Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.676 Aquarien mit 151.943 Bildern und 1.772 Videos von 18.046 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'belauschung eines verkaufsgesprächs' von Bazzi

Userbild von Bazzi
Ort / Land: 
Pforzheim / Deutschland
Aquarianer seit: 
1975


belauschung eines verkaufsgesprächs

 
hallo zusammen

melde mich mal wieder zu wort

und will euch eine geschichte erzählen die ich vor

einiger zeit erlebt habe.

ich fuhr mit meiner besseren hälfte in einen bau-und hobbymarkt,

der auch eine pflanzenabteilung hat.

seit ein paar jahren gehört da auch eine aquaristikabteilung dazu.

wenn ich nun in dem besagten baumarkt einkaufe, was ich im übrigen

sehr gerne tue, da komme ich nicht umhin mich auch in der fischabteilung

umzusehen ( logisch ),es könnte ja was neues geben,

so, nun zu meiner geschichte:

mamiii,ich möchte den gelben fisch da ! ( gelber spiegelkärpfling )

frau zum verkäufer,der kurze zeit vorher noch in der elektroabteilung

tätig war, ;passt der in unser aquarium?

verkäufer:

wie gross ist den ihr becken?

antwort;

na,etwa so gros schätze ich,!

,,dabei wurde mit den beiden handrücken die etwaige beckengrösse angezeigt,

(ich selbst schätzte so 60 bis 100 liter becken )

antwort vom verkäufer:

ja,dass passt. ....keine nachfrage,was und wieviel sich schon im aquarium befindet!

tochter:

der rote ist schön,den will ich auch haben !.....(korallenplaty )

verkäufer:

den muss man aber paarweise halten!

mutter:

allso gut, nehmen wir ein pärchen,geht dass,kann man das machen?

verkäufer:

klar,bei dehnen sind die weibchen immer grösser und dicker!

( ?? wir reden von platys )

tochter:

und den schwarzen find ich auch schön, (black molly )

allso,auch einen mit!

mamiiiii!!!

schau mal schlangen ! cool..

verkäufer:

nein,das sind keine schlangen,das sind dornaugen !

((wou !.der mann kennt sich aus ! )

auch einer in die tüte

mutter:

nein mein kind,einen frosch bekommst du nicht,die sind so eckelig!

verkäufer:

noch einen wunsch?

mutter:

nein danke,das wärs.

so,alles eingetüttelt,preis geschrieben,und auf wiedersehen bis nächstes mal.

als ich aus dem besagten baumarkt kam,

da habe ich mich nur über einen geärgert,

nämlich über mich selbst und meine fehlende zivilcurage !!!

ein paar wochen später,als ich mal wieder vor dem besagten baumarkt

vorfuhr,da stand am eingang ein schild,darauf stand.

:verkäufer für unsere aquaristikabteilung auf 400 euro besis gesucht!

ich zur frau :ei,das währ was für mich!

frau:

gelächter,....keine 2tage arbeitest du da,dann haben sie dich hinausgeschmissen!

ich:

wieso??

sie:

vater,du würdest zu viel fragen und den meisten nichts verkaufen wollen

.....ich denke,sie hat recht....!

übrigens,die pflanzenabzeilung ist spitze dort.

muss ja auch mal gesagt werden!!!

frohe ostern,euch alle zusammen

gruss günther
 
Blogartikel aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 11.04.2009 um 07:16 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 11.04.2009 um 18:24 von Falk
@ Beate

Tut mir leid das es so bei Dir angekommen ist,aber ich habe jeden Tag mit Kunden zu tun,deren Einkaufsumsatzwert pro Tag bei 250000 € aufwärts liegt und außerdem die zeiten jeden Tag echt rauher werden...was gestern noch gut war ,ist heute Schnee von gestern...
Ich will niemanden an der falschen Stelle kritisieren, es ist aber wirklich so,das nur noch zumeist Leute auf 400€ nicht unbedingt einen sachkundenachweis haben der eigentlich Vorschrift ist bzw. ein erfahrener "Leiter" dabei sein sollte der mit aufpasst....
In einem hast Du Recht ...die großen sind auf ihrer Schiene...nur viel möglichst kurz und die kleinen hören freiwillig die Flöhe...es ist ihre Chance ...nicht unterzugehen,wogleich das dem Kunden entgegenkommt...

Ach so, warum sollte ich böse sein ...nee nee keine Sorge,es gehört mal ordentlich ausdiskutiert,und da muß man halt auch mal "scharf schiessen" dürfen...das entfacht eben viele Meinungen...

Grüßle Falk
 
 
Geschrieben am 11.04.2009 um 13:01 von Falk
eine Anmerkung:

Nicht umsonst hat T.Thammer eine shopbeurteilung hier angefangen...wie ist denn da die beurteilung????

Gruß Falk
 
 
Geschrieben am 11.04.2009 um 12:35 von Malawi-Guru.de
Hallo!

Hoffe habe nichts falsches gesagt.....mir ging es auch eher darum das ich foh bin das es überhaupt noch so Leute wie Robert gibt......,aber leider ist die Masse anders..die Deutschen wollen viel und wollen wenig löhnen,ich bin Werbefachmann..was meint ihr was ich da alles hinter den Kulissen mitbekomme......gehört zwar net hier rein aber siehe die Discounter lebensmittel Läden..is genau das gleiche....!!


Lg

Flo
 
 
Geschrieben am 11.04.2009 um 12:30 von Falk
@ robert

Reg Dich nicht auf,Du bist doch einer von den Guten...!
Beim Hersteller angefangen ,sind ein ganzer Haufen dabei ,wo das nicht an erster Stelle steht,das es den Fischis gut geht,,,und ich weis ,das Du keiner Forelle Deinen "Mund " anbietest ,also deinen Fischen nur das beste zukommen laäßt...solche Sachen merk ich nur am Reden des Gegenüber....!!!!!
Mit den Preisen ist das halt so,gerade in Zeiten von ebay und dergleichen....
Wenn die Preise hoch wären,gebe es nur die Hälfte von Foren ,wie dieses hier....
Schau mal nach Meerwasser,da geht nicht so viel,da hier Preise um das 5fache höher liegen als bei Süßwasser und
das können sich eben nicht so viele leisten....

Mensch Robert,Du mußtr Dir die jacke nicht überstülpen,ich bin von Dir immer gut beraten....

Gruß Falk
 
 
Geschrieben am 11.04.2009 um 12:07 von Malawi-Guru.de
Nachtrag:
Ich muss sagen wenn man sich mit der Materie wirklich auseinander setzen tut,dann sollte man sowieso nur in guten Geschäften kaufen,Menschen wie Robert kannst du an einer Hand abzählen,hier zumindest in Frankfurt habe ich einen Züchter wo ich zuschlage wenn gewünscht,und es gibt ein wirklich gutes Geschäft der auf Barsche und das drum herum spezialiesiert ist"Harrys Aquarium"!!!

Auch wenn in hier wahscheinlich keiner kennt....danke das es diesen Laden gibt.
Als Beispiel muss ich aber auch sagen das ich mir zum Beispiel meinenFX5 -Aussenfilter im Netz gekauft habe,im guten Geschäft wollen die hier in FFM 300,-mücken im Netz habe ich knapp 200,-€ bezahlt....also wenn ich da 100 ,-€ sparen kann dann tue ich dies ...logisch!

Robert bleibe uns erhalten,bitte!!!!!!
Und mein Geschäft in der Nähe hoffentlich auch....;-)

Lg

Flo
 
 
Geschrieben am 11.04.2009 um 11:41 von Malawi-Guru.de
@Robert.....

also ich kaufe sicherlich nicht in irgendwelchen Baumärkten mit ner Fischabteilung,aber leider sind Leute wie du die ein Geschäft haben,und Ahnung und die Preise stimmen leider mehr als dürftig..........!!!!


Und selbst in einigen sogenannten Fachgeschäften,habe ich solche Geschichten erlebt.....soviel auch mal dazu,ich sage dir auch warum weil der "Chef"also der der Ahnung hat meistens gar nicht im Laden steht sondern irgend so eine 400 ,-€/Aushilfskraft einstellt,um selbst Geld zu sparen.......,das sollte man auch mal erwähnen,ich zahle gern einen guten Preis,und wenn der Rest stimmt erst recht...aber wie gesagt wenn selbst in richtig guten Geschäften nur 1.ner ist der Ahnung hat und sonst nur Schrott einstellt ..na dann ist alles gesagt,habe ich selbst erlebt.

