Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.900 Aquarien, 25 Teiche und 24 Terrarien mit 158.835 Bildern und 2.038 Videos

Blogartikel 'Besuch im Haus des Meeres in Wien'

einrichtungsbeispiele.de-Moderator
Userbild von Helga Kury


Besuch im Haus des Meeres in Wien

einrichtungsbeispiele.de - TopBlog! 
 

Anlässlich des Treffens der “Goodeid Working Group“ (die GWG) im Mai 2019, verbrachte ich drei Tage in Wien und davon zwei Tage im Haus des Meeres.

Infos zum GWG-Treffen erhält man unter folgendem Link:

https://www.einri...g_aid5357.html

In diesem Teil möchte ich nun über den Besuch vom Haus des Meeres selbst erzählen.

Das Haus des Meeres in Wien lernte ich im Jahr 1994 kennen, als ich die zweite Klasse Berufsschule zur Tierpflegerin in Wien besuchte. Wir durften eine Exkursion ins Haus des Meeres machen und die dortigen Bauarbeiten sowie den Backstage-Bereich besuchen. Schon damals gab es die wundervolle Meeres-Schildkröte “Puppi“, die man im beigefügten Video bewundern kann. Das Haus des Meeres befand sich im Jahr 1994 in einer großartigen Erweiterung und es wurden große Becken gebaut und bald darauf auch die Regenwald-Anlagen.

Auch heuer befindet sich das Haus in einer erneuten Erweiterungs-Phase und ich freue mich schon sehr, wenn es fertig wird! Ich bin einfach ein riesengroßer Fan vom Haus des Meeres – ich kenne mittlerweile einige Aquarien-Häuser, die mir ebenfalls sehr gut gefallen, doch dieser Aqua-Zoo in Wien ist mein Lieblings-Haus und übt auf mich einen besonderen Reiz aus. Schon alleine, wenn man den Flakturm betritt, spürt man die tolle Ausstrahlung…

Wer sich über die Geschichte oder den jetzigen Zu-Bau “Haus des Meeres“ informieren möchte, findet unter folgendem Link die Informationen:

https://www.haus-...Geschichte.htm

Von Anfang an mit einigen Informationen zum Haus

Alles begann in den 1950er Jahren, als die “Gesellschaft für Meeresbiologie“ gegründet wurde. Bald darauf fand die erste Ausstellung der “Gesellschaft für Meeresbiologie“ im jetzigen Bau dem Flak-Turm, der aus dem Zweiten Weltkrieg stammt statt. Es gab harte Jahre, manchmal ging das Projekt etwas schleppend voran, doch man war stets sehr bemüht und die Aquarien-Anzahl aber auch die Fangemeinde wuchsen.

Heute steht ein wundervolles Gebäude, das unzählige Tiere und Pflanzen beherbergt in Wien und ist von der Mariahilfer-Straße aus, der großen Einkaufsstraße in Wien in fünf Minuten zu erreichen. Das Haus des Meeres ist mit weit über 600.000 Besuchern pro Jahr eine der meistbesuchten Attraktion in Wien und wächst stetig. Es werden viele Tiere und Pflanzen nachgezüchtet, nehmen an Arterhaltungs-Projekten teil und zusätzlich informiert der Aqua-Terra-Zoo, der übrigens auch Affen, Vögel und andere Tiere beheimatet die Besucher über die verschiedenen Arten weltweit, ihre Lebensräume und deren momentane Situation und ihre oft sehr schlechte Zukunfts-Aussicht.

Vor allem aber ist es ein wahres Erlebnis, wenn man sich in das Abenteuer “Haus des Meeres“ begibt.

Für “Faule“ so wie mich ist es wohl am besten, man startet von oben und fährt dazu mit dem Lift ganz hinauf und geht nach einer Stärkung im Bistro die Treppen hinunter um sich Stockwerk für Stockwerk alles anzusehen…

Oder aber, man geht zu Fuß die Stockwerke hinauf und genießt am Ende der Besichtigung Kaffee und Kuchen und die wunderschöne Aussicht über Wien. – So machen es wohl die meisten? Denn dann kann man anschließend auch wieder zu Fuß hinuntergehen und übersieht nichts.

Zu den Tieren schreibe ich hier sonst nicht viel weiter und lasse Bilder und Videos sprechen. Obwohl – ein wenig muss ich schon sagen… Also die Gaviale in der Krokodil-Abteilung sind wirklich der Hammer! Und im Regenwald-Stockwerk ist es eine Freude, den Äffchen zuzusehen. Die sind übrigens sehr zutraulich und es sind mir tolle Bilder und Videoaufnahmen gelungen. Nur nicht anfassen oder füttern bitte! Es gibt aber überall Aufsichtspersonen, was ich ganz toll finde.

Apropos Video-Aufnahmen… Manch eine Video-Sequenz spiegelt etwas – Sorry. Trotzdem habe ich sie verwendet, denn die Tiere sieht man...

Dann hoffe ich, dass die Besucher-Anzahl heuer wieder steigen und bald die 700.000 Marke erreichen wird! Seht es Euch an, trotz der heurigen (2019) Umbauarbeiten, die meiner Meinung nach nicht stören – das einzige ist wohl der Eingang, der momentan etwas anders angelegt ist.

Das Haus des Meeres in Wien ist ein Erlebnis der besonderen Klasse!

Helga Kury für www.einrichtungsbeispiele.de

 
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
Besuch im Haus des Meeres in Wien
 
Blogartikel 'Blog 5358: Besuch im Haus des Meeres in Wien' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von Helga Kury am 13.06.2019 um 17:12 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden.
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: