Wir werden unterstützt von:
Neu
Login
Die Community mit 19.539 Usern, die 9.182 Aquarien, 36 Teiche und 62 Terrarien mit 167.126 Bildern und 2.563 Videos vorstellen!

Chromidotilapia im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Chromidotilapia-Arten

Chromidotilapia im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Chromidotilapia-Arten)

Wissenswertes zu Chromidotilapia

Herkunft

Bei Chromidotilapia handelt es sich um eine Gattung von Buntbarschen, die ursprünglich im tropischen Westafrika beheimatet sind. Die Chromidotilapia-Arten kommen vom Cavally an der Grenze zwischen Liberia und der Elfenbeinküste bis zur Mündung des Kongo und im Lualaba (oberer Kongo) vor.

Foto mit Chromidotilapia Kingsleyae male Foto mit Chromidotilapia g. guntheri Männchen Foto mit Chromidotilapia Kingsleyae male Foto mit Chromidotilapia g.guntheri Weibchen Foto mit Chromidotilapia Kingslyae Foto mit Chromidotilapia Kingsleyae male Foto mit Chromidotilapia g.guntheri Foto mit Chromidotilapia kingsleyae Foto mit Chromidotilapia kingsleyae

Die Aquarienfische erreichen eine Länge zwischen 10 und 20 cm und lassen sich gut im Aquarium halten.

Arten

Zur Gattung gehören folgende Arten:

  • Chromidotilapia cavalliensis
  • Chromidotilapia guntheri guntheri
  • Chromidotilapia guntheri loennbergii
  • Chromidotilapia kingsleyae
  • Chromidotilapia linkei
  • Chromidotilapia mamonekenei
  • Chromidotilapia melaniae
  • Chromidotilapia mrac
  • Chromidotilapia nana
  • Chromidotilapia regani
  • Chromidotilapia schoutedeni
  • Chromidotilapia sp. "LUNDU"
  • Chromidotilapia sp. "SHILOANGO"

Nachzucht

Chromidotilapia-Arten sind Maulbrüter, bei denen sich beide Geschlechter an der Maulbrutpflege beteiligen.

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Chromidotilapia gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

Letzte Änderung am 27.03.2023
6
Einrichtungsbeispiele