Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.994 Aquarien, 25 Teiche und 27 Terrarien mit 160.252 Bildern und 2.272 Videos

Einrichtungsbeispiele mit Heckels Buntbarsch

Acarichthys heckelii

Einrichtungsbeispiele mit Heckels Buntbarsch (Acarichthys heckelii)  - Acarichthys-slnkaquarium

Wissenswertes zu Acarichthys heckelii

Informationen

Acarichthys heckelii ist ein schon lange in der Aquaristik etablierter Buntbarsch, der ursprünglich aus Südamerika stammt und dort relativ weit verbreitet ist. Er stammt aus verschiedenen Gewässertypen Amazoniens und ist von Peru bis Brasilien zu finden.

Aquarium einrichten mit Heckel-Buntbarsch (Acarichthys heckelii) Aquarium einrichten mit Acarichthys geayi Aquarium einrichten mit Heckels Buntbarsch Aquarium einrichten mit Acarichthys heckelii - lässt sich lieber ablichten Aquarium einrichten mit Acarichthys Heckeli am 30.12.2010

Trotz seiner Größe von bis zu 20 cm ist Heckels Buntbarsch ein sehr friedlicher und fast scheuer Fisch, der am besten in Gruppen von 6 oder mehr Tieren in Aquarien ab einem Volumen von 400 Litern gehalten werden kann.

Das Aquarium für Acarichthys heckelii sollte mit großen Wurzeln und Steinen so eingerichtet werden, dass zahlreiche Unterstände und Versteckmöglichkeiten entstehen. Der Bodengrund sollte aus Sand, gemischt mit feinem Kies, bestehen, da die Fische den Bodengrund auf der Suche nach Fressbarem durchkauen.

An die Wasserwerte stellt Heckels Buntbarsch keine hohen Ansprüche. Er kann in 24-28°C warmen Wasser bei einem PH-Wert zwischen 5 und 8 und einer Gesamthärte zwischen 2 und 19° dGH gehalten werden.

Wer sich an der Nachzucht dieser interessanten Zierfische versuchen möchte, sollte für die Höhlenbrüter geeignete Unterstände, bzw. Höhlen anbieten. Sehr oft gelingt die Nachzucht in Kunststoffröhren mit einem Durchmesser von ca. 15 bis 20 cm.

Als Futter wird am Besten eine Mischung aus kräftigen Lebendfutter, wie Mückenlarven und Trockenfutter gegeben.

Haltungsbedingungen

Um Acarichthys heckelii (Heckels Buntbarsch) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 24° bis 28°C
  • pH-Wert: 5.0 bis 8.0
  • Gesamthärte: 2° bis 19° dGH
  • Mindestaquariengröße: 400 Liter

Videos

Video Acarichthys Heckelii von Laura (XWpgJOQYQAs)

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Acarichthys heckelii gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

12
Einrichtungsbeispiele




Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Wir werden unterstützt von: