Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.022 Aquarien, 26 Teiche und 29 Terrarien mit 161.011 Bildern und 2.308 Videos
Wir werden unterstützt von:
Artikel / Beiträge

von

Vorsicht ! Algenhammer mit Nebenwirkungen

Tach´ zusammen,

Die Agrar-Ökonomen müssen wieder reichlich gedüngt haben, jedenfalls sind meine Nitrat und Phosphat Werte "Laternenpfahl ganz unten".

Aber zum Glück gibt es ja das "Internetz" mit den tollen Film Eigenkreationen auf "YouTube". Dort gibt es zum Thema Algen spannende Filme über erfolgreiche Selbstversuche. Da wird die befallene Pflanze aus dem AQ geholt und mit H2O2 bestäubt aber leider bleibt es bei dieser Moment Aufnahme. Wie die Pflanze zwei Wochen später aussieht wird nicht gezeigt.

Bei anderen sind es ins Wasser gehängte "Efeu-Tuten" Ranken, die jeglichen Algen den Garaus machen. Hat bei mir auch nicht funktioniert. Manche Ranke hat sich aufgelöst.

Aber lasst mich seriös bleiben. Es gibt auch einen "Algen Killer" der sehr erfolgreich sein soll. Gerade für die "Aqua Scaping Gurus". Man nehme das bekannte H2O2 mit 3% Gehalt und als zweite Komponente Glutaraldehyd, den Wirkstoff der Kohlensäure aus der Flasche.

Vorher am Besten einen großzügigen Wasserwechsel machen und dann 10 ml pro 100 Liter Aquarium Inhalt vom easy carbo und 30 ml pro 100 Liter AQ Inhalt vom H2O2.

Das Wasser wird dann kurzzeitig trübe, aber das legt sich und es bleibt ja als Endprodukt nur Sauerstoff übrig.

Warum Vorsicht? Hm, weil es anscheinend nicht alle Pflanzen vertragen.

Riesen Vallisnerien lösen sich auf und auch meine schöne Limnophila war fast hinüber.

Beim nächsten Mal schaue ich vorher nach den Nebenwirkungen. :o(

Nun habe ich mein AQ eben nochmals renoviert.

best wishes, Michael

Titel: Vorsicht ! Algenhammer mit Nebenwirkungen (Artikel 5243)
Aquaristik CSI
HMFShop.de
LedAquaristik.de
Aquarienkontor