Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.843 Aquarien mit 155.908 Bildern und 1.968 Videos von 18.439 Aquarianern vorgestellt

Zwergkrallenfrosch - Hymenochirus boettgeri

Einrichtungsbeispiele mit Hymenochirus boettgeri

Zwergkrallenfrosch - Hymenochirus boettgeri (Einrichtungsbeispiele mit Hymenochirus boettgeri)  - Zwergkrallenfrosch-slnkaquarium

Wissenswertes zu Hymenochirus boettgeri

Zwergkrallenfrösche (Hymenochirus boettgeri) sind eine der wenigen Amphibienarten die in Aquarien gehalten werden und auch mit Fischen vergesellschaftet werden können.

Aquarium einrichten mit Hymenochirus beottgeri
Aquarium einrichten mit Zwergkrallenfroschnachwuchs
Aquarium einrichten mit Zwergkrallenfrosch
Aquarium einrichten mit Zwergkrallenfrosch
Aquarium einrichten mit Schwimmhäute an den Vorderfüßchen = Zwergkrallenfrosch.
Aquarium einrichten mit Zwergkrallenfrosch
Aquarium einrichten mit Zwergkrallenfrosch
Aquarium einrichten mit Zwergkrallenfrosch
Aquarium einrichten mit Zwergkrallenfroschnachwuchs

Für die Haltung eines Zwergkrallenfrosch ist es wichtig, dass das Aquarium mit einem sandigen Boden eingerichtet wird. Aquarien mit Zwergkrallenfröschen sollten bepflanzt werden und auch Rückzugsmöglichkeiten enthalten. Zwergkrallenfröche erreichen eine maximale Größe von ca. 4 cm und können bereits in sehr kleinen Aquarien ab 40 Liter Volumen gehalten werden.

Hymenochirus boettgeri ist weitgehend anspruchslos, was die Vorliebe für bestimmte Wasserwerte angeht. Der Frosch sollte aber möglichst in weichem Wasser bei einer Temperatur zwischen 15 und 26°C gehalten werden.

Als Futter kommt für die Zwergkrallenfrösche Lebend-, Frost- und Flockenfutter in Frage. Bevorzugt frisst Hymenochirus boettgeri Mückenlarven, Enchytraeen, Drosophila, Wasserflöhe und Tubifex.

Die Zucht kann auch im Aquarium erfolgreich gelingen. Zwergkrallenfrösche können bis zu 200 Eier produzieren, die dann frei im Aquarium an der Wasseroberfläche schwimmen. Entsprechend sollten zur Zucht keine Tiere im Aquarium sein, die den Laich fressen würden.

Bei der Vergesellschaftung sollte darauf geachtet werden, dass nur solche Fische eingesetzt sind, die absolut friedlich und für die Frösche ungefährlich sind.

Haltungsbedingungen

  • Wassertemperatur: 23° bis 28°C
  • pH-Wert: 6.5 bis 7.8
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 54 Liter
in Aquarien zwischen und Litern 
33 Einrichtungsbeispiele mit 'Zwergkrallenfrosch' gefunden.
Anzeigen:
Sortieren nach:
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: