Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.022 Aquarien, 26 Teiche und 29 Terrarien mit 161.011 Bildern und 2.308 Videos
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'belauschung eines verkaufsgesprächs' von Bazzi

BlogBeispiel
Userbild von Bazzi
Ort / Land: 
Pforzheim / Deutschland
Aquarianer seit: 
1975

belauschung eines verkaufsgesprächs

hallo zusammen

melde mich mal wieder zu wort

und will euch eine geschichte erzählen die ich vor

einiger zeit erlebt habe.

ich fuhr mit meiner besseren hälfte in einen bau-und hobbymarkt,

der auch eine pflanzenabteilung hat.

seit ein paar jahren gehört da auch eine aquaristikabteilung dazu.

wenn ich nun in dem besagten baumarkt einkaufe, was ich im übrigen

sehr gerne tue, da komme ich nicht umhin mich auch in der fischabteilung

umzusehen ( logisch ), es könnte ja was neues geben,

so, nun zu meiner geschichte:

mamiii, ich möchte den gelben fisch da ! ( gelber spiegelkärpfling )

frau zum verkäufer, der kurze zeit vorher noch in der elektroabteilung

tätig war, ;passt der in unser aquarium?

verkäufer:

wie gross ist den ihr becken?

antwort;

na, etwa so gros schätze ich, !

, , dabei wurde mit den beiden handrücken die etwaige beckengrösse angezeigt,

(ich selbst schätzte so 60 bis 100 liter becken )

antwort vom verkäufer:

ja, dass passt. ....keine nachfrage, was und wieviel sich schon im aquarium befindet!

tochter:

der rote ist schön, den will ich auch haben !.....(korallenplaty )

verkäufer:

den muss man aber paarweise halten!

mutter:

allso gut, nehmen wir ein pärchen, geht dass, kann man das machen?

verkäufer:

klar, bei dehnen sind die weibchen immer grösser und dicker!

( ?? wir reden von platys )

tochter:

und den schwarzen find ich auch schön, (black molly )

allso, auch einen mit!

mamiiiii!!!

schau mal schlangen ! cool..

verkäufer:

nein, das sind keine schlangen, das sind dornaugen !

((wou !.der mann kennt sich aus ! )

auch einer in die tüte

mutter:

nein mein kind, einen frosch bekommst du nicht, die sind so eckelig!

verkäufer:

noch einen wunsch?

mutter:

nein danke, das wärs.

so, alles eingetüttelt, preis geschrieben, und auf wiedersehen bis nächstes mal.

als ich aus dem besagten baumarkt kam,

da habe ich mich nur über einen geärgert,

nämlich über mich selbst und meine fehlende zivilcurage !!!

ein paar wochen später, als ich mal wieder vor dem besagten baumarkt

vorfuhr, da stand am eingang ein schild, darauf stand.

:verkäufer für unsere aquaristikabteilung auf 400 euro besis gesucht!

ich zur frau :ei, das währ was für mich!

frau:

gelächter, ....keine 2tage arbeitest du da, dann haben sie dich hinausgeschmissen!

ich:

wieso??

sie:

vater, du würdest zu viel fragen und den meisten nichts verkaufen wollen

.....ich denke, sie hat recht....!

übrigens, die pflanzenabzeilung ist spitze dort.

muss ja auch mal gesagt werden!!!

frohe ostern, euch alle zusammen

gruss günther

Blogartikel 'Blog 1720: belauschung eines verkaufsgesprächs' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von Bazzi am 11.04.2009 um 07:16 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 11.04.2009 um 18:24 von Falk
@ Beate

Tut mir leid das es so bei Dir angekommen ist,aber ich habe jeden Tag mit Kunden zu tun,deren Einkaufsumsatzwert pro Tag bei 250000 € aufwärts liegt und außerdem die zeiten jeden Tag echt rauher werden...was gestern noch gut war ,ist heute Schnee von gestern...
Ich will niemanden an der falschen Stelle kritisieren, es ist aber wirklich so,das nur noch zumeist Leute auf 400€ nicht unbedingt einen sachkundenachweis haben der eigentlich Vorschrift ist bzw. ein erfahrener "Leiter" dabei sein sollte der mit aufpasst....
In einem hast Du Recht ...die großen sind auf ihrer Schiene...nur viel möglichst kurz und die kleinen hören freiwillig die Flöhe...es ist ihre Chance ...nicht unterzugehen,wogleich das dem Kunden entgegenkommt...

Ach so, warum sollte ich böse sein ...nee nee keine Sorge,es gehört mal ordentlich ausdiskutiert,und da muß man halt auch mal "scharf schiessen" dürfen...das entfacht eben viele Meinungen...

Grüßle Falk

Weitere Kommentare lesen

Aquaristik CSI
HMFShop.de
LedAquaristik.de
Aquarienkontor