Die Community mit 19.530 Usern, die 9.192 Aquarien, 34 Teiche und 55 Terrarien mit 167.193 Bildern und 2.548 Videos vorstellen!
Neu
Login

Zwergkrallenfrosch - Hymenochirus boettgeri

Einrichtungsbeispiele mit Böttgers Zwergkrallenfrosch

Zwergkrallenfrosch - Hymenochirus boettgeri (Einrichtungsbeispiele mit Böttgers Zwergkrallenfrosch)

Wissenswertes zu Hymenochirus boettgeri

Informationen

Zwergkrallenfrösche (Hymenochirus boettgeri) sind eine der wenigen Amphibienarten die in Aquarien gehalten werden und auch mit Fischen vergesellschaftet werden können.

Foto mit Zwergkrallenfrosch Foto mit Hymenochirus beottgeri Foto mit Zwergkrallenfroschnachwuchs Foto mit Zwergkrallenfroschnachwuchs Foto mit Zwergkrallenfrosch Foto mit Zwergkrallenfrösche Foto mit Zwergkrallenfroschnachwuchs Foto mit Zwergkrallenfrosch Foto mit Zwergkrallenfrosch

Für die Haltung eines Zwergkrallenfrosch ist es wichtig, dass das Aquarium mit einem sandigen Boden eingerichtet wird. Aquarien mit Zwergkrallenfröschen sollten bepflanzt werden und auch Rückzugsmöglichkeiten enthalten. Böttgers Zwergkrallenfrosch erreicht eine maximale Größe von ca. 4 cm und kann bereits in sehr kleinen Aquarien ab 40 Liter Volumen gehalten werden.

Hymenochirus boettgeri ist weitgehend anspruchslos, was die Vorliebe für bestimmte Wasserwerte angeht. Der Frosch sollte aber möglichst in weichem Wasser bei einer Temperatur zwischen 22 und 26°C gehalten werden.

Als Futter kommt für die Zwergkrallenfrösche Lebend-, Frost- und Flockenfutter in Frage. Bevorzugt frisst Hymenochirus boettgeri Mückenlarven, Enchytraeen, Drosophila, Wasserflöhe und Tubifex.

Die Zucht kann auch im Aquarium erfolgreich gelingen. Zwergkrallenfrösche können bis zu 200 Eier produzieren, die dann frei im Aquarium an der Wasseroberfläche schwimmen. Entsprechend sollten zur Zucht keine Tiere im Aquarium sein, die den Laich fressen würden.

Bei der Vergesellschaftung sollte darauf geachtet werden, dass nur solche Fische eingesetzt sind, die absolut friedlich und für die Zwergkrallenfrösche ungefährlich sind.

Haltungsbedingungen

Um Hymenochirus boettgeri (Böttgers Zwergkrallenfrosch) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 22° bis 26°C
  • pH-Wert: 6.5 bis 7.8
  • Gesamthärte: 5° bis 15° dGH
  • Mindestaquariengröße: 54 Liter

Videos

Video Froschgrotte von LaEy (rQEDgUEKsvk)

Verfügbar bei

Dieses Amphibium kann bei folgenden Anbietern erworben werden:

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Hymenochirus boettgeri gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

Letzte Änderung am 03.08.2023
56
Einrichtungsbeispiele