Die Community mit 19.267 Usern, die 9.129 Aquarien, 30 Teiche und 40 Terrarien mit 164.060 Bildern und 2.413 Videos vorstellen!
Neu
Login

Gobio gobio im Gartenteich halten

Einrichtungsbeispiele für Gründling

Direkt zu den Einrichtungsbeispielen
Gobio gobio im Gartenteich halten (Einrichtungsbeispiele für Gründling)  - Gobio-gobio-slnkaquarium
Bildquelle: Das Bild stammt von der freien Enzyklopädie Wikipedia. Lizenzhinweise: Gilles San Martin, Gobio gobio2, CC BY-SA 2.0

Wissenswertes zu Gobio gobio

Herkunft

Bei Gobio gobio (Gründling) handelt es sich um einen Kaltwasserfisch aus der Familie der Gobionidae, der ursprünglich aus Europa stammt und bis nach Sibiren zu finden ist. Dort bewohnt er ruhigere Abschnitte von Fließgewässern.

Aquarium einrichten mit Gründlinge Aquarium einrichten mit Erdkröte und Gründlinge Aquarium einrichten mit Gobiodon okinawae - Gelbe Korallengrundel Aquarium einrichten mit Sarcophyton glaucum mit Gobiodon okinawae und Amphiprion Aquarium einrichten mit Gelbe Korallengrundel = Gobiodon okinawae Aquarium einrichten mit Gobioides broussonetti Rüdiger in voller Pracht! Aquarium einrichten mit Sarcophyton glaucum mit Gobiodon okinawae und Amphiprion Aquarium einrichten mit Gobiodon histrio Aquarium einrichten mit Gobiodon Histrio

Haltung

Um diese bis zu ca. 15 cm großen Teichfische artgerecht halten zu können, ist ein Gartenteich geeignet, der mindestens 100 cm tief ist. Da die Fische sauerstoffreiches Wasser bevorzugen, ist ein kleiner Backlauf vorteilhaft.

Es handelt sich um einen Schwarmfisch. Die Haltung sollte deshalb in einer Gruppe von mindestens 10 Tiere erfolgen.

Der Gründling ernährt sich von Insektenlarven.

Nachzucht

Je Weibchen werden in der Laichzeit zwischen Mai und Juni bis zu 3000 Eier abgelegt.

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Gobio gobio gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

6
Einrichtungsbeispiele