Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.878 Aquarien, 24 Teiche und 22 Terrarien mit 158.096 Bildern und 2.012 Videos

Aquarien mit Neritinia Clithon

Algenschnecke

Aquarien mit Neritinia Clithon (Algenschnecke)  - Neritinia-clithon-slnkaquarium

Wissenswertes zu Neritinia Clithon

Bei Neritinia Clithon (Algenschnecke) handelt es sich um eine Schneckenart, die ursprünglich aus dem indopazifischen Raum stammt.

Aquarium einrichten mit Neritinia sp. Algenschnecke

Neritinia Clithon ist sehr anpassungsfähig, was die bevorzugten Wasserwerte angeht. Sie sollte allerdings nicht in zu weichen Wasser gehalten werden. Optimal sind folgende Werte: Temperatur 22 bis 28°C, pH-Wert 6.5 bis 8 und Gesamthärte 5 bis 25°dGH.

Für die Haltung von Neritinia Clithon ist ein Aquarium ab 20 Litern Volumen möglich. Die Schnecke kann auch mit Fischen oder Garnelen vergesellschaftet werden, die nicht zu den Schneckenfressern zählen. In einem Aquarium übernimmt Neritinia Clithon sehr oft die Aufgabe, den Algenaufwuchs von den Scheiben und Einrichtungsgegenständen abzuweiden. Deshalb hat Neritinia Clithon auch den deutschen Namen Algenschnecke oder Algenrennschnecke erhalten. Eine Zufütterung ist nur notwendig, wenn das Aquarium komplett von Algen leergefressen ist.

Das Aquarium für Neritinia Clithon kann auch mit Pflanzen eingerichtet werden, da die Schnecke in der Regel nicht an gesunde Pflangen geht.

Eine Fortpflanzung von Neritinia Clithon im Aquarium ist bislang nicht geglückt, da die Jungschnecken Brackwasser benötigen.

Haltungsbedingungen

  • Wassertemperatur: 22° bis 28°C
  • pH-Wert: 6.5 bis 8.0
  • Gesamthärte: 5° bis 25° dGH
  • Mindestterrariengröße: 20 Liter
in Beispielen zwischen und Litern 
15 Einrichtungsbeispiele mit 'Neritinia clithon' gefunden.


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Wir werden unterstützt von: