Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.819 Aquarien mit 155.424 Bildern und 1.932 Videos von 18.365 Aquarianern vorgestellt

Blogartikel 'Habe ich noch nie erlebt?!' von @quarium Cologne

Userbild von @quarium Cologne
Ort / Land: 
Köln / Deutschland
Aquarianer seit: 
2005


Habe ich noch nie erlebt?!

 
Bei meinen Kolumbianern, krümmt sich die Schwanzflosse nach unten. Ich verstehe das nicht, sie können dadurch nicht mehr richtig schwimmen, haben aber sonst keine beeinträchtigung. Was ist das? Ich bin um jeden Rat umd jde Hilfe sehr dankbar =)

Euer Oliver
 
Blogartikel 'Blog 3701: Habe ich noch nie erlebt?!' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von @quarium Cologne am 09.11.2010 um 18:50 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 10.11.2010 um 20:45 von The_Lizardking
... ach Gott du Armer, das nimmt kein Ende!
Ich würde aber in dem Fall vorerst auch auf einen Gendefekt tippen... ich denke da wird sich nicht viel machen lassen.

lg the_lizardking
 
 
Geschrieben am 09.11.2010 um 22:33 von Falk
Hi oliver

ich brauche dazu ein Bild....wenn es Nachzuchten sind , so tippe ich auf genetisch zeitlich vorprogrammierten Gendefekt...klingt zwar hochtrabend , ist aber zu erklären....das Problem ist einfach, das Hochzuchten auch etwas mitbringen ,was man als gendefekt bezeichnen kann...kann ich hier nicht in 3 4 sätzen erläutern....aber es wird so sein, das es mit der Vermehrungsmöglichkeit zu tun hat...sie können nicht !

Wenn es WF sind , dann passt irgendwas im Wasser nicht , auch wenn die Standardwerte ok sind...vielleicht zuviel Eisen durch Düngung, oder etwas ähnliches...wie gesagt ein Bild oder eine Videosequenz wäre von nöten...

Hau rein und hoffentlich Glück für die racker...

LG Falk
 
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: