Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.586 Aquarien mit 149.448 Bildern und 1.722 Videos von 17.925 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:


Wieder einer weniger :-((

 
Hallo @ll,

leider mußte ich eben erfahren das sich Robert Dobner nicht nur von der Jury sogar ganz von Einrichtungsbeispiele zurückgezogen hat.

Dieses stimmt mich echt traurig, weil er war ein Super Moderator in seinem Gebiet und eine Bereicherung für diese Seite.

Sorry jetzt eventuell für meine Ausdrucksweise die ich normal hier und überhaubt kaum pflege, aber anders wohlen o. können es einige hier nicht verstehen.

Ich habe nur mitbekomme, das er von einigen User dieser Seite persönlich per PN und sogar über Telefon zu Hause angefriffen wurde, nur weil jemand mit seiner Bewertung nicht leben konnte.

Hier zeigt sich mal wieder das es hier doch einige Deppen gibt, die meinen eine 100% bewertung schaft man auch mit unpassendem Besatz oder ähnlichem.

Warum könnt ihr nicht einfach mal eine Bewertung so hin nehmen und müst die Leute von der Jury immer wieder angreifen?

Habe selber vor kurzen mich zurückgezogen und bin nur durch einige Telefonate mit guten Freunden die ich hier gefunden habe wieder zurück ins Moderatoren Team gestoßen.

Es gibt genügend Autoren in Büchern, Berichte im Netz u. Foren über unterschiedliche Ansichten zu Beckengrößen und Besatz. An ihrgend etwas muß man sich nun mal halten und leider sind viele Angaben einfach veraltet und entsprechen nicht mehr dem heutigem Stand der Aquaristik.

Sie z.B: die Bücher von Ad Konings, hatte ich mal alle. Heute weiss ich das es schöne Bilderbücher sind aber mehr nicht!

Dazu sollte man zum vergleich mal Anderas Spreinat lesen und man ist sehr nahe bei dem heutigem Stand angekommen.

Dieses Beispiel bezieht sich nur auf die Malawis. Aber ich denke das es in den anderen Gebieten nicht anders ist.

Wenn ich sehe was in den Mergus Atlanten steht, dann geht mir die Hutschnur hoch, die sind so alt die hatte mein Opa schon, trotz ihrer Überarbeitungen hinken sie hinterher.

Man reist euch echt mal am Riehmen und geht vernümftig miteinander um. Sonst könnt ihr euch bald selber um Bewertungen kümmern, weil keiner der Moderatoren noch Lust hat, sich permanent diese Sch.... anzutun.

Sorry, aber ist meine Meinung.

Gruß Thomas

 
Blogartikel aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 11.11.2008 um 15:46 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 16.11.2008 um 12:06 von Minzi
Hallo,
tut mit leid mit Roberts Entscheidung und hoffe er überlegt es sich noch mal. Ich stimme Thomas Schröder voll und ganz zu.
Bis jetzt hab ich solche argen Probleme zum Glück noch nicht gehabt und werde auch weiterhin mein Name unter die Bewertungen setzen. Ich stehe zu meinen Bewertungen und bin auf jeden Fall dafür hier so fair wie möglich miteinander umzugehen. Wer keine Kritik oder gut gemeinte Ratschläge vertragen kann sollte sein Becken hier einfach nicht vorstellen und weiter machen wie er es für richtig hält. Auch wenn das leider nicht immer der Idealfall für die Fische ist, um es mal gelinde auszudrücken.
Trotzdem viel Spaß noch beim Bewerten und liebe Grüße an alle fleißigen Moderatoren!
Stefan!
 
 
Geschrieben am 12.11.2008 um 23:21 von Falk
Nun gut, ich werde es dann auch so wieder machen,obwohl ich von vornherein sage ,das ich mich eigentlich mit Abgabe meines Namens für alle sichtbar aus aquaristischer Sicht aktiver empfehlen kann und andere ,die sehen ,das ich vielleicht ein Kategoriengleiches Becken bewertet habe ,auch mal eine frage loswerden wollen.
Bei Angriffen zu meiner Person kann ich mich eigentlich noch sehr gut erwehren und das Ende bzw. die Möglichkeiten wären sofortige Löschung der Bewertung und Rücksprache mit dem Schirmherrn des Forums...
hat dieselbe Wirkung.
Auf alle Fälle sollten wir doch gewissermaßen am "Aquarianer" bleiben!!!

 
 
Geschrieben am 12.11.2008 um 22:38 von Simon Delgardo
Zitat:
Leider wurde es anhand dieses Falles auch wieder deutlich, warum es für viele Moderatoren wichtig ist, dass sie nicht namentlich bei den Bewertungen dabei stehen"

Dem kann ich mich nur anschließen, Freundlichkeit hin oder her. Ich bewerte selbst seit knapp 4 Jahren auf dieser Seite und setze nur äußerst selten meinen Namen unter meiner Bewertung darunter. Und wenn ich das tue, hagelt es meistens gleich PMs, was ich mir teilweise auf dieser Bewertung einbilde.
Einfach bewerten und gut ist.
 
 
Geschrieben am 12.11.2008 um 08:54 von Tom
Hallo,

um es kurz zu machen: so ein Verhalten wird schlicht und einfach überhaupt nicht toleriert. Da braucht es kein Verwarnsystem oder ähnliches. Da ist nach dem ersten Mal bereits Schluss, wenn ich davon Wind bekomme, denn auf eine bestimmte Art User können die Einrichtungsbeispiele locker verzichten, auf kompetente Moderatoren nicht. Deshalb hoffe ich auch, dass Robert irgendwann wieder hier dabei ist.

Leider wurde es anhand dieses Falles auch wieder deutlich, warum es für viele Moderatoren wichtig ist, dass sie nicht namentlich bei den Bewertungen dabei stehen. Deshalb auch der Fahrplan: Diskussionen über Bewertungen, allgemeine Fragen, etc. gehört nicht per Email oder PN mit dem Moderatorenteam geklärt, sondern im Forum.

Abschließend: Lassen wir uns doch bitte nicht durch solche Leute den Spass an unserem Hobby verderben.

Grüße, Tom.
 
 
Geschrieben am 12.11.2008 um 00:02 von Falk
Ich danke Thomas,unserem Admin ,das er den Übeltäter entfernt hat und bin sehr froh, das ich Robert Dobner noch als guten Mitstreiter und Partner auf meiner Seite behalten darf.....

in diesem Sinne.. Falk
 
 
Geschrieben am 11.11.2008 um 21:13 von Sascha.L
Schönen guten abend
ich finde das schon echt häftig das es hir leute gibt die meinen andere angreifen zu müssen und das alles wegen einer Bewertung.
Also wenn mein Becken schlecht bewertet wirt, dann sollte ich doch im wohle der Bewoner was ändern deswegen bin ich hir um was dazu zu lernen...
Schönen Gruß
 
 
Geschrieben am 11.11.2008 um 20:03 von Falk
Hi

Einen Mann mit 25jähriger Erfahrung und einem gut laufenden Geschäft soweit zu bringen...ist eigentlich schon Perversität!!!

Da gehört ein Ausschlüßverfahren her,da wie Susanne sagt...Etikette ist gleich null.

Schönen Gruß an alle Übeltäter...

mfg Falk
 
 
Geschrieben am 11.11.2008 um 17:31 von Susanne Schmohl
Hallo Thomas,
dass Ihr als Moderatoren (ich wusste gar nicht, dass Du nun doch wieder tätig bist, freue mich darüber aber sehr) des öfteren mal blöd angemacht werdet, hast Du ja schon verschiedentlich durchblicken lassen.
Ich denke aber (nein, ich hoffe!), dass solche "Deppen" doch eher die Minderheit sind. Und wenn solche Leute sich nicht zu benehmen wissen, müsste man auch über einen Ausschluss nachdenken.
Ich möchte hier wirklich nur ungern sowas wie einen Nasenfaktor einführen, aber wenn Leute die Etikette nicht einhalten, geht es einfach nicht anders.
Bitte, Thomas, ärgere Dich nicht zu sehr darüber. Solche Leute wird es (leider) immer wieder geben. Aber diese Leute gehen auch genauso schnell wieder, wie sie gekommen sind.
Ich sag mal: Gelassenheit!

Wie Leute einen allerdings auch noch telefonisch belästigen können, ist mir schleierhaft. Oder wird hier irgendwo die Telefonnummer verraten?

Schöne Grüße
Susi

 
 
Geschrieben am 11.11.2008 um 17:18 von Matoba
Guude,

das es sowas gibt hätt ich nicht gedacht. Ich meine es ist "nur" ne Bewertung und geht nicht um leben und Tod. Das ist Überhaupt kein Grund den Moderator/Jurymitglied zu beleidigen/belästigen/anzugreifen oder in irgendeinerweise Telefonterror zu betreiben. Normaler weise sollte man den Übeltäter von dieser Seite entfernen ... und nicht umgekehrt.

Hoffentlich kommt sowas nicht mehr vor


Gruß Michael
 
 


Zurück

Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Skalaren (Segelflosser)
Aquarien mit Skalaren (Segelflosser)
Hier findest du alle wichtigen Informationen und Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums für Skalare (Segelflosser).
Themen im Forum:
Suche Aulonocara, jacobfreibergi, Tsano Rock. von Tom. Erstellt am 21.09.2017 um 16:10 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Umzug 500l Becken+Umstellung auf Kühlwasserfische von Wasserstern ALK Letzte Antwort am 20.09.2017 um 13:41 Uhr
Video von Gerald Kascha Letzte Antwort am 16.09.2017 um 21:15 Uhr
Artenbecken für pseudomugil von ehemaliger User Letzte Antwort am 08.09.2017 um 19:19 Uhr
Malawis schwimmen alle unten und verstecken sich !!! von Steffen Krüger Letzte Antwort am 30.08.2017 um 21:47 Uhr
Corydoras Julii sehr Blass von coachdriver_uwe Erstellt am 28.08.2017 um 21:13 Uhr (Noch ohne Antwort!)
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Neolamprologus leleupi
BIETE: Neolamprologus leleupi
Preis: 5.00 €
Placidochromis Milomo
BIETE: Placidochromis Milomo
Preis auf Anfrage
Labidochromis caeruleus Kakusa
BIETE: Labidochromis caeruleus Kakusa
Preis auf Anfrage
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.095.148
Heute
1.656
Gestern:
10.198
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.586
17.925
149.448
1.722
1.046
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht