Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.024 Aquarien, 26 Teiche und 29 Terrarien mit 161.127 Bildern und 2.312 Videos
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Aquariumbauer gefuscht oder hab ich ein falsches Verständnis von qualität' von Kai Stephanides

BlogBeispiel
Userbild von Kai Stephanides
Ort / Land: 
07545 Gera / D
Aquarianer seit: 
schon immer
Aquariumbauer gefuscht oder hab ich ein falsches Verständnis von qualität

Aquariumbauer gefuscht oder hab ich ein falsches Verständnis von qualität

Hi,

ich hab seit knapp einem Monat ein neues Becken der Firma ATD-Friedeberg, Becken top, Schrank optisch einwandfrei.

Vor kurzen hat mein Filter ein wenig Wasser (ca.5L) in der Nacht über die Frontscheibe nach außen geleitet. Es lief auf den Schrank und plub, überall quillt das Holz, mittlerweile hat es sich sogar schon leicht gebogen. Mein Anschreiben an die Firma blieb bisher ohne Antwort.

Was meint Ihr? Ein Möbelstück, was durchaus mit Wasser in Berührung kommen kann, muss das doch weg stecken, ohne alles zu gefährden.

Wie soll ich mich gegenüber der Firma verhalten?

Hat jemand Erfahrung mit Becken dieses Herstellers?

Hier ein Auszug aus der Werbung:

Die Aquarienkombination Typ Exklusiv, das Preiswunder, ist ein Schmuckstück für jedes Wohnzimmer.

Diese Aquariumkombinationen ist die Antwort auf alle überteuerten Internetangebote.

Diese Aquarium-Anlage mit modernem Design besticht mit einzigartigem Preisleistungverhältnis. Mit modernen und anspruchsvollsten Materialien ist diese die meistverkaufte Aquarienkombination aus unserem Sortiment.

Anspruchvolle Materialien optisch ja, Praxis zu mindest Schrank nein.

weitere Werbetexte lauten:

Aquarium billig in Top Qualität

Früher war das Hobby der Aquaristik eine eher kostspielige Angelegenheit. Doch mittlerweile ist es auch schon möglich, ein ein Aquarium günstig anzuschaffen und zu betreiben. Vor allem dann, wenn es direkt vom Hersteller erworben wird, ist das Aquarium billig erhältlich. Zudem genießt man hier den Vorteil, dass man auch noch spezielle Wünsche angeben kann, die bei der Anfertigung berücksichtigt werden soll. Die Tatsache, dass das Aquarium billig erworben werden kann, bedeutet selbstverständlich nicht, dass die Qualität darunter leidet. Die Aquarien sind natürlich qualitativ hochwertig ausgeführt und erfüllen alle Anforderungen, die Aquarianer an moderne Aquarien stellen.

Aquarium billig bestellen im Internet

Wer ein Aquarium günstig kaufen möchte, der kann dies im Internet tun. Denn durch die Verkaufsstruktur über das Internet entstehen zusätzliche Kostenvorteile, die hier an den Kunden weitergegeben werden können. Dadurch ist das Aquarium billig erhältlich, bringt aber dennoch die entsprechende Qualität mit sich. Es stehen zahlreiche Modelle in unterschiedlichen Größen mit verschiedenen Abmessungen, aber auch verschiedenen Formen zur Verfügung. Somit sind nicht nur rechteckige Modelle in verschiedenen Größen, sondern natürlich auch runde oder abgerundete Becken vorhanden, die hier bestellt werden können. Auch Spezialanfertigungen für Aquarien können realisiert und nach den eigenen Vorstellungen ausgeführt werden.

Aquarium billig vom Hersteller

Der Kauf direkt vom Hersteller ist eine gute Möglichkeit, um ein Aquarium preiswert zu erwerben. Dies ist über das Internet möglich. Hier werden unterschiedliche Modelle vom Hersteller direkt angeboten. Dieser bürgt selbstverständlich auch für die Qualität seiner Produkte. Somit kann man ein qualitativ hochwertiges Aquarium billig erstehen.

Wo ist die Top-Qualität!

Aquariumbauer gefuscht oder hab ich ein falsches Verständnis von qualität
Aquariumbauer gefuscht oder hab ich ein falsches Verständnis von qualität
Aquariumbauer gefuscht oder hab ich ein falsches Verständnis von qualität
Blogartikel 'Blog 2065: Aquariumbauer gefuscht oder hab ich ein falsches Verständnis von qualität' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von Kai Stephanides am 14.07.2009 um 21:51 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 15.07.2009 um 16:02 von Kai Stephanides
Mir geht es darum, dass hier eindeutig die Qualität in Vordergrund gestellt wird.Was auch bei günstigen Preisen, meines erachtens nach nicht zu solchen Problemen führen darf. Im übrigen hab ich auch nicht die Basic-Ausführung, sondern die mittlere Ausführungsstufe gewählt. Und hängt euch nicht an den 5Litern auf, es konnte alles mit einem großen Handtuch beseitigt werden, ist nur ne geschätze Angabe.Außerdem erhöht sich mein Frust mit jedem Tag ohne Antwort von Friedeberg, hab vor 2Tagen sogar ne 2Mail geschickt. Morgen ruf ich dort an!

Weitere Kommentare lesen

LedAquaristik.de
Aquaristik CSI
Aquarienkontor
HMFShop.de