Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.024 Aquarien, 26 Teiche und 29 Terrarien mit 161.117 Bildern und 2.308 Videos
Wir werden unterstützt von:

Schnecken im Becken von ehemaliger User

Also im Moment sind wieder nen paar mehr Schnecken im Becken. In meiner tollen Schneckenfalle war heute morgen keine Schnecke sondern einer meiner Welse...

Wenn ihr nen paar gute Tips habt dann schreibt doch mal.

Blogartikel 'Blog 2894: Schnecken im Becken' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von ehemaliger User am 22.01.2010 um 09:12 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 25.01.2010 um 16:22 von Mario74
Nabend,

ich weiss garnicht was Ihr immer gegen die Schnecken habt.
Des ersteren sind sie sehr wichtig fürs Becken, angefangen bei den TDS die gut den Sand umgraben bis zu allen anderen gängigen Schnecken.
Gute Resteverwerte, sie halten also das Aquarium ein wenig im Gewicht.

Zu viele Schnecken hat nur wenige Ursachen, übermäßiges Füttern und viele abgestrobene Pflanzenteile gepaart mit einer nicht so tollen Beckenhygiene.

Ich kann jedem nur von abraten sich Fische oder Raubschnecken _wegen_einer_"Plage"_anzuschaffen. Wie auch hier schon zu lesen, die Raubschnecken verhungern mit der Zeit, der Pfleger ist zu 99% allein dafür verantwortlich und sollte auch aus eigener kraft dagegen steuern können.

MfG
Mario

Weitere Kommentare lesen

HMFShop.de
Aquaristik CSI
LedAquaristik.de
Aquarienkontor