Die Community mit 19.157 Usern, die 9.101 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.804 Bildern und 2.374 Videos vorstellen!
Neu
Login

Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Bienengarnelen

Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Bienengarnelen  - Bienengarneleaquarium

Wissenswertes zu Caridina cf. cantonensis

Informationen

Die Bienengarnele (Caridina cf. cantonensis) stammt ursprünglich aus Hongkong und gehört zu den farblich sehr attraktiven Garnelenarten. Auch wegen ihre unproblematischen Haltung wird sie immer öfter in Wirbellosen-Aquarien und Nano-Becken gehalten.

Aquarium einrichten mit Caridina cf. cantonensis sp. black/white 3 Aquarium einrichten mit Nachwuchs Bienengarnelen Aquarium einrichten mit 4.5.2010  Caridina cf. cantonensis  Snow White Aquarium einrichten mit Caridina cf. Cantonensis Aquarium einrichten mit 4.5.2010  Caridina cf.  cantonensis Crystal Red Aquarium einrichten mit Bienengarnele Aquarium einrichten mit Bienengarnele mit junger Red Cherry Aquarium einrichten mit Bienengarnele 1 Aquarium einrichten mit Bienengarnele 3

Eine Größe von ca. 2cm kann eine Bienengarnele erreichen, wobei die Männchen meist etwas kleiner als die Weibchen bleiben.

Für die Haltung im Aquarium wurden in den letzten Jahren immer wieder neue Farbvarianten gezüchtet worden, die auf so lautmalerische Namen wie "Crystal Red", "Black Bee", "Red Bee", "Snow White", "Blue Bolt" (Taiwanbee), "Panda" (Taiwanbee) oder "Red Ruby" (Taiwanbee) hören.

Bienengarnelen ernähren sich von verrottetem Pflanzenteilen und kleinen Insektenlarven. Im Aquarium sollte den Garnelen feines Flocken- oder Frostfutter als Ergänzung gegeben werden.

Ein passendes Aquarium sollte mit viel Falllaub und Wurzeln eingerichtet werden. Ein dunkler Bodengrund läßt die Farben der Bienengarnelen am besten zur Geltung kommen.

Haltungsbedingungen

Um Caridina cf. cantonensis (Bienengarnele) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 20° bis 27°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 7.8
  • Gesamthärte: 5° bis 16° dGH
  • Mindestaquariengröße: 40 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Caridina cf. cantonensis gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

106
Einrichtungsbeispiele