Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.888 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login
26.07.2011 von Torsten Bullmahn

EUS (Epizootische Ulzeratives Syndrom) = Fischaphanomykose

Stechbrief EUS

Erreger: Aphanomyces invadans (Pilzerreger)

Klinische Ausbruchtemperatur: 18 - 22°C

Symptome: Flächige Hautveränderungen, Ulzeration

Übertragung: Horizontal mittels Zoosporen, die sich an

geschädigten Hautbereichen von Wirtsfischen

festsetzen

Verlustrate: sehr hohe Mortalität möglich

Empfängliche Arten: Es können mehr als 100 Fischspezies daran

erkranken

Besonderheiten: (noch) Exotisch in der EU

neue einträge folgen...

MFG Torsten

Titel: EUS (Epizootische Ulzeratives Syndrom) = Fischaphanomykose (Artikel 3742)