Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.883 Aquarien, 24 Teiche und 22 Terrarien mit 158.133 Bildern und 2.012 Videos

Blogartikel 'MALAWI Pflanzentafel - Cryptocoryne aponogetifolia' von Der Schweizer

einrichtungsbeispiele.de-Moderator
Moderatorenbereiche: Malawisee, Südamerika, Mittelamerika, Krankheiten, Fragen zu einrichtungsbeispiele.de
    Sieger Beckenwettbewerb Juni 2010 Sieger Beckenwettbewerb Februar 2011 
Userbild von Der Schweizer
Ort / Land: 
Kloten / Schweiz
Aquarianer seit: 
1987


MALAWI Pflanzentafel - Cryptocoryne aponogetifolia

einrichtungsbeispiele.de - TopBlog! 
 
Cryptocoryne aponogetifolia

Die Cryptocoryne aponogetifolia hat ihr Verbreitungsgebiet in Südostasien und wird dort ausschliesslich auf der philippinischen Insel Luzon gefunden. Die Aponogetifolia ist eine rein submerse Pflanze, welche in Ihrer Heimat vorwiegend in Fliessgewässern wächst. Bei der beschriebenen Art handelt es sich im um eine Rosettenpflanze, deren lange lanzettförmigen Spreiten durchaus eine Gesamtlänge von über 1 Meter und eine Breite von rund 2-5 Zentimeter erreichen können.

Sehr oft wird diese Pflanze auch heute noch als Cryptocoryne usteriana angeboten, welche aber definitiv eine andere wenn auch sehr ähnliche Art ist.

Cryptocoryne aponogetifolia vermehrt sich einfach und problemlos durch Ausläufer, wächst aber eher langsam. Sie gedeiht bei sehr geringer Lichtdurchflutung genauso gut wie bei starkem Lichteinfall. Mittelhartes bis hartes Wasser stellen für diese Pflanze ebenfalls kein Problem dar. Das beste Wachstum stellt sich bei der Haltung in mittelhartem bis hartem Wasser ein.

Für die Bepflanzung von Malawi-Becken ist diese Pflanze deshalb sehr geeignet, weil sie unproblematisch und stabil ist, wenige Ansprüche stellt und von den Cichliden als ungeniessbar angesehen wird (im Gegensatz zu Valineria gigantea).

Die Aponogetifolia ist zwar nicht im Malawi-See heimisch, stellt aber durch die Valisnerien-ähnlichen langen Blatter und das hohe Wachstum eine gute Alternative dar, wenn sich bei der Pflege von Valisnerien kein Erfolg einstellen sollte.

In dieser neuen Blog-Reihe möchte ich Pflanzen und pflanzliche Organismen vorstellen, welche entweder im Malawisee heimisch, oder aber mindestens für die Bepflanzung von Malawi-Aquarien geeignet sind

Weitere Typus-Informationen findet Ihr auf der Pflanzentafel im Anhang.


Diese Informationen und viele weiteren informativen Tafeln und Beiträge, findet Ihr jederzeit bei malawi-guru.de, einer Partnerseite von Einrichtungsbeispiele.de
 
MALAWI Pflanzentafel - Cryptocoryne aponogetifolia
 
Blogartikel 'Blog 3712: MALAWI Pflanzentafel - Cryptocoryne aponogetifolia' aus der Kategorie: "Pflanzen" zuletzt bearbeitet von Der Schweizer am 12.11.2010 um 23:40 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Wir werden unterstützt von: