Die Community mit 19.366 Usern, die 9.145 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.937 Bildern und 2.468 Videos vorstellen!
Neu
Login

die böse Wurzel...! von Till Grote

Ich habe gestern abend gearbeitet als ich panisch von meiner Mutter angerufen wurde:

"den Zebraharnischwelsen geht es schlecht! Einer schwimmt auf dem Rücken!".

Ich bin so schnell wie möglich nach Hause, hab die Zebras und den Panaque wieder rausgefahren und ins Aquarium von mir und meiner Freundin zurückgesetzt. Danach einen 50% Wasserwechsel und heute die Wurzel raus. Schon wärend des Wasserwechsels fiel mir auf das die Wurzel sehr auffällig roch bzw stank!

Ich habe keine Erklärung für das Verhalten der Zebras (orientierungsloses herumschwimmen, schnelle atmung, kaum bewegung, keine angst oder reaktion auf die hand im Aquarium) aber ich denke es lag an der Wurzel da sich die halbtoten Zebras im anderen Becken schnell erholten. Jetzt liegt die Wurzel in der Badewanne und wird in heißem Wasser gebadet.

Falls jemand Tipps für mein weiteres Vorgehen hat bitte meldet euch!!

Gruß Till Grote

Blogartikel 'Blog 1801: die böse Wurzel...!' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 06.05.2009 um 12:10 Uhr von Till Grote

Till Grote

Till Grote ist Mitglied von EB und stellt 1 Beispiele vor.

Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!