tomentosus läßt Glasrosen keine Chance..oder doch?! Ein Erfahrungsbericht' von Malawigo

einrichtungsbeispiele.de-Moderator
Moderatorenbereiche: Malawisee, Tanganjikasee, Meerwasser
Userbild von Malawigo
Ort / Land: 
Marbella / Spain
Aquarianer seit: 
1978


Acreichthys tomentosus läßt Glasrosen keine Chance..oder doch?! Ein Erfahrungsbericht

 
Hallo an alle Glasrosengeplagten....

hier ein weiterer Erfahrungsbericht zur erfolgreichen Glasrosenbekämpfung...

Diesmal Acreichthys tomentosus..Tangfeilenfisch....

Er ist häßlich!!! Keine Frage...Aber auch faszinierend wenn er seine Farbe wechselt.

Es gibt sicherlich schönere und buntere Meeresfische aber er ist ein ganz besonderer... ein Terminator für Glasrosen!!!

Ich habe Ihn nun seit 3 Wochen im Korallennachzuchtbecken schwimmen und fressen lassen... keine Glasrosen mehr !!! Er schwimmt jetzt im großen Becken und auch dort geht er erfolgreich auf Glasrosenjagt.

Es gibt verschiedene Berichte das er genau das nicht macht..Glasrosen fressen...in meinem Fall kann ich das nicht bestätigen ganz im Gegenteil...besser als Garnelen die Glasrosen eher verbreiten, als fressen! Beispiel:Lysmata wurdemanni



Von diesen würde ich abraten, da diese zuviele Reste der Glasrose übrig lassen und diese dann wieder wachsen bzw. werden Teile abgetrennt und wachsen dann an einem anderen Ort weiter ...

Ein kurzer Steckbrief zu Acreichthys tomentosus:

Größe: bis zu 12 cm

Frißt: Glasrosen! Auch Majanos... Artemia , Mysis, Algen

Es gibt Berichte das er sich an SPS vergreifen soll.. das kann ich bißher nicht bestätigen... kann aber von Individum zu Individum verschieden sein..

Er ist leicht zu fangen... ein Versuch kann also nicht schaden... er ist meine bevozugte Waffe gegen Glasrosen im Moment...

Viele Grüße

Georg

 
Blogartikel 'Blog 4466: Acreichthys tomentosus läßt Glasrosen keine Chance..oder doch?! Ein Erfahrungsbericht' aus der Kategorie: "Meeresfische" zuletzt bearbeitet von Malawigo am 12.03.2012 um 22:15 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 17.09.2018 um 21:13 Uhr
Querstreifen bärblinge, Smaragd, Moskito, Pfeffer ? 50cm von Ceylon Letzte Antwort am 12.09.2018 um 19:24 Uhr
Umrüstung meiner Becken, speziell das 375 l Becken auf LED von Grünhexe Letzte Antwort am 30.08.2018 um 20:03 Uhr
Aufbau 250 X 60 x 70 Projektaquarium Artenschutz /-erhaltung von Reneè Thissen Letzte Antwort am 29.08.2018 um 19:54 Uhr
Pflanzendüngung von herkla Letzte Antwort am 28.08.2018 um 15:59 Uhr
Probleme mit Mischbettharzfilter an Umkehrosmoseanlage von Köllebärbling Letzte Antwort am 28.08.2018 um 11:57 Uhr
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarientiere