Wir werden unterstützt von:
Neu
Login
Die Community mit 19.537 Usern, die 9.182 Aquarien, 36 Teiche und 62 Terrarien mit 167.122 Bildern und 2.560 Videos vorstellen!
21.08.2022 von Thomas Kreuter

Nepenthes X 'Bloody Mary' / Kannenpflanze  'Bloody Mary'

Nepenthes X Bloody Mary / Kannenpflanze  Bloody Mary

Der Ideale Standort für diese Kannenpflanze ist ein heller Platz mit durchlässigem Zimmerpflanzensubstrat. Als Grundlage für das Substrat dient Torf, vor allem Weißtorf. Das Substrat sollte mindestens zur Hälfte aus Torf bestehen, nicht gedüngt sein und gut Feuchtigkeit speichern können. Aber auch spezielle Karnivorenerde kann verwendet werden. Unter optimal gegebenen Bedingungen erreicht die Nepenthes Â"Bloody MaryÂ" eine Größe von bis zu 40 cm. Der Platz sollte wenig oder keine direkten Sonneneinstrahlung erhalten, also sich am besten an einem Ost-oder Nordfenster befinden. Unter Kunstlicht sollte man der Pflanze mindestens mindestens 8000 Lumen angedeihen lassen. Die bevorzugte Umgebungstemperatur liegt zwischen 22°C und 26°C. Die Pflanze verträgt aber auch ohne Probleme Temperaturen von bis zu 28°C im Terrarium wenn die Luftfeuchte stimmt. Bei dieser Hybride sollte die Luftfeuchtigkeit zwischen 70% und 85% liegen. Zum Gießen muss hier weiches, kalkarmes Wasser verwendet werden. Staunässe muss unbedingt vermieden werden. Die Kannen der Pflanze sollten immer zu ca.1/3 mit Wasser, idealerweise Regenwasser oder destilliertem Wasser, gefüllt sein.

Thomas Kreuter

Userbild von Thomas KreuterThomas Kreuter ist Mitglied von EB und stellt 2 Beispiele vor.

Titel: Nepenthes X 'Bloody Mary' / Kannenpflanze  'Bloody Mary' (Artikel 5535)