Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.024 Aquarien, 26 Teiche und 29 Terrarien mit 161.091 Bildern und 2.308 Videos
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Carnegiella strigata - Marmorierter Beilbauchsalmler' von Bow

BlogBeispiel

Carnegiella strigata - Marmorierter Beilbauchsalmler

Wie sind eure Erfahrungen mit dieser Salmlerart?

Beckenregion: Bei mir stehen die Salmler nicht nur unter der Wasseroberfläche. Oftmals sind sie als Gruppe in der Beckenmitte. Wenn ich Lebendfutter fütter und den Filter ausmache, stellen sie den Flöhen und Larven bis knapp über den Boden nach.

Futter: Sie bekommen bei mir JBL Krill (Flockenfutter) und gefriertrocknete Flöhe. Beides schwimmt lange an der Oberfläche und wird von da angenommen. Wie oben beschrieben, gehen sie natürlich auch an Lebendfutter.

Soziales: Die Beilbäuche stehen beir mir immer in mindestens 5er Gruppen im Becken. Daher denke ich, eine Einzelhaltung bzw. Haltung mit <5 Tieren sollte nicht sein.

Blogartikel 'Blog 504: Carnegiella strigata - Marmorierter Beilbauchsalmler' aus der Kategorie: "Fische" zuletzt bearbeitet von Bow am 09.01.2008 um 17:37 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 11.01.2008 um 20:01 von Thorsten313
Hi Bow!
Meine Bleibäuche verhalten sich wie deine: Oft sind sie an der Wasseroberfläche, manchmal sind sie aber auch in den mittleren Wasserregionen zu finden. Insbesondere wenn sie sich gestört fühlen suchen sie die Sicherheit meines Glühlichtsalmlerschwarms. Meine Beilbäuche fressen Drosophilas (lebend) und weiße Mückenlarven als Frostfutter.

Gruß, Thorsten
LedAquaristik.de
Aquaristik CSI
HMFShop.de
Aquarienkontor