Die Community mit 19.367 Usern, die 9.145 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.939 Bildern und 2.468 Videos vorstellen!
Neu
Login

Flüssigdünger von Martin Fabick

Flüssigdünger für Pflanzen sind in der Regel sehr teuer.

Eine preiswerte Alternative ist Fetrilon 13% von der Firma Compo. Gibt es im Baumarkt oder Raiffeisenhandel. Eine Tüte von den fünf aus der Verpackung in einem Liter Wasser aufgelöst, ergeben Dünger für min. 20.000l Wasser.

5ml auf jeweils 100l Frischwasser bei jedem Wasserwechsel sind vollkommen ausreichend.

!Achtung!

nicht überdünge, sonst droht eine Algenplage. Lieber etwas weniger benutzen.

Somit reicht ein Karton für ca. 100000l frisches Wasser und das ganze kostet etwa 15, - Euro.

Blogartikel 'Blog 61: Flüssigdünger' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 27.02.2007 um 18:17 Uhr von Martin Fabick

Martin Fabick

Martin Fabick ist Mitglied von EB und stellt 1 Beispiele vor.

Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!