Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.930 Aquarien, 28 Teiche und 25 Terrarien mit 159.346 Bildern und 2.099 Videos

Blogartikel 'Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko'

einrichtungsbeispiele.de-Moderator
Userbild von ehemaliger User


Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko

einrichtungsbeispiele.de - TopBlog! 
 

Ende August 2019 reiste ich von Tirol nach Wien, da ich dort bei den Artenschutztagen im Zoo von Schönbrunn von unserem Verband aus, dem ÖVVÖ (Österreichischer Verband für Vivaristik und Ökologie) ehrenamtlich tätig sein würde und hatte so die Gelegenheit, den Shop Garnelaxia zu besuchen.

Am Anreisetag wollte ich mich mit meinem Kollegen Hans-Jürgen Ende, der aus Deutschland anreiste, treffen. Sein Zug kam jedoch erst später an und so besuchte ich Matthias Jesenko und Garnelaxia.

Ich habe schon vorab manchmal Lebendfutter über Matthias bestellen können und war sehr gespannt auf das Geschäft. Und ich muss sagen, ich war sehr beeindruckt und obwohl Garnelen oder Aquascaping nicht meine Gebiete sind, war ich ob der großartigen Garnelenzucht und der schönen Pflanzen und Becken sehr begeistert! Und was es alles an Einrichtungsgegenständen gab! Hier ist jede/r Aquarianer richtig. Ich durfte auch in die Lagerräume gehen und habe so etwas noch nicht gesehen. Was es da alles an Wurzel- und Steinsorten gab, da wird man immer fündig.

Das Geschäft Garnelaxia liegt in 1050 Wien, Schönbrunner Straße 77, gleich bei der U-Bahn-Haltestelle U4, Pilgramgasse und ist sehr gut zu erreichen. Wer immer Wien besuchen sollte, dort sollte man auf alle Fälle hinschauen.

Gleich beim Betreten des Shops fallen einem die schön bepflanzten Becken mit Fischen und anderen Lebewesen auf. Es gibt fast nur Tiere, die in kleineren Becken und Nano-Aquarien gehalten werden können. Ein schönes Pflanzen-Aquarium, Regale mit Gestein und Wurzeln, hochwertiges Futter und Geräte sind Matthias sehr wichtig. Auch für die Beratung wird sich genügend Zeit genommen und diese ist sehr fachkundig. Die beiden Mitarbeiterinnen haben mich gleich freundlich empfangen, führten mich etwas durch die Räumlichkeiten und ich fühlte mich sofort wohl und in “unserem Element Aquaristik“.

Im nächsten Raum fielen mir gleich die kühleren Temperaturen auf. Dort waren die vielen Becken mit den Garnelen-Zuchten angesiedelt. Der Raum wird durch eine Klima-Anlage extra für die Garnelen kühl gehalten und ich war ob der Hitze des Sommers 2019 sehr froh, mir in einem angenehm temperierten Raum die vielen wunderschönen Garnelen in Ruhe ansehen zu können.

Sehr überrascht war ich auch bezüglich der fünf Wasserhähne, die im Bereich des Garnelen-Raums zu finden sind. Matthias erklärte mir, dass eigens für die Garnelen Wasser aufbereitet wird und wir sind darauf in den Keller gegangen damit ich mir die Leitungen und großen Wassertanks ansehen konnte und mit welchen Zusätzen dieses Wasser gemischt wird. Auch eine große Osmoseanlage ist dort zu sehen. Außerdem findet noch ein Umbau im Keller statt. Neue Räumlichkeiten werden hinzukommen.

Wieder oben in den Garnelen-Zucht- und Verkaufsräumlichkeiten angelangt, findet man überall Aquascaping-Becken, an denen man nicht vorbeikommt. Ich bin immer wieder an diesen Becken “hängengeblieben“, um sie mir richtig anzusehen. Wie wundervoll unser Hobby doch ist! Matthias beschäftigt sich nicht nur sehr viel mit Garnelen, auch im Bereich des Aquascapings ist er eine Top Adresse und immer gerne für Tipps und Beratung da.

Bücher – mir sind Bücher sehr wichtig und in anderen Shops erhält man diese oft nicht mehr oder nur auf Bestellung. Anders ist es da bei Garnelaxia, hier gibt es gleich beim Eingang ein eigenes Regal für Fachbücher.

Garnelaxia verfügt über einen tollen Onlineshop und versendet auch. Eine Vereins-Kollegin hat schon Garnelen bei Garnelaxia bestellt und war mit den Tieren und dem Versandt sehr zufrieden. Auch die Lebendfutter-Lieferung ist klasse und man kann sich im übersichtlichen Online-Shop auch die anderen Produkte bequem nach Hause liefern lassen.

Der Service, den Garnelaxia bietet, ist hier jedoch noch nicht zu Ende. Matthias` Beratung ist sehr professionell und es gibt ein Becken, wo sich Anfänger selbst im Aquascaping versuchen können. “Try Your Scape“ zum versuchen des Hardscapes ist im Geschäft vor Ort. Weiter bietet Garnelaxia ein Aquascaping Service für Zuhause an und einen Urlaubs-Service, wo die Pflege des Beckens übernommen wird und der Halter beruhigt in Urlaub fahren kann.

Schaut auf der Homepage vorbei!

Hier geht es zur Seite und dem Onlineshop von Garnelaxia:

https://www.garnelaxia.at/

Fotos: Garnelaxia und Helga Kury

Helga Kury für www.einrichtungsbeispiele.de

 
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko
 
Blogartikel 'Blog 5377: Besuch bei Garnelaxia und Matthias Jesenko' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von Helga Kury am 21.09.2019 um 19:36 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden.
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: