Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.971 Aquarien, 25 Teiche und 27 Terrarien mit 159.847 Bildern und 2.255 Videos
Becken 30042 wird umgebaut von jneube

Aquarium Becken 30042 wird umgebaut von jneube

Kein Userfoto vorhanden
 
 
Aquarium Hauptansicht von Becken 30042 wird umgebaut

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
14.03.2014
Grösse:
120 x 40 x 50 = 240 Liter
Letztes Update:
01.04.2016
Besonderheiten:
* Nach gut 2 Jahren Bauzeit wird das Aquarium jetzt etwas umgebaut. Der Besatz wird geändert und ich habe meine 5 Copadichromis azureus abgegeben.


Ablauf:
Tag 0: Einrichten des Aquariums (Steine, Sand, Filter, ...)
Tag 0 – 10: Filterung mit Aktivkohle um evtl. Rückstände zu entfernen.
Tag 10: Aktivkohle entfernt und das Wasser mit JBL Aquadur aufgehärtet
Tag 35: Einsetzen der Fische


JUWEL Aquarium mit Unterschrank dunkelbraun. Die Rückwand sowie die Scheibe links habe ich mit nachtblauer Abtönfarbe bestrichen (Gibt es beim Hornbach). Man muss einige mal darüber streichen damit es richt deckt.
Abdeckung: 3 Stück (380 x 380 x 4) mm Acrylglasplatten um das Aquarium von oben her zu schließen. Die sind wesentlich günstiger als Glas und verschließen das Aquarium auch. Falls die Platten vergilben kann ich die leicht austauschen. Ich werde auf keinen Fall mehr ein Aquarium offen betreiben. Das hat meiner Meinung für ein Süßwasser Aquarium zu viele Nachteile. Es verdunstet vor allem in der kalten Jahreszeit zu viel Wasser und es geht Wärme verloren.
Ich möchte noch von JUWEL einen passenden Blendrahmen haben, aber ich weiß nicht woher ich das bekommen soll. Hat jemande eine Idee ?
Aquarium Becken 30042 wird umgebaut

Dekoration

Bodengrund:
Ca. 10 kg gründlich gewaschener Spielsand aus dem Baumarkt. Sehr günstig (25 kg kosten EURO 1, 90) und ist pH neutral. Hornbach macht's möglich
Aquarienpflanzen:
Ein kleines Bündel Java Farn. Java hört sich nach Indonesien an und hat eigentlich nichts mit einem See in Afrika zu tun.
Eine Anubia. Kommt glaube ich aus Westafrika

Ich denke es ist wichtig zumindest einen kleinen Pfalnzenbesatz zu haben
Weitere Einrichtung: 
Ca. 70 kg schwarzer italienischer Basalt Nero Ebano. 2 - 3 stöckiger Steinaufbau direkt auf 4 mm starke Acrylglasplatten gelegt und ineinander verkeilt, so dass nichts zusammenstürzen sollte. Die Steine wurden vorher 1 Woche gewässert und vor dem Einlegen ins Aquarium abgebürstet

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 Aufsetzlampen für Aquarien von 30 cm - 45 cm Länge quer und mittig über das Aquarium und über die Acrylglasplatten gesetzt. 1 Aufsetzlampe beinhaltet 30 weiße LEDs und 3 blaue LEDs die sich separat verschalten lassen. Eine LED hat eine Leistungsaufnahme von 200 mW was eine Gesamtleistung der kompletten Beleuchtung von 13, 2 W entspricht. Die beiden Transformatoren geben auch warm aber das erwähnt ja der Hersteller nicht so gerne. Da sich die Beleuchtung in Aquarienmitte befindet und der Lichtspot in der Mitte befindet, entstehen links und rechts schwach beleuchtete Bereiche.
Beleuchtungszeit 13h00 – 22h00
Filtertechnik:
EHEIM 2075 Professionell 3 600 (16 W) für Aquarien bis 600 Liter mit einem Durchfluss von 1250 l/h (Außenfilter)

EHEIM 2048 (10 W) für Aquarien bis 200 Liter mit einem Durchfluss von 600 l/h (Innenfilter)
Weitere Technik:
Heizung: EHEIM 150 W Stab Regelheizer
Strömungspumpe: EHEIM StreamON 1800 mit nur 2, 8 W
EHEIM 2075 Professionell 3 6
EHEIM Powerline Innenfilter
EHEIM StreamOn 1800
LED Licht

Besatz

10 Labidochromis caeruleus (yellow), 2m 8w + Jungtiere
5 Copadichromis azureus, 2m 3w
Besatz im Aquarium Becken 30042 wird umgebaut
Besatz im Aquarium Becken 30042 wird umgebaut
Besatz im Aquarium Becken 30042 wird umgebaut
Besatz im Aquarium Becken 30042 wird umgebaut
Besatz im Aquarium Becken 30042 wird umgebaut
Besatz im Aquarium Becken 30042 wird umgebaut
Besatz im Aquarium Becken 30042 wird umgebaut

Wasserwerte

Temperatur: 24 °C

Gemessen mit JBL Tröpfchentest :
pH: 8
KH 8°dH
Nitrit: 0, 025mg/l
Nitrat: 10 mg/l

Futter

New Era Lake Green Cichlid Pellets für Buntbarscharten aus Afrika
Aquatic Nature African Cichlid Excel Color
Aquatic Nature African Cichlid Energy Food
Aquatic Nature Spirulina Cichlid Food
--> Futter wird gemischt und dazu gibt es dann sporadisch noch

Artemia Frostfutter
Wenn verfügbar füttere ich auch gerne lebene Artemien. Gefüttert wird 1x am Tag. Donnerstag und Sonntag sind Fastentage.

Sonstiges

Wasserwechsel wöchentlich ca. 60 Liter mit der Zugabe von JBL Aquadur und etwas JBL Biotopol

User-Kommentare

Tom am 18.07.2014 um 09:05 Uhr
Hallo,
die Copadichromis azureus sind wirklich ganz tolle Tiere. Allerdings sind die für dein Aquarium überhaupt nicht geeignet. 400 Liter sind da wirklich die unterste Grenze und selbst da wäre es eine wirkliche Herausforderung das Aquarium so zu gestalten, dass eine ausreichend große Sandfläche für eine passende Gruppe entsteht. Bei dir sind im Moment viel zu wenig Sandflächen vorhanden. Wie schaut deine Planung aus? Größeres Aquarium?
Grüße, Tom.
Tom am 28.03.2014 um 09:57 Uhr
Hallo,
willkommen hier bei uns auf EB!
Dein Malawi-Aquarium befindet sich ja noch in einem ziemlich frühen Entwicklungsstand. Da kann man schon sehen, dass du auf einem guten Weg bist. Ein paar Sachen würde ich aber noch optimieren: Ich würde an deiner Stelle unbedingt eine Rückwand ins Becken machen oder zumindest du Rückwand mit einer dunklen Folie nach hinten blickdicht machen. Das ist nicht nur eine optische Sache, sondern auch für das Wohlbefinden der Fische gut. Deine Filterung dürfte für einen Malawibesatz nicht wirklich ausreichend sein, bzw. du wirst vermutlich sehr kurze Reinigungsintervalle haben, was mehr Arbeit für dich und Stress für die Fische bedeutet. Ein Filter, der vom Hersteller für das doppelte Beckenvolumen empfohlen wird, ist für Malawis eine gute Wahl. Noch größer schadet meist auch nicht.
Besatz würde ich bei deiner Beckengröße auf kleine, weniger revierbildende Mbunas nehmen. Iodotropheus sprengerae vielleicht sogar als Artbecken und wenn du eine zweite Art dazu willst, vielleicht Pseudotropheus saulosi dazu.
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User jneube das Aquarium 'Becken 30042 wird umgebaut' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 19.03.2014
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel mit der ID 30042 liegt ausschließlich beim User jneube. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Tumblr
Pinterest
LinkedIn
XING
WhatsApp
Telegram
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Wir werden unterstützt von: