Wir werden unterstützt von:
Neu
Login
Die Community mit 19.535 Usern, die 9.182 Aquarien, 35 Teiche und 60 Terrarien mit 167.070 Bildern und 2.560 Videos vorstellen!

Eiweißabschäumer im Aquarium

Einrichtungsbeispiele mit Abschäumer

Eiweißabschäumer im Aquarium (Einrichtungsbeispiele mit Abschäumer)

Wissenswertes zu Eiweißabschäumer

Abschäumer für Aquarien

Abschäumer werden im Salzwasseraquarium verwendet, um organische Abfallstoffe auf physikalische Weise aus dem Wasser zu entfernen und passende Bedingungen für Fische und Wirbellose zu schaffen.

Foto mit Abschäumer in Betrieb und erste Steine im Becken Foto mit acone 1.5 evo abschäumer Foto mit Abschäumer Foto mit Filter mit Abschäumer Foto mit Oberflächenabschäumer Foto mit Abschäumer, Zulaufsumpf Foto mit Knecht Abschäumer für 1800 Liter Foto mit Filterbecken mit Abschäumer Tunze 9415 Foto mit Eiweisabschäumer

Der Eiweißabschäumer kann entweder im Technikbecken als Innenabschäumer oder als Außenabschäumer betrieben werden. Bei den Außenabschäumern ist der Hang-On-Abschäumer eine Sonderform.

Theoretisch kann er auch im Süßwasser betrieben werden, was aber meist den Aufwand nicht rechtfertigt. Immer beliebter wird aber der Einsatz im Gartenteich.

Funktionsweise

Mit dem Eiweißabschäumer werden zur Wasseraufbereitung dem System organische Stoffe und angelagerte Substanzen in Form von Lipiden, Harnsäure, Peptide und Aminosäuren entzogen.

In ein Rohr wird sehr feinperlige Luft eingeblasen. An diesen Bläschen lagern sich die Molekühle der zu entfernenen Stoffe an. Durch einen Gegenstromeffekt wird dieser Vorgang noch verstärkt. Der entstehende Schaum wird in einem Schaumtopf abgeschieden.

Abschäumer werden entweder mit Luft oder mit einer Pumpe betrieben betrieben.

Ozon

Diskutiert wird sehr häufig über den Einsatz von Ozon im Abschäumer. Mit Hilfe eines Ozongenerators kann die Effizienz des Abschäumers deutlich gesteigert werden, da durch die Höherwertigkeit von Ozon gegenüber Sauerstoff die Eiweißverbindungen (Protein) wesentlich schneller aufgespalten werden.

In großen Anlagen sind Ozonisatoren sinnvoll und weit verbreitet. Für ein Meerwasseraquarium ist ein gängiger Abschäumer auf Sauerstoffbasis aber in der Regel ausreichend und wird entsprechend häufiger verwendet.

Kauf

Einen passenden Eiweißabschäumer und Zubehör findest du im Zoohandel. Zahlreiche Unternehmen wie Tunze oder Resun bieten zusammen mit einem passenden Filter auch dieses Produkt an.

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Eiweißabschäumer gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

Letzte Änderung am 28.10.2019
253
Einrichtungsbeispiele