Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.023 Aquarien, 26 Teiche und 29 Terrarien mit 161.083 Bildern und 2.308 Videos
Wir werden unterstützt von:

Seemandelbaumblätter - Filterbeutel

Verstärken die positiven Eigenschaften von Seemandelbaumblättern.

Besonders geeignet zum direkten und sofortigen Einsatz gegen bereits aufgetretene Krankheiten wie z.B.:

Verpilzungen

Lochkrankheiten bei Cichliden

Bakteriellen Erkrankungen

Flossenfäule

Flossenverpilzungen

Schleimhautschäden

Glotzaugen

Ektoparasiten

Bisswunden

Laichverpilzungen

Anwendung

Die Beutel können direkt in den Filter topf gelegt werden. Dort geben die Blätter die Inhaltsstoffe sehr schnell und hochkonzentriert an das Wasser ab, da sie durch das vom Filter angesaugte Wasser durchströmt werden.

Somit eignen sich die Filter beutel besonders im Einsatz gegen bereits eingetretene Krankheiten.

Natürlich können Sie die Beutel auch vorbeugend anwenden.

Die Filter beutel potenzieren die Wirksamkeit von Seemandelbaumblättern.

Dosierung

1 Beutel hat die Größe von 5, 5 x 5, 5cm und reicht für ca. 20 Liter Aquarien Wasser.

Unsere Abschreckungseinheit besteht aus 50 Beuteln.

Diese Menge ist somit ausreichend für bis zu 1000 Liter Beckenvolumen !

Nach ca. 2 Wochen sind die Beutel erschöpft und können ausgetauscht werden.

Bei fragen sich einfach bei mir melden

Blogartikel 'Blog 1198: Seemandelbaumblätter - Filterbeutel' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von ehemaliger User am 14.09.2008 um 21:04 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Aquarienkontor
Aquaristik CSI
LedAquaristik.de
HMFShop.de