Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.878 Aquarien, 24 Teiche und 22 Terrarien mit 158.084 Bildern und 2.011 Videos


Black Bee , schwarz/weiße Sterne im Nano !!!

einrichtungsbeispiele.de - TopBlog! 
 
Hallo liebe Freunde der Zwerggarnelen,


heute möchte Ich Euch eine Art vorstellen die sehr eng mit der uns bekannten und auch schönen Crystal red verwandt ist.

Die Black Bee , ist der farbliche Gegensatz zur Red Bee/Crystal red, der Ursprung ist genau wie bei der Red Bee die Caridina cf. cantonensis ``Biene``, durch stetige und intensive Zuchtauslese ist es gelungen Tiere zu züchten die eine kräftige schwarze und deckende Weißfärbung aufweisen je größer und deckender der Weißanteil umso größer die Freude beim Züchter, diese Tier haben natürlich auch ihren Preis.

Diese Hochzuchtgarnelen sind für Anfänger eher ungeignet und sollten daher nur von erfahrenen Garnelenhaltern gepflegt werden.

Was die Haltungsbedingungen anbelangt sind diese genauso wie bei der Crystal Red, allerdings bin Ich der Meinung das die Black Bee ein wenig sensibler reagiert wie die Crystal`s, habe Ich doch bei den Schwarzen trotz gleicher Bedingungen eher Probleme bei der Haltung und Vermehrung gehabt wie bei den Roten.

Die Black Bee ist eine friedliche Zwerggarnele die durchaus mit kleinen nicht zu aufdringlichen Fischen vergesellschaftet werden kann, vorausgesetzt die Bedingungen sind gegeben , auch eine Zusammenhaltung mit anderen Zwerggarnelen ist möglich, dies sollte aber nur in einem großen Becken welches mindestens 54 Liter fasst geschehen, die Amano hat sich als gute Gesellschaft erwiesen, Ich persönlich plädiere allerdings für eine Haltung in einem reinen Artenbecken, nur hier kann sich die ganze Schönheit dieser Tiere und ihr sehr interessantes Verhalten voll entfalten

An die Wasserwerte stellt sie keine all zu großen Ansprüche diese wären sauerstoffreiches Wasser mit einem PH 6, 3 - 7, 2, der GH sollte sich bei 6 - 13 und der KH zwischen 2 - 6 bewegen.
Bei der Wassertemperatur sind Werte von 21° - 24° ideal für die Tiere, wonach bei Temperaturen unter 20° eine Vermehrungspause bei den Tieren eintreten kann.

Die Black Bee ist genau wie Ihre rote Schwester eine Allesfresserin, als Futter in Frage kommen handelsübliche Granulate/Flocken/Pellets, Frostfutter und auch Gemüse, nur abwechslungsreich sollte es sein.

Wichtig !!!!

Eine zu proteinreiche Fütterung hat zur Folge das die Tiere zu schnell heranwachsen, der Panzer kommt mit dem schnellen Wachstum aber nicht nach, was bei der nächsten Häutung zur Folge hat das die Garnele einen viel zu kleinen Panzer für ihren Körper zur Verfügung hat, der Tod dieser Garnele ist unausweichlich.

++ DESHALB WENIGER IST DENN MEHR ++



Wenn der Black Bee die Bedingungen was Wasserwerte und Strukturierung des Beckens zusagen ist schon bald mit Nachwuchs zu rechnen, alle 5 - 6 Wochen entlässt das Weibchen bis zu 30 Jungtiere die von Anfang an selbstständig auf Futtersuche gehen.


Ich, hoffe das Ich Euch auch diese kleinen Schönheiten ein wenig näher bringen konnte


Viele Liebe Grüße Jürgen Vetter
 
Black Bee , schwarz/weiße Sterne im Nano !!!
Black Bee , schwarz/weiße Sterne im Nano !!!
 
Blogartikel 'Blog 4950: Black Bee , schwarz/weiße Sterne im Nano !!!' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von ehemaliger User am 28.11.2014 um 19:26 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: