Die Community mit 19.367 Usern, die 9.145 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.940 Bildern und 2.468 Videos vorstellen!
Neu
Login

Dicrossus foirni im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Rio Negro Schachbrettcichliden

Kein Bild vorhanden!

Wissenswertes zu Dicrossus foirni

Herkunft

Bei Dicrossus foirni (Rio Negro Schachbrettcichlide) handelt es sich um eine Buntbarsch-Art, die ursprünglich aus Südamerika stammt. Dort ist sie im Rio Negro Zonen mit weichen, sauren Schwarzwasser zu finden.

Haltung

Um diese maximal 10 cm langen Aquariumfische aus Südamerika artgerecht halten zu können, sind Aquarien ab einer Größe von 240 Litern und einer Kantenlänge ab 120 cm geeignet. Die Haltung sollte am besten in einer Gruppe ab 5 Tieren erfolgen. Möglich ist aber auch die Pflege eines Paares.

Das Aquarium sollte mit einem Bodengrund aus Sand oder feinem Kies eingerichtet werden. Es sollten mit Pflanzen und Wurzeln zahlreiche Verstecke und Rückzugsmöglichkeiten geschaffen werden. Mit einer Schwimmpflanzendecke kann das passende, eher dunkle Habitat geschaffen werden.

Bei den Wasserwerten bevorzugen diese Süßwasserfische leicht saure Werte, die gut mit einer Filterung über Torf erzeugt werden können. Die Gesamthärte sollte zwischen 2 und 20°dGH, der pH-Wert zwischen 5.5 und 7 und die Wassertemperatur zwischen 24 und 30°C liegen. Dicrossus foirni ist anfällig gegenüber zu hohe Nitrat- und Nitritwerte. Deshalb sollte ein wöchentlicher Wasserwechsel erfolgen.

Als Futter wird von Rio Negro Schachbrettcichliden Lebendfutter wie Artemien bevorzugt. In der Regel wird aber auch Frostfutter gerne angenommen.

Für die scheuen Zierfische kommt nur eine Vergesellschaftung mit anderen friedlichen und eher ruhigen Fischen wie zum Beispiel Apistogramma-Arten in Frage.

Nachzucht

Diese Cichliden sind Verstecktbrüter, die nur in sehr weichem, leicht saurem und sehr sauberen Wasser ablaichen. Beim Zuchtansatz mit 1 Männchen und mehreren Weibchen sollte das Zuchtbecken sehr stark bepflanzt sein.

Die Laichbereitschaft kann durch die Zugabe von Huminstoffen gesteigert werden.

Haltungsbedingungen

Um Dicrossus foirni (Rio Negro Schachbrettcichliden) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 24° bis 30°C
  • pH-Wert: 5.5 bis 7.0
  • Gesamthärte: 2° bis 20° dGH
  • Mindestaquariengröße: 240 Liter

Verwandte Arten

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Dicrossus foirni gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!