Übrigens ich würde niemals nen Fisch oder ne Pflanze im Baumarkt kaufen,Hardware ab und zu da eindeutig günstiger,mal nen Packen Sand oder ähnliches das wars aber auch!!!!!!

Lg

Florian
 
 
Geschrieben am 11.04.2009 um 10:48 von balzman
Hallo Günther
Das mit dem Fachpersonal kennt man ja überall(zb Dönner,oder Pizza-Buden)unterweissung vom Gesundheitsamt,und los auf die Menschheit.Man braucht halt etwas Zeit(Lehrzeit)um Jops ausüben zu können.Ich habe zb. schon ein paar Dollars für Fachliteratur hingelegt,und mache das Hobby etwa 20 Jahre.Wenn ich das Beruflich mache muß ich doch einen Sachkundennachweis haben ? oder?
Frohe Ostern an alle Aquarianer
Stefan
 
 
Geschrieben am 11.04.2009 um 10:11 von Falk
@ Robert

In erster Linie solltest Du auch mir recht sprechen,wenn ich sage ,das die Dummpingpreise von den "Asiaten" und den "Hintermännern" möglich gemacht worden sind und nach 44 Jahren "kleines Aquarianerdasein" ich zu dem Schluß komme
das es noch schlimmer kommen wird,da gerade jetzt mit der allgemeinen Lage noch weniger Fachkräfte ,so wie Du einer bist,geben wird !!!
wenn ich heute in ein Geschäft gehe ,und möchte einen Dreibindenpreußenfisch kaufen ,spielt es keine Rolle,ob ich 3€mehr oder weniger bezahle ,da ich ab 150€ dabei bin...???
Das Thema der billigen Preise ist für mich ausgereizt, es geht nicht mehr billiger...höchstens auf Kosten der Fische..

Z.Bsp. der Herr Stendtker wäre so ein Fachaquarianer ,der hier seine Meinung auch mal kundtun könnte ,würde die Sache kongretisieren...
Aber robert...kennst Dich doch selber aus !!!!
Sind nicht alle von Deinem Schlag.....
und es geht nicht gegen Dich ...aber schau mal nach Hornbach und CO. !!!!

Gruß Falk
 
 
Geschrieben am 11.04.2009 um 08:37 von Falk
Hallo Günther

Frauen sind die besseren ratgeber ...zumindest in den Sachen der Lebenslagenberatung....Deine Liebe hätte Recht !

Es gibt eben für 400€ keine gescheiten fachkräfte ,die meisten haben nicht unbedingt auch noch ein AQ zu Hause..

Sollte zu Denken geben....?

Trotzdem ...Frohe ostern

Gruß Falk
 
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien für Xenotilapia papilio
Aquarien für Xenotilapia papilio
Hier findest du alle wichtigen Infos und Anregungen zum Einrichten eines Aquariums für Xenotilapia papilio aus dem Tanganjikasee.
Themen im Forum:
Teststreifen von jbl mit app von Sandra und Kevin Letzte Antwort am 18.01.2018 um 08:41 Uhr
Wie findet ihr das neue Logo? von Tom Letzte Antwort am 17.01.2018 um 20:35 Uhr
Neu in der Materie von HaiHappen138 Letzte Antwort am 17.01.2018 um 08:35 Uhr
Kann Änderungen an persönlichen Daten nicht speichern von MbunaTowers Letzte Antwort am 15.01.2018 um 19:46 Uhr
Sind das echte Orinoco Altum Skalare ? von Fuma Letzte Antwort am 15.01.2018 um 19:09 Uhr
Hängender Stein an der Wasseroberfläche von Sandra und Kevin Letzte Antwort am 14.01.2018 um 20:54 Uhr
Letzte Blogs:
Januar 2018 von MueKo
Dezember 2017 von MueKo
2010-2017 von MueKo
Mehr Blogs
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Carbon Rilli Shrimp
BIETE: Carbon Rilli Shrimp
Preis auf Anfrage
Panzerwels (Corydors panda)
BIETE: Panzerwels (Corydors panda)
Preis: 5.00 €
WFnz Copadichromis Melas Mara Point
BIETE: WFnz Copadichromis Melas Mara Point
VHB: 15.00 €
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
32.439.445
Heute
7.822
Gestern:
10.911
Maximal am Tag:
17.612
Gerade online:
194
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.675
151.943
1.773
1.129
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere