Die Community mit 19.009 Usern, die 9.044 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 161.564 Bildern und 2.315 Videos vorstellen!

Hier die Verrohrung für den Frischwasserzulauf

Hier die Verrohrung für den Frischwasserzulauf
Technikbild aus dem Einrichtungsbeispiel 'Becken 5654'
Verrohung für Ablauf, Notablauf und für den Mulmsauger
Vorheriges Bild
Von den Kobalt schwimmen 2 im Becken
Nächstes Bild
Es ist ein Aquariencomputer installiert. Dieser ist von der Fa. GHL (ProfiLux). Darüber wird die Temperatur, Beleuchtung (Wolkensimulation; Morgen, - Abendrot; Mondlicht) und der Wasserwechsel gesteuert. Der PH-Wert wird über eine Elektrode gemessen und protokolliert. Der Wasserwechel funktioniert über 2 Magnetventile (Wasser ablassen und auffüllen). Die Wasserstände werden über einen Niveausensor abgefragt. Das Frischwasser wird über ein Duschthermostat auf 29°C vorgewärmt. Durch d [...]
Zum Einrichtungsbeispiel
Wir werden unterstützt von:
Aquarienkontor
LedAquaristik.de
HMFShop.de
Aquaristik CSI