Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.587 Aquarien mit 149.463 Bildern und 1.722 Videos von 17.929 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Listen und Volumen....' von Falk

einrichtungsbeispiele.de-Moderator
Moderatorenbereiche: West- / Zentralafrika, Südamerika, Mittelamerika, Asien/Australien, Gesellschaftsbecken, Aquascaping, Meerwasser
Offline (Zuletzt 21.10.2016)BlogInfoKarte
Userbild von Falk
Ort / Land: 
Corralejo/Fuerteventura / Spain


Listen und Volumen....

 
Tach, Jungs und Mädels

Noch eine versuchte Erklärung zum Thema Volumen...

Eingefleischte Malawiliebhaber oder auch Tanga und Victoria-Liebhaber kennen alle Andreas Spreinat,haben zumindest schon mal etwas von ihm gelesen oder gehört...

Der gute Mann hat ja eindeutige Richtlinien empfohlen ,was die Beckenmaße angeht...und daraus einen kleinen Standard machen können.

Und ,ich muß hier wirklich auch die Sache mit dem „Vierseiten-Krieg“ also dem Spiel des Revierverteidigens nach allen Seiten noch mit ansprechen...

Wir nehmen einmal den M.auratus als Beispiel...

Die kleine „Raufpille „ wird 9-10cm groß und die haben wir hier bei EB mit 400l veranschlagt...

Spreinat empfielt eine Revierbeschaffenheit von möglichst großer Tiefe und ebensoviel Höhe...

Das becken soll 400l aufweisen, also kann ich sagen ,nehme ich ein Standardmass von 450l

bedeutet---1,5m lang---0,50m tief---0,6m hoch...macht 450l.

hier ist aber folgendes zu sehen ...um dem auratus es möglichst schwer zu machen ,das er sein revier verteidigen kann..brauche ich mehr Tiefe und mehr Höhe, damit der „Herr auratus gezwungen ist, ein, zwei Grenzen nicht so beobachten zu können...denn der wird richtig schnell..

So ,wie mache ich das bei 450l ...richtig ,ich mach das Aq von Grund auf größer ,oder ich nehme von dem Becken weniger Länge und dafür mehr Tiefe und Höhe...

also nehme ich ein Becken ,welches sagen wir 1m x 70cm mal70 cm ist ...das sind 40l mehr ,die auch wieder zugute kommen ,aber im groben dasselbe..schon werde ich spielend dieser zu haltenden Art gerecht...

Gerade Mbunas sind ja die reinsten Zappelfilips ...da tut sich immer was...

So, also zum Schluß resultieren die Listen aus den von ichthyologen empfohlenen Kantenlängen

und den zu haltenden Arten und da ihr Verhalten bzw. treffender das Bewegungs-und Verhaltensmuster.Ein "Würfelbecken ist natürlich von den genannten Gesichtspunkten her optimal ,aber wieder schlechter zu handhaben...leider.

Auch sollte hier noch gesagt sein ,das bei Mehrartenbesatz im Becken mit für 2 oder 3 Arten ,die Volumenmäßig gleich gestellt sind das Becken zumindest ca. ein Drittel mehr Volumen haben, da hier die Sauerstoff und Wasserchemiebeschaffenheit sonst sehr zu leiden hat...

Hier verweise ich auf meinen Blog Sauerstoff und Volumen...die Regenerationsrate des Sauerstoffs

nicht anders geregelt werden kann, denn auch wenn ich mehr Filter nehme , die Bacrate im Filter auch so weit ausgebaut werden müßte...auch bei mehr Bacs verbrauche ich wieder mehr Sauerstoff im Becken....

wenn es dem Malawigo hier so passt mit meinem Geschreibsel...bitte übernehmen..

muß mal mit mathematik kommen,dann kann man da auch mal was Kongreteres zum Ganzen anbringen...ist in Arbeit!!!

Gruß Falk
 
Blogartikel aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 16.04.2009 um 17:13 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 17.04.2009 um 01:20 von Malawi-Guru.de
Hi Falk...

auch hier das sollten sich echt mal ein paar hier ernsthaft durchlesen.....wäre sehr Sinnvoll.....Top Blog!!!

Man du bist so Klasse alter.....Wahnsinn!!

Drück dich

Flo
 
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Macrotocinclus affinis (Gestreifter Ohrgitter-Harnischwels)
Aquarien mit Macrotocinclus affinis (Gestreifter Ohrgitter-Harnischwels)
Hier findest du alle wichtigen Infos und Anregungen zum Einrichten eines Aquariums für Macrotocinclus affinis (Gestreifter Ohrgitter-Harnischwels).
Themen im Forum:
Dario Dario mit Garnelen von Morpheus Erstellt am 23.09.2017 um 15:04 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Umzug 500l Becken+Umstellung auf Kühlwasserfische von Wasserstern ALK Letzte Antwort am 22.09.2017 um 08:49 Uhr
Suche Aulonocara, jacobfreibergi, Tsano Rock. von Tom. Letzte Antwort am 22.09.2017 um 08:34 Uhr
Video von Gerald Kascha Letzte Antwort am 16.09.2017 um 21:15 Uhr
Artenbecken für pseudomugil von ehemaliger User Letzte Antwort am 08.09.2017 um 19:19 Uhr
Malawis schwimmen alle unten und verstecken sich !!! von Steffen Krüger Letzte Antwort am 30.08.2017 um 21:47 Uhr
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Rotkopfsalmler (Hemigrammus rhodostomus)
BIETE: Rotkopfsalmler (Hemigrammus rhodostomus)
Preis: 1.70 €
Cherax spec.
BIETE: Cherax spec.
Preis auf Anfrage
Cyprichromis Leptosoma Mupulungu "Blue Flash"
BIETE: Cyprichromis Leptosoma Mupulungu "Blue Flash"
Preis: 6.00 €
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.116.321
Heute
1.758
Gestern:
10.147
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.587
17.929
149.463
1.722
1.046
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht