Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.770 Aquarien mit 153.863 Bildern und 1.880 Videos von 18.256 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Bio-CO2 Anlage - Bauanleitung und Rezept' von bocap

Userbild von bocap
Ort / Land: 
52355 / DE
Aquarianer seit: 
08.02.2013


Bio-CO2 Anlage - Bauanleitung und Rezept

 
Heute haben wir uns kurzerhand dazu entschieden eine Bio-CO2 Anlage zu bauen.

Ich werde hier kurz den Aufbau beschreiben und auch das erste Rezept mit welchem wir die Anlage heute gefüllt haben.

Je nachdem wie gut oder schlecht die Anlage mit dem Rezept läuft, werde ich das Rezept hier im Blog anpassen. Solltet Ihr ein besseres Rezept kennen, dann würde ich mich freuen wenn Ihr es mit uns in den Kommentaren teilt.

-----------------------------------------------------

Bio-CO2 Anlage - Bauanleitung:

-----------------------------------------------------

Einzelteile:

> 1L Weithalsflasche

> 0,5 L Weithalsflasche

> 1,5 m Aquarienschlauch 4/6

> 3 Gardena Micro-Drip Ventile

> Rückschlagventil

> Sekundenkleber

> Acryl

> 4 mm Bohrer

Bauanleitung:

In den Deckel der 1L Weithalsflasche (Gärbehälter) mit dem 4 mm Bohrer mittig ein Loch bohren. In die 0,5 L Weithalsflasche (Waschflasche) zwei 4 mm Löcher mit etwas Abstand nebeneinander Bohren. Löcher entgraten.

Bei der folgenden Montage der Micro-Drip Ventile darauf achten, dass diese nur in einer Richtung durchlässig sind.

Erstes Ventil am Rand mir Sekundenkleber beträufeln und in den Deckel des Gärbehälters stecken (Flußrichtung aus der Flasche raus!).

Auf die gleiche Weise in den Deckel der Waschflasche ein Ventil mit Flußrichtung in die Flasche rein und eins mit Flußrichtung aus der Flasche raus montieren. Kleber kurz trocknen lassen.

Im Folgenden die Flaschen mit Schläuchen verbinden. Diese gehen etwas schwer auf die Mico-Drip Ventile drauf (etwas Spucke hilft), halten aber dafür umso besser und sind dann auch dicht.

Also einen Schlauch vom Auslassventil des Gärbehälter auf das Einlassventil des Waschbehälters. An der innenliegenden Seite des selben Ventils jetzt ein kurzes Stück Schlauch montieren, was bis fast auf den Boden der Flasche reicht. Anschließend einen Schlauch vom Auslassventil des Waschbehälters an die Paffrathrinne (Difusor, Flipper, o.ä.) im Aquarium anschließen. In dieses letzte Stück Schlauch noch ein Rückschlagventil einbauen.

Abschließend die Ventile von außen an den Deckeln noch mit Acryl abdichten und trocken lassen.

Ob man alles richtig montiert hat, kann man testen, indem man den Gärbehälter etwas zusammendrückt. Am Schlauchende im Aquarium sollten dann Bläschen austreten.

Reine Bauzeit nicht länger als 30-45 Minuten.

-----------------------------------------------------

Bio-CO2 Anlage - Rezept:

-----------------------------------------------------

Nährgelee:

> 150g Zucker

> 150ml Wasser

> 1 Päckchen Tortenguss

Gärlösung:

> 500ml Wasser (25-30°C)

> 1 TL Zucker

> 1 TL Trockenhefe

150g Zucker und Tortenguss in 150ml Wasser in einem Topf einrühren und erhitzen (nicht kochen!). 1-2 Minuten abkühlen lassen und dann in den Gärbehälter füllen. Diesen kaltstellen bis das Gelee festgeworden ist.

In 500ml warmes Leitungswasser 1 TL Zucker und 1 TL Trockenheft einrühren. Die Gärlösung vorsichtig auf das Nährgelee in den Gärbehälter schütten. Alles fest zuschrauben und abwarten!

 
Bio-CO2 Anlage - Bauanleitung und Rezept
 
Blogartikel 'Blog 4696: Bio-CO2 Anlage - Bauanleitung und Rezept' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von bocap am 09.02.2013 um 23:45 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
LEDAquaristik von Ottche Letzte Antwort am 23.09.2018 um 14:17 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 17.09.2018 um 21:13 Uhr
Querstreifen bärblinge, Smaragd, Moskito, Pfeffer ? 50cm von Ceylon Letzte Antwort am 12.09.2018 um 19:24 Uhr
Umrüstung meiner Becken, speziell das 375 l Becken auf LED von Grünhexe Letzte Antwort am 30.08.2018 um 20:03 Uhr
Aufbau 250 X 60 x 70 Projektaquarium Artenschutz /-erhaltung von Reneè Thissen Letzte Antwort am 29.08.2018 um 19:54 Uhr
Pflanzendüngung von herkla Letzte Antwort am 28.08.2018 um 15:59 Uhr
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht