Die Community mit 19.142 Usern, die 9.098 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.703 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 5202 von Sebastian Bow

Beispiel
Aquarium Hauptansicht von Becken 5202

Beschreibung des Aquariums

Größe:
50x30x30 = 45 Liter
Letztes Update:
06.02.2008
Besonderheiten:

Rückscheibe mit schwarzer Folie beklebt.

Dekoration

Bodengrund:

Aquarienkies / -sand - 0, 1-0, 9 mm Körnung, weiß

Aquarienpflanzen:

Pistia stratiotes (Muschelblume)

Echinodorus ozelot (noch klein)

Hydrocotyle leucocephala

XY-Moos zwischen den Wurzeln

Weitere Einrichtung: 

2 kleine Moorkienwurzeln

eine halbe Kokosnuss´höhle´

einige Erlenzapfen

Weitere Moorkienwurzeln kommen ins Becken.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Leuchstoffröhren -----------

1 x T8 Tageslicht 15W

Beleuchtungszeit:

12h - 22.30h

Röhre wird noch durch ein ´wärmeres´ Licht (evtl.

Osram 830) ersetzt, da hier auf Pflanzen nicht so

wert gelegt wird.

Filtertechnik:

--------------

Innenfilter Tetratec IN400 plus

bestückt mit Filtermatte und Torf

Weitere Technik:

--------------

50W Jäger Heizstab

Besatz

Fische -----------

2 Apistogramma borelli (1/1)

5 Otocinclus negros LG2

Schnecken -----------

xy Turmdeckelschnecken - unzählbar

******

Die borellis haben seit 2 Wochen Junge. Das

Weibchen betreibt intensive Brutpflege.

Konnte noch 7 Junge zählen.

Otocinclus negro mit borelli Jungen
Ap. borelli Bock

Wasserwerte

PH 7 | KH 7 °dH | GH 11 °dH | NO2 0, 00

(mit JBL Tröpfchen-Test bestimmt)

Temperatur: 24°C

Wasserwechsel: wöchentlich ca. 20 Liter

Futter

Futter:

Flockenfutter -------------

TetraMin, Tropical Spirulina 36% Super Forte

Frostfutter -----------

Artemia, Mückenlarven

Lebendfutter -------------

weiße Mückenlarven, Artemia, Wasserflöhe

Sonstiges

Gebe regelmässig Seemandelbaumblätter ins Wasser.

Infos zu den Updates

28.04.2007 - 4 weitere Otocinclus LG2 sind eingezogen

29.05.2007 - Daten aktualisiert

Danke für die Bewertung(en)! Moos erkennt man auf dem Bild, hab ich vergessen zu erwähnen. Beleuchtungszeit hab ich eingefügt. Temperatur ist absichtlich so gewählt, da sie so in diversen Internetquellen zu den Fischen angegeben wird.

Gruß

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Patrick Stobbe am 30.04.2007 um 15:06 Uhr

Hallo Sebastian,

nochmals kurz;-)

Buchen- und Eichenblätter würden sich noch

gut im Vordergrund machen finde ich.

Oder du nimmst halt etwas mehr von den

Seemandelblätter und verteilst sie dann entsprechen.

Gruß Patrick

Nico Nowotny am 27.04.2007 um 21:59 Uhr
Bewertung: 10

Mojens ,

gelungenes Zuchtbecken...

Weiterhin noch viel Erfolg beim züchten

Adios

Mario am 26.04.2007 um 19:09 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Sebastian,

sehr ansehnliches kleines aq. ich würde aber nochmehr verstecke für die barsche einplanen. 45l finde ich dann als größe dann doch etwas zu klein, die weibchen bilden doch auch zeitweise reviere? dann ist die grundfläche vielleicht nicht ausreichend, und eigentlich hält man borellis soweit ich weiß mit weibchenüberschuss, aber das geht hier ja nicht. aber wenn sie nachwuchs kriegen, kanns den kleinen so schlecht ja nicht gehen.

na, dann hoff ich mal für den einsamen oto das dein händler bald welche gefangen hat ;-)

also abgesehen von der größe find ich das aq echt super, auch wenns weniger pflanzen bleiben sollten. hat was von uferböschung. viel glück beim nachwuchs durchbekommen!

gruß mario

Patrick Stobbe am 24.04.2007 um 19:58 Uhr
Bewertung: 8

Hi Sebastian,

sehr schön eingerichtets Becken.

Die 830er ist gut für Pflanzen, also legts du doch wert auf die Pflanzen;-)

PH würde ich noch ein bißchen senken unter 7.

So auf 6, 5 wäre gut.

Gruß Patrick

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Sebastian Bow das Aquarium 'Becken 5202' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 5202' mit der ID 5202 liegt ausschließlich beim User Sebastian Bow. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 27.03.2007