Die Community mit 19.405 Usern, die 9.144 Aquarien, 33 Teiche und 50 Terrarien mit 165.543 Bildern und 2.494 Videos vorstellen!
Neu
Login

Und es gibt ihn doch - den Zwergskalar!!??

Hallo,

was haltet ihr davon?

http://www.aquarium-glaser.de/de/pterophyllum-scalare-blauer-zwerg--blue-dwarf_de_1071.html

Wirklich eine L├Âsung f├╝r kleine Aquarien?

Oder h├Ąttet ihr da Bedenken, vielleicht in Bezug auf sein Verhalten (Cichlide ist und bleibt nun mal Cichlide)?

lg

Beate

Blogartikel 'Blog 2205: Und es gibt ihn doch - den Zwergskalar!!??' aus der Kategorie: "Dies und Das" zuletzt bearbeitet am 07.08.2009 um 15:04 Uhr von Salmlerfreund
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 08.08.2009 um 11:57 von Falk
Hallo Beate
Ja, das ist so ne Sache...
Ich pers├â┬Âhnlich stehe auf dem Standpunkt, das es f├â┬╝r alles eine L├â┬Âsung gibt, von daher es bestimmt auch f├â┬╝r die "kleinen Blauen" m├â┬Âglich ist , sich in dem einen oder anderen Becken wohl f├â┬╝hlen zu d├â┬╝rfen...
Aber , was ist das eine oder andere...??
60 l sind auch hier nicht artgerecht , egal ob nun Fa. Glaser hier vorstellt, oder jemand anders.
Es gibt die 120l -Standardbecken, mit 45 cm H├â┬Âhe , welches ich als ausreichend empfinde, mache es aber abh├â┬Ąngig von der Einrichtung , also Beschaffenheit des Aufbaus...
Auch Zwergscalare werden mit Sicherheit vergesellschaftet und da sie kleiner als Ihre Originale sind hier bestimmt ein Nachteil zu Ihrer Gr├â┬Â├â┼Şe entsteht....auch die Gro├â┼Şen sind doch eher "schreckhaft" ...was sollen die "Kleineren" da machen...
Ansonsten schlie├â┼Ş ich mich der Meinung von Timm an...
Gru├â┼Ş Falk

Weitere Kommentare lesen