Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.743 Aquarien mit 153.390 Bildern und 1.848 Videos von 18.189 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Artikel / Beiträge

von

MBENJI - WAS VERBINDET MAN MIT DIESEM NAMEN ?

MBENJI - WAS VERBINDET MAN MIT DIESEM NAMEN ?

Liebe Gemeinde !

Heute mal was zu einem Ort der hier zumindest bei den Malawi-Anhängern sicherlich schon ab und zu gehört wurde !

Lokal betrachtet ist Mbenji die Bezeichnung für eine Inselgruppe im Malawisee !

Ebenso ist der Name Mbenji auch so bekannt :

Mbenji Island, Mbenje Island,( Fuawe ist ein Teil der Inselgruppe)!

Der Name Mbenji beinhaltet eine Inselgruppe.

Diese Inselgruppe befindet sich auf der Westseite des Malawisees,und gehört zum Staat Malawi.

Darüber hinaus als markanter Punkt der dies ausmacht auf der Hauptinsel,erstrahlt ein riesiger Steinfels, der in der Form wie ein riesiger Schildkrötenpanzer aussieht und aus dem Wasser ragt.

Auf der Hauptinsel besticht die Vegetation überwiegend durch Sträucher und Grasbewuchs.

Die kleineren Inselteile wie "Ababi Island" die in direkter Nähe sind,zeichnen sich dadurch aus das diese weitestgehend vegetationsfrei sind und bestehen aus wild zerklüfteten Felsformationen,ebenso wird eine weitere Insel die zu dieser Gruppe zählt,als " Penga" Penga Island bezeichnet.

Auf diesem Island ist das Erscheinungsbild durch Bäume abgedeckt,die sich zwischen den Felsen ihren halt suchen.

Ebenfalls zu erwähnen die Insel "Fuawe",diese gehört aufjedenfall auch zu dieser Inselgruppe.

Selbst wenn der Name etwas anders erscheint !!

Diese Insel besteht aus einem aus dem Wasser emporragenden riesigen Felsbrocken, der vegetationsfrei ist,ebenso "Kampambe Island" ,charakteristich dafür ist eine karge Optik die dem Betrachter nicht viel präsentiert,zumindest oberhalb des Wasserspiegels,allerdings gehört sie auch zur( Mbenji-Inselgruppe).

Die gesamte Inselgruppe liegt ungefähr 14-20 Kilometer vom westlichen Ufer des Sees entfernt.

Ca. auf der Höhe ( Benga ) !!!!

Eine Stadt ( Kleinstadt) im Einzugsbereich ist Salima,diese befindet sich etwa 45 Kilometer südlich von der Inselgruppe Mbenji (Luftlinie).

Diese liegt direkt am Lilingwe und hat ca. 40 000 Einwohner.

Den Malawi-Anhängern wohl sehr bekannt sind folgende Arten die sich dort heimisch sehen, und in diesem Gebiet leben.

Copadichromis Borleyi

Aulonocara Stuartgranti

Cynotilapia afra

Placidochromis milomo

Copadichromis azureus

Metriaclima barlowi

Protomelas Spinolotus

Protomelas Taeniolatus

Pseudotropheus Elongatus

Um mal einige Bekannte zu nennen !

LG

Flo

P.S. Ein Beitrag von malawi-guru.de einzig hier auch auf "einrichtungsbeispiele.de" für euch zum nachlesen !

Titel: MBENJI - WAS VERBINDET MAN MIT DIESEM NAMEN ?
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Eilandbarbe-Puntius oligolepis
BIETE: Eilandbarbe-Puntius oligolepis
Preis: 4.95 €
Themen im Forum:
Günstige Filtermaterialien von Hannes Klotz Erstellt am 16.07.2018 um 22:39 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Besatz für 24,5 liter von Marie Exner Letzte Antwort am 16.07.2018 um 19:47 Uhr
kleine Skalare vs Amanogarnele von coachdriver_uwe Letzte Antwort am 15.07.2018 um 17:14 Uhr
Raubfisch von Clemens R Letzte Antwort am 15.07.2018 um 17:07 Uhr
Besatz für 112 liter von Marie Exner Erstellt am 15.07.2018 um 16:45 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Welche fische zu Channa Bleheri (Blehers Schlangenkopffisch) von Marie Exner Erstellt am 15.07.2018 um 16:24 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Letzte Blogs:
Januar 2018 von ehemaliger User
Dezember 2017 von ehemaliger User
Mehr Blogs
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Partner für Aquarientiere