Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.587 Aquarien mit 149.475 Bildern und 1.723 Videos von 17.931 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:


Diskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein Erfolg

 
21.12.2010

Hallo miteinander,

ich werd nicht mehr. Was für ein Erlebnis.

Sorry, ich kann mich nicht mehr halten.

Schreiben .... Schaun ..... Knipsen ..... Schreiben

Die Bilder sind quasi noch ganz feucht.

Und die treibens immer noch.

Jetzt nur hoffen daß wenigstens ein kleines Diskusfischlein durchkommt.

lg

Peter

...... und ein schlechtes Video gibts hier.

http://www.youtube.com/watch?v=qW3-QhvmESw

---------------------------------------------------------------------------------------

22.12.2010 - 1. Tag nach Befruchtung:

Das Diskuspaar hat die ganze Nacht Wache gehalten und die Brut mit Frischwasser versorgt.

Ich selbst hab natürlich auch kein Auge zugemacht *grins*.

Neue Bilder sind online.

---------------------------------------------------------------------------------------

22.12.2010 - 21.30Uhr

Bin gerade nach Hause gekommen und musste leider feststellen, daß die Brut nicht mehr da ist.

Schade, aber immerhin haben sie es versucht.

Vielleicht beim nächsten mal.

---------------------------------------------------------------------------------------

 
Diskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein Erfolg
Diskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein Erfolg
Diskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein Erfolg
Diskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein ErfolgDiskusnachwuchs im Gesellschaftsbecken - leider kein Erfolg
 
Blogartikel aus der Kategorie: "Besatz" zuletzt bearbeitet am 22.12.2010 um 21:45 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 29.12.2010 um 16:53 von Jogi
Hallo Peter,
bei meinen Diskus ist es bisher auch nur zu einem Laicherfolg gekommen. Leider ist das Gelege ein bis zweit Tage nach der Eiablage verschwunden. Viele Eier sind weiß verpilzt und werden entweder von den Eltern oder in der Nacht von den Welsen aufgefressen. Das konnte ich aber noch nicht beobachten.
Sie laichen ca. alle 2 Wochen ab. Nach dem Wasserwechsel gehts immer los. Ich werte das als ein Wohlbefinden und keinen Überlebenskampf.
Ich finde du kannst schon stolz auf deine Tiere sein, die zwar keine Schautiere sind, aber trotzdem ein Recht auf ein gutes Leben haben.
Solche Halter gibt es selten - Respekt!!!
Gruß aus Wuppertal
Jogi
 
 
Geschrieben am 23.12.2010 um 20:45 von Ikolaner
hallo Peter,
schade schade,aber vielleicht klappt"s ja das nächste mal.
Frohe Weihnachten !!!

mfg der Ikolaner
 
 
Geschrieben am 22.12.2010 um 17:03 von ©h®iS
Hi Peter,

also mir wären sie auch zu schade um sie der Katz zu geben... Ich wünsche Dir und den Fischen nat. das alles bestens ist, wollte aber nur mal auch die Kehrseite aufzeigen und darstellen, dass ein Ablaichverhalten nicht gleich "alles ist in Ordnung" zu bedeuten hat...

beste Grüße und ein schönes Fest in die Nachbarschaft!!
Chris
 
 
Geschrieben am 22.12.2010 um 13:02 von ©h®iS
Hallo Peter,

also erstens mal - super. Das ist ein tolles Schauspiel und macht sicher viel Freude beim Beobachten. Ich hatte das auch ein paar mal, aber es kam nie soweit das die Kleinen frei geschwommen wären. Meist sind die Eier nicht richtig befruchtet worden, bzw. verpilzten nach ein paar Tagen.
Zu deinem Männchen: ich denke auch das er eben nicht ganz perfekt ist und eine Art genetischen Defekt hat. Es kann allerdings auch sein, dass es ihm nicht gut geht und er sich nicht wohl fühlt. Das hat auch leider nichts mit dem Ablaichen zu tun. Den Gedanken hatte ich auch immer, Ablaichen -- Fische fühlen sich wohl -- es geht ihnen super.... Das kann der Fall sein, oder aber auch genau das Gegenteil. Im Überlebenskampf versuchen sich die Tiere oft noch einmal fortzupflanzen um ihre Art zu erhalten. Das musste ich auch leider selbst miterleben und wünsch es Dir nat. nicht..
Behalte sie mal gut im Auge und toi toi toi...

Grüße Chris
 
 
Geschrieben am 22.12.2010 um 06:39 von Falk
Hey Peter

"The live Observation of Bavaria Wood"...!

ich kann Dir sehr genau nachfühlen...hoffentlich haben die alten später genug "Haut" über...grins)))

Hau rein LG Falk
 
 
Geschrieben am 22.12.2010 um 00:20 von johnK
Wow :D

Glückwunsch! :D
 
 
Geschrieben am 21.12.2010 um 21:48 von Der Schweizer
Hi Peter

Tolle Bilder und ein sehr "erotisches" Video :-)
Da freut sich das Aquarianer-Herz!!!!

Dass in Deinem becken aber Jungfische durchkommen werden, wage ich aufgrund der Skalare, der Neons und der Bailbauchsalmler stark zu bezweifeln.

Wenn Du das Gelege durchbringen willst, solltest Du in 2-3 Tagen das Laichsubstrat mit den Eiern vorsichtig rausnehmen und in ein Zuchtbecken umsiedeln. Selbstverständlich die beiden Eltern mit umsetzen....

Gratulation PAPA *gggggggg*

lG Silvan
 
 
Geschrieben am 21.12.2010 um 20:49 von Malawi-Guru.de
*lach*

Na soviel zu Krüppel;-))

Aber sehr geile Aufnahmen.....!

LG

Flo
 
 
Geschrieben am 21.12.2010 um 20:39 von Ikolaner
hallo,na das ist doch mal was schönes,wenn man die Früchte seiner Arbeit sieht-oder ?

mfg der Ikolaner
 
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Naso lituratus (Kuhkopf-Doktorfisch)
Aquarien mit Naso lituratus (Kuhkopf-Doktorfisch)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums für Naso lituratus (Kuhkopf- Doktorfisch).
Themen im Forum:
Kiemen , rechte Seite Wund von Sandra und Kevin Letzte Antwort am 24.09.2017 um 21:25 Uhr
Suche Aulonocara, jacobfreibergi, Tsano Rock. von Tom. Letzte Antwort am 24.09.2017 um 10:31 Uhr
Dario Dario mit Garnelen von Morpheus Erstellt am 23.09.2017 um 15:04 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Umzug 500l Becken+Umstellung auf Kühlwasserfische von Wasserstern ALK Letzte Antwort am 22.09.2017 um 08:49 Uhr
Video von Gerald Kascha Letzte Antwort am 16.09.2017 um 21:15 Uhr
Artenbecken für pseudomugil von ehemaliger User Letzte Antwort am 08.09.2017 um 19:19 Uhr
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Otocinclus affinis (Ohrgittersaugwels)
BIETE: Otocinclus affinis (Ohrgittersaugwels)
Preis: 2.00 €
Schmetterlingsbuntbarsche
BIETE: Schmetterlingsbuntbarsche
Preis: 5.00 €
Pseudotropheus flavus
BIETE: Pseudotropheus flavus
Preis: 9.00 €
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.131.265
Heute
5.737
Gestern:
10.965
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.586
17.929
149.459
1.723
1.046
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter