Die Community mit 19.011 Usern, die 9.045 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 161.601 Bildern und 2.313 Videos vorstellen!

Amphiprion sandaracinos im Aquarium halten

Einrichtungsbeispiele für Oranger Weißrücken-Anemonenfisch

Amphiprion sandaracinos im Aquarium halten (Einrichtungsbeispiele für Oranger Weißrücken-Anemonenfisch)  - Amphiprion-sandaracinos-slnkaquarium

Wissenswertes zu Amphiprion sandaracinos

Herkunft

Bei Amphiprion sandaracinos (Oranger Weißrücken-Anemonenfisch) handelt es sich um einen Aquariumfisch aus der Gruppe der Anemonenfische, der ursprünglich aus dem Indischen Ozean und Pazifik stammt. Dort ist er bei den Ashmore- und Cartierinseln, Australien, Bali, Bandasee, Banggai-Inseln, Brunei Darussalam, Flores, Indischer Ozean, Indonesien, Komodo, Malaysia, Mikronesien, Okinawa, Palau, Papua-Neuguinea, Philippinen, Raja Ampat, Salomon-Inseln, Sulawesi, Taiwan, Togian-Inseln, Vietnam, Weihnachtsinsel zu finden.

Aquarium einrichten mit Amphiprion sandaracinos

Im natürlichen Habitat ist diese Art in Wassertiefen zwischen 3 und 20 Metern zu finden.

Haltung

Um diesen ca. 10 bis 14 cm großen Zierfisch im Aquarium zu halten ist ein Becken von mindestens 150 Litern notwendig.

Die Wassertemperatur sollte zwischen 23 und 27°C liegen.

Als Anemonenfisch sollte Amphiprion sandaracinos zusammen mit seinen Wirtstieren, den Anemonen Heteractis crispa oder Stichodactyla mertensii gehalten werden.

Die Meerwasserfische können mit Artemia, Cyclops, Flockenfutter, Flohkrebse, Lobstereier, Mysis, Salzwasserflöhe (Cladocera) oder Zooplankton gefüttert werden.

Die Art ist nicht giftig.

Bezeichnungen

In der Aquaristik ist Amphiprion sandaracinos neben seiner deutschen Bezeichnung Oranger (Weißrücken-)Anemonenfisch auch unter den englischen Namen Eastern Skunk Anemonefish, Golden Anemonefish, Orange Anemonefish, Yellow Clownfish und Yellow Skunk Clownfish bekannt.

Nachzucht

Alle Amphiprion sandaracinos sind zunächst männlich. Nur das größte und dominanteste Tier wird zum Weibchen. Es wird am Fuß der Anemone abgelaicht. Das Männchen betreibt Brutpflege.

Haltungsbedingungen

Um Amphiprion sandaracinos (Oranger Weißrücken-Anemonenfisch) möglichst artgerecht zu halten, empfehlen wir nachfolgende Bedingungen zu schaffen. Vor allem bei der Angabe zur Mindestgröße bitten wir zu beachten, dass die optimalen Verhältnisse unter Umständen erst in wesentlich größeren Aquarien hergestellt werden können.

  • Wassertemperatur: 23° bis 27°C
  • Mindestaquariengröße: 150 Liter

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Amphiprion sandaracinos gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

Kein Einrichtungsbeispiel gefunden, das den Kriterien entspricht!
Wir werden unterstützt von:
Aquarienkontor
Aquaristik CSI
HMFShop.de
LedAquaristik.de