Die Community mit 19.382 Usern, die 9.145 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 165.042 Bildern und 2.480 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarien mit Crossocheilus siamensis

Siamesischer Rüsselbarben

Aquarien mit Crossocheilus siamensis (Siamesischer Rüsselbarben)  - Siamesische-ruesselbarbeaquarium

Wissenswertes zu Crossocheilus siamensis

Informationen

Siamesische Rüsselbarben sind in der Aquaristik auch als Grünflossenbarben bekannt. Die aus Thailand und Malaysia stammenden Barben sind bei Aquarianern als Algenfresser beliebt.

Aquarium einrichten mit Siamesische Rüsselbarben am Moos und Wurzel. Aquarium einrichten mit siamesische Rüsselbarbe 30.12.12 Aquarium einrichten mit Siamesische Rüsselbarbe und ein Kakadu-Zwergbundbarsch Aquarium einrichten mit Siamesische Rüsselbarbe - Crossocheilus siamensis Aquarium einrichten mit siamesische Rüsselbarbe Aquarium einrichten mit Siamesische Rüsselbarbe Aquarium einrichten mit Siamesische Rüsselbarbe Aquarium einrichten mit Siamesische Rüsselbarbe Aquarium einrichten mit Crossocheilus siamensis Juni 2014

Crossocheilus siamensis ist sehr anspruchslos, was die Wasserwerte angeht und kann als sehr friedlicher Fisch grundsätzlich sehr gut mit anderen Arten in einem Gesellschaftsaquarium gehalten werden. Rüsselbarben sind allerdings sehr lebhafte Fische, die im Aquarium auch nur mit solchen Arten gehalten werden sollten, die damit zurecht kommen.

Die Barben sollten als Schwarmfisch mit mindestens 10 Tieren gehalten werden. Da sie sehr lebhafte und schnelle Schwimmer sind, sollten Aquarien mit Crossocheilus siamensis mindestens eine Kantenlänge von 150 cm haben und damit mindestens 375 Liter Volumen fassen.

Das Aquarium sollte mit möglichst viel Strömung ausgestattet sein, mit großblättrigen Pflanzen eingerichtet sein und viel freien Schwimmraum bieten. Rüsselbarben sind zwar gierige Algenfresser, gehen jedoch nicht an die Pflanzen.

Haltungsbedingungen

Um Crossocheilus siamensis (Siamesische Rüsselbarbe) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 24° bis 27°C
  • pH-Wert: 6.5 bis 7.5
  • Gesamthärte: 5° bis 19° dGH
  • Mindestaquariengröße: 375 Liter

Verwandte Arten

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Crossocheilus siamensis gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

336
Einrichtungsbeispiele