Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.024 Aquarien, 26 Teiche und 29 Terrarien mit 161.092 Bildern und 2.308 Videos
Wir werden unterstützt von:

Blogartikel 'Abdeckung der Wasseroberfläche bei offenen Aq?' von Bungi

Blog
Aquarianer seit: 
seit meiner Jugend

Abdeckung der Wasseroberfläche bei offenen Aq?

Beabsichtige offenes Aq einzurichten. Ist es dabei ratsam zwischen Oberfläche und Beleuchtung zB. Acrylglas zu verwenden um die Verdunstung einzudämmen oder ist die Gefahr größer Lichtleistung zu verlieren. Wer hat damit Erfahrung gesammelt?

Blogartikel 'Blog 476: Abdeckung der Wasseroberfläche bei offenen Aq?' aus der Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet von Bungi am 03.01.2008 um 19:55 Uhr
Kommentare:
Um selbst einen Kommentar schreiben zu können, musst du dich anmelden!
Geschrieben am 04.01.2008 um 11:02 von schmitzkatze
Hallo Werner,

Es hängt von der Größe Deines AQ ab und ebenso von der Größe des Raumes in welchem das AQ steht.
Ich habe erst vor ein paar Tagen in alten AQ Zeitschriften gelesen, das ein AQ mit einer Oberfläche von 1m² nicht in Räumen unter 40 m² offen betrieben werden sollte, wegen der höheren Luftfeuchtigkeit und der Gefahr der Schimmelpilzbildung.
Heutzutage sind die Fenster so super dicht, das die Luftfeuchtigkeit sich dann an den Wänden niederschlägt.
Aktuell ist mein 6-eck AQ auch oben offen, weil ich zu doof bin, das Macrolon (Plexi) zurechtzusägen :o).
Ich habe knapp 1m² Oberfläche und das Wozi ist 35 m² groß.
Die Verdunstung ist nicht ohne, Rieselfilter und HMF, so das die Gießkanne parat steht.
Das Thema Wärme ist relativ zu sehen. Wenn im Wozi schon mit der Etagenheizung 21° Grad angepeilt werden, dann muß der Heizstab nur noch 3 bis 4 ° Grad nachheizen.
Weil ich mit HQI beleuchte, ist jetzt auch die Kringelbildung der Lichtreflexe viel schöner als vorher, wo das Licht direkt auf dem Macrolon reflektierte.
Am Besten Du investierst mal und probierst es aus.
Im Sommer kannst Du ja offen lassen und im Winter dann geschlossen, wegen der AQ-Heizung.

Grüße, Michael

Weitere Kommentare lesen

HMFShop.de
LedAquaristik.de
Aquaristik CSI
Aquarienkontor