Die Community mit 19.357 Usern, die 9.136 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.586 Bildern und 2.467 Videos vorstellen!
Neu
Login

Thermometer im Aquarium verwenden

Einrichtungsbeispiele, die ein Thermometer verwenden

Direkt zu den Einrichtungsbeispielen
Thermometer im Aquarium verwenden (Einrichtungsbeispiele, die ein Thermometer verwenden)  - Thermometeraquarium

Wissenswertes zu Thermometer

Produkt

Ein wesentlicher Wasserparameter, der im Aquarium immer im Auge behalten werden muss, ist die Temperatur. Gemessen wird diese mit einem Thermometer. Als Zubehör ist es unverzichtbar und meist recht günstig in der Anschaffung. Deshalb sollte auf keinen Fall darauf verzichtet werden.

Aquarium einrichten mit oto am Thermometer Aquarium einrichten mit Algenkratzer u. Thermometer Aquarium einrichten mit Die Otos lieben das Thermometer Aquarium einrichten mit thermometer Aquarium einrichten mit Digital Thermometer Aquarium einrichten mit Eheim Aquaball 2208, Thermometer Aquarium einrichten mit Technik Thermometer Aquarium einrichten mit Flipper, CO2-Indikator, Thermometer, Temperatursensor Aquarium einrichten mit Diffusor (Taifun), Filter, PH Sensor und Thermometer

Im Zoohandel sind verschiedene, speziell für die Verwendung im Auarium konzipierte Themometer-Typen angeboten:

  • Das Flüssigkeitsthermometer hat ein mit Flüssigkeit gefülltes Glasröhrchen, in dem sich je nach Umgebungstemperatur die Anzeige über die Ausdehnung der Messflüssigkeit an einer Skala ablesen lässt. Diese Version ist oft aus Glas und entsprechend zerbrechlich. Es darf daher nur ein solches Flüssigkeitsthermometer verwendet werden, das für den Einsatz in der Aquaristik vorgesehen ist.
  • Ein Streifenthermometer wird außen auf das Aquarienglas aufgeklebt. Diese Thermostreifen zeigen die Temperatur durch thermochemische Farbveränderungen an. Allerdings kann durch die Umgebungstemperatur das Messergebnis zum Teil stark verfälscht werden.
  • Bei einem Digitalthermometer wird die Wassertemperatur über einen Fühler im Aquariumwasser gemessen. Moderne Präzisionsthermometer bringen sogar zusätzliche Funktionen mit, wie die Überwachung der vorgegebenen Mindest- und Maximaltemperatur.

Verwendung im Aquarium

Fische können ihre eigene Körpertemperatur nicht regulieren und sind damit auf die passende Umgebungstemperatur des Wasser angewiesen. Die muss dem Wert entsprechend, an den sich die Tiere im Laufe der Evolution in ihrem natürlichen Lebensraum angepasst haben. Meist ist ein gewisser Schwankungsspielraum vorhanden, in dem die Aquariumfische gut zurecht kommen. Damit dieser eingehalten wird, muss das Aquarium mit einer funktionierenden Heizung oder Kühlung ausgestattet werden. Um die Funktion zu kontrollieren, ist ein Thermometer notwendig.

Das Aquarium Thermometer wird entweder selbst oder der zugehörige Fühler so angebracht, dass es nicht direkt neben den Heizelementen die Temperatur misst. Es sollte an einer Stelle gemessen werden, die gut durchströmt wird. Falls der Verdacht besteht, dass die Heizung nicht für das komplette Aquarium ausrechend ist, kann die Messstelle auch von Zeit zu Zeit geändert werden.

Die Genauigkeit der Messung liegt meist bei mindestens 0,5°C. Digitalthermometer bieten in der Regel eine Genauigkeit von 0,1°C. Allerdings sollte man sich davon nicht täuschen lassen. Gerade bei billigen Thermometern aus China kann der Messwert teilweise mehrere Grad abweichen.

Änderungen vorschlagen

Du hast nicht alle wichtigen Infos zu Thermometer gefunden? Du kannst uns helfen, weitere Details zu ergänzen? Dann schreib uns dein Feedback!

656
Einrichtungsbeispiele