Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.907 Aquarien, 27 Teiche und 25 Terrarien mit 158.959 Bildern und 2.058 Videos

Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Haibarben

Balantiocheilos melanopterus

Einrichtungsbeispiele für Aquarien mit Haibarben (Balantiocheilos melanopterus)  - Haibarbe-slnkaquarium

Wissenswertes zu Balantiocheilos melanopterus

Informationen

Haibarben stammen ursprünglich aus Südostasien, wo sie in Thailand, Laos, Malaisia und Indonesien größere Flüsse und Seen in der Freiwasserzone bewohnt.

Aquarium einrichten mit Haibarbe
Aquarium einrichten mit Haibarbe
Aquarium einrichten mit Haibarbe
Aquarium einrichten mit Haibarbe (Südostasien)_1x
Aquarium einrichten mit Haibarben und Schwielenwelse
Aquarium einrichten mit ... Haibarbe

Balantiocheilos melanopterus ist ein gutes Beispiel dafür, wie auch in der Aquaristik in den letzten Jahren umgedacht wurde. Während Haibarben in den 80er Jahren noch häufig in den deutschen Aquarien und vor allem in Gesellschaftsbecken gehalten wurden, sind sie inzwischen eher selten anzutreffen. Das liegt vor allem daran, dass Haibarben grundsätzlich wenig als Aquarienfische geeignet sind, denn sie erreichen eine Gesamtlänge von gut 35 cm und sollten in Schwärmen ab 10 Tieren gehalten werden. Ein geeignetes Aquarium muss deshalb ein Volumen von 900 Litern oder mehr haben.

An die Wasserwerte stellen Haibarben wenig Ansprüche. Es sollte allerdings für einen hohen Sauerstoffgehalt des Aquarienwassers für diese Barbe gesorgt werden.

Da Haibarben gründeln sollte ein Aquarium mit einer Sandschicht als Bodengrund eingerichtet werden. Neben einem ausreichend großen Schwimmraum für die schnellen und agilen Schwimmer sollte im Hintergrund eine dichte Bepflanzung des Beckens für ausreichend Rückzugsmöglichkeiten und Verstecke sorgen.

Haltungsbedingungen

Um Balantiocheilos melanopterus (Haibarbe) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 22° bis 28°C
  • pH-Wert: 6.0 bis 8.0
  • Gesamthärte: 0° bis 25° dGH
  • Mindestaquariengröße: 900 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Balantiocheilos melanopterus gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

 
22 Einrichtungsbeispiele gefunden.




Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Wir werden unterstützt von